2 Fragen (Etrian Odyssey 4)

1) Im Buch kann man sich ja Schätze anzeigen lassen, wo sie sich in etwa befinden. Nur wann werden die Einträge darin immer erweitert? Ich flog letztens durch das 1. Land und hatte 2 Einträge, dann flog ich wieder in die Stadt und plötzlich hatte ich ohne etwas zu tun, 2 Einträge mehr im Buch.

2) Bei manchen Gegnern sind die Items und Fragezeichen in roter Schriftfarbe, was genau soll das bedeuten?

Frage gestellt am 22. November 2013 um 16:35 von Lufia18

5 Antworten

2) Hat sich erledigt.

Antwort #1, 24. November 2013 um 13:30 von Lufia18

Zu 1 : Du selbst kriegst nur 2 Schätze zu beginn angezeigt, die anderen musst du selber finden, in dem du jedes Feld einzeln untersuchst.
Durch StreetPass kannst du andere Leute treffen, wodurch sich eure Daten gegenseitig austauschen. Hat er andere Karten als du gewählt, erhählst du dann neue Karten dazu und umgekehrt. Du kannst theoretisch auch nach nem Forum für das Spiel suchen, wo Leute dann QR-Codes posten. Wenn du diese dann einscannst, kommst du leichter an die Orte für die Schatztruhen.

Antwort #2, 24. November 2013 um 13:44 von Tiwi90

1) Ok und ich dachte schon, dass wäre doch lächerlich, wenn ich jedes einzelne Feld absuchen muss, aber es scheint ja wirklich so zu sein oder meinst du nur die Felder A1, A2, etc... ?

Komisch, habe jetzt 15 Gilden gespeichert, aber meine Schatzliste hat keinen einzigen neuen Eintrag, obwohl bei manchen Stand, welche sie schon gefunden haben und mir eben diese fehlen?

Ich habe zudem jetzt meine 2 Gebiete völlig untersucht mit Dowse oder wie man das schreibt (Schiff linkes Steuerkreuz), aber ich bekam keinen einzigen Eintrag im Schatzbuch hinzu.

Entweder mache ich etwas falsch oder ich verstehe hier etwas falsch.

Antwort #3, 24. November 2013 um 15:07 von Lufia18

Dieses Video zu Etrian Odyssey 4 schon gesehen?
>>Komisch, habe jetzt 15 Gilden gespeichert, aber meine Schatzliste hat keinen einzigen neuen Eintrag, obwohl bei manchen Stand, welche sie schon gefunden haben und mir eben diese fehlen?

Das liegt daran, dass du die Schatzkarte der Gilde auch erst empfangen musst, bevor du sie selbst nutzen kannst. Geh mal auf Seite 2 der entsprechenden Guild Card, dazu musst du glaub ich in der Werft sein, dann erhältst du die Option, dir selbst die Schatzkarte zu holen. Ist allerdings trotzdem noch ein mühseliges System imo, glücklicherweise hab ich schon alle von den Schatzkarten. Falls du bestimmte brauchst, sag mir Bescheid und ich geb sie dir per QR-Code.

Antwort #4, 01. Dezember 2013 um 17:13 von Remixer

Ach, deswegen erschien bei mir nie eine neue Karte, ist ja wirklich etwas sehr umständlich.

Auf das Angebot mit den QR-Code komme ich vielleicht noch zurück, jetzt werde ich mal schauen, welche ich so finden kann.

Danke für die Hilfe :)

Antwort #5, 02. Dezember 2013 um 08:22 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Etrian Odyssey 4 - Legends of the Titan

Etrian Odyssey 4

Etrian Odyssey 4 - Legends of the Titan spieletipps meint: Mit eurer Gruppe erkundet ihr Labyrinthe, die vor Ungeheuern, Schätzen und Geheimnissen strotzen. Der Schwierigkeitsgrad ist gnadenlos, aber gerecht.
Spieletipps-Award85
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Etrian Odyssey 4 (Übersicht)