n paa fragen (Farm Life)

kann man entscheiden wo man den stall baut
und wie er aussieht muss man die tiere IMMER füttern wann sterben sie und die spiel figur kann man das haus ausbauen oder gegenstände selber aufstellen und wie vergeht die zeit
danke schonmal

Frage gestellt am 03. August 2008 um 18:00 von gelöschter User

2 Antworten

1. man kann entscheiden wo man den Stall hinbauen will
-wie er aussieht kann man nich bestimmen, aber du kannst die
Farbe deiner gebäude aussuchen

2. die Tiere muss man jeden tag füttern (und hinter jedem Tier liegt
dann noch Mist,den du jeden tag wegmachen musst

3. das haus kann man nicht ausbauen.

4. die Zeit vergeht in 30 Spielminuten Schritte.
einer dieser Schritte ist in echtzeit ca. 10 sek.

Antwort #1, 04. August 2008 um 10:45 von HM_Freaky

Hier alle Korrekturen von HM Freaky, der wirklich ein Freak und nicht mehr ist:

1. das Stimmt

2. die tiere müssen jeden tag gefüttert werden, und noch jeden tag muss man noch das geld verdienen, sprich: Kühe und Ziegn melken, Schweine verkaufen, Hühner Eier abnehmen und Schaffe schären.
Und man muss nur beim ersten mal den dreck wegmachen, danach machen sie etwa jede zweite woche wieder dreck.

3. die häuser kann man sehr oft ausbauen.
das bietet dann mehr platz

4. die zeit vergeht im 15 Minuten Takt, und das sind etwa 10-20 Sekunden, irgendetwas dazwischen drin.

5. Ein Extra:
Es gibt einen Bug im Spiel, wie man das gleiche Feld, sobald es fertig ist, immer und immer wieder ernten kann, ohne dass das gemüse weg geht aber das geld bekommt man.

Dann gibt es noch einen Bug, mit dem ihr eure Felder und euer ganzes Teritorium für immer frei von Bäumen, Baumstümpfen, Felsen, Steinen, Unkraut, Pestiziden, Fungiziden und auch anderen Schädlinge hält.

Und das geht so:
Ihr müsst 100.000 Punkte haben und alle Trophäen.
Dann bekommt ihr die Nachricht, das gleich neben der Stadt ein neuer Laden aufgemacht habt.
Wenn ihr dann in die Stadt geht, ist ganz Links ein neuer Weg, der aus der Stadt rausführt, dann kommt ihr in einen neuen Laden, wo ihr alle diese Bugs kaufen könnt. Sie kosten alle aber eine Million Dollar.
Es gibt dann noch ein Radieschen Feld, ein Gurken Feld, und ein Kürbis feld.
Dann gibt es noch zwei Zubehöre für den Traktor, die die zwei lehren Felder in der Garage ausfüllen:
Einen Kürbisernter mit 2 Reihen und einen Kürbiserntner mit 3 Reihen.

Dann ist das Spiel gleich viel besser!

Antwort #2, 06. September 2008 um 21:42 von FCUnitedofManchester

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Farm Life

Farm Life

Farm Life spieletipps meint: Spaßiger und solide inszenierter Harvest-Moon-Klon mit Suchtfaktor. Wer gerne unterwegs Äcker bestellt und erntet, sollte auf den Traktor springen.
75
Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Ubisoft lädt zum Anspieltermin von Far Cry 5 und wir nehmen die Einladung natürlich dankend an. Was wir in (...) mehr

Weitere Artikel

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Farm Life (Übersicht)