Schafft Es Mein LAPTOP? :) (Total War - Rome 2)

Hey Leute,sorry für die Frage,aber würde mein PC Rome Total War 2 zumindestens auf der Grafikeinstellung "Mittel"Lag Frei (Also Flüssig)Spielen können?

HIER SIND DIE INFORMATIONEN:

1.)IntelCore i7-2670QM 2.2GHz With TURBO BOOST UP TO 3.1 GHz
2.)NVIDIA GeForce GT 540M With 2GB Dedicated VRAM
2.)4GB DDR3 Memory
3.)500GB HDD
4.)WINDOWS 7

DANKE IM VORRAUS :)

Frage gestellt am 22. November 2013 um 09:22 von Bloddly__

7 Antworten

Es müsste funktionieren, da du so ziemlich in den Empfohlenen Systemvorraussetzungen bist.

Antwort #1, 22. November 2013 um 20:00 von Hurricane97

@ hurricane97 ich glaube du hasz es nich mitbekommen aber die systemvorausetzungen sind bullshit

ich rate dir ab das game mit deinem jetzigen laptop zu zockn, mittel (medieval 2 grafik auf max, wäre es vom ausehen) is nich drin

und die truppen anzahl pro bataillon wäre auch eher gering

das spielist extrem CPU lastigund jagt den prozessor auf 80-100% auslastung ( ich hab nen fx 8350 mit 4,6ghz)

und wenn du das spiel nich einiger maßen auskosten kannst macht es keinen spass

Antwort #2, 23. November 2013 um 16:38 von maxikingallright90

@maxikingallright90: Systemvorruassetzungen sind da, um den Kunden ein Maß, der möglichen Performance bei den angegebenen Daten zu geben. Wenn man sich auf die nicht verlassen kann, dann kann man die auch gleich abschaffen. Wonach sollte man sonst sagen, ob das Spiel funktioniert oder nicht?
Und ja, ich weiß dass bei Rome II noch im Performance-Sachen gepatch werden muss, heißt aber nciht, dass das Referendum (Systemvorraussetzungen) völlig unnütz sind.

Was die CPU angeht, du hast mit deinem Fx 8650 einen guten Prozessor, keine Frage. Heißt aber nciht, dass der "schlechtere" in seinem Leptop nciht ausreciht. Das ist immerhin auch ein Vierkerner mit Boost und was die GHz angeht, würde ich nur weil die bei der so hoch sind nicht anfangen zu protzen. Intel hat im Durchschnitt eine geringere Taktrate in ihren Prozessoren als AMD, die sind deswegen aber nicht großartig langsamer.

Nun GPU: Zugegebenermaßen nicht gerade das beste Equiptment für Rome II, aber reicht. Und da du ja schon gesagt hast, dass es mehr auf die CPU ankommt... (erschleißt sich von selbst, oder?)

Was das auskosten angeht, wenn ihm Mittel, vielleicht auch Niedrig reicht. Na und? Ich sehe hier nciht, dass die Community nach ihrem persönlichen Empfinden von "auskosten und Spaß" gefragt wurde.

Antwort #3, 23. November 2013 um 18:22 von Hurricane97

Dieses Video zu Total War - Rome 2 schon gesehen?
Du kannst es spielen.
Mein Laptop ist deutlich schlechter und es läuft einwandfrei !

Antwort #4, 24. November 2013 um 11:10 von schattenhuhn

Also 3 Antworten Die Sich Alle Unterscheiden...:D.Also Ich Werde Es Mir Noch Überlegen und habe noch eine andere Frage und zwar:
Ich Kenne Mich Nicht So Gut Aus Mit PC's Und Wollte euch Fragen welcher PC Sich Besser für Games Wie Bf4 Eignen Würde.Hier Sind Die PC's.

1. http://www.amazon.de/gp/product/B003J0YV9O/ref=...

2.http://www.amazon.de/KCSgaming-184110-Gamer-PC-...

P.S:Ich Nehme An Das Der Teuere Pc Besser Ist ,würde der Billigere Auch Ausreichen für Spiele Wie Rome2,Bf3-4 oder Skyrim und das auf hocher Grafikeinstellung?

Danke Im Vorraus :D

LG Bloddly___

Antwort #5, 24. November 2013 um 12:59 von Bloddly__

@Bloodly
ne gtx 650 is n ziemlich ordentlich grafikkarte die reicht auch in zukunft noch ganz gut aus.

nimm ruhig das billigere modell.

für rome 2 auf hoch reichts locker, BF 3 müsste sogar auf maximalen grafikeinstellungen spielbar sein. und Bf 4 dann wahrscheinlich auf mittel - hoch

@hurricane97

ich hab meinen prozessor nur als beispiel genommen um die starke cpu belastung zu verdeutlichen
und ich hab nie gesagt dass ne hohe Ghz zahl für nen guten prozessor spricht.

dennoch macht es lange nich so viel spaß nur mit 20-40 mann pro bataillon zu zockn
und ich wollte dem guten Bloodly nur eine eventuelle entäuschung ersparen

meine erfahrung beziehen sich auf einen freund mit einem 6 jahre alten pc
laut system vorrausetzung war rome für auf mittel spielbar
nur es ging nich mal die niedrigste einstellung mit 20mann pro bataillon

Antwort #6, 27. November 2013 um 20:25 von maxikingallright90

Ja Ok Danke An Euch Alle :) Ich Werde Dann Doch Lieber Einen PC Kaufen :) Danke Nochmals :)

Antwort #7, 27. November 2013 um 20:50 von Bloddly__

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Total War - Rome 2

Total War - Rome 2

Total War - Rome 2 spieletipps meint: Umfangreiches Stategiespiel mit erneut spannenden Gefechten. Wartezeiten, Aussetzer bei der künstlichen Intelligenz und holprige Spielbalance stören allerdings.
79
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Total War - Rome 2 (Übersicht)