Frage (LoL)

Wenn man normale spiele oder bot spiele verlässt, aber nicht reportet wird. Könnte den der Acount dann auch gebannt werden?

Frage gestellt am 24. November 2013 um 16:55 von Aleksej123321

3 Antworten

Ja natürlich, immerhin gibt es auch noch den Leave Buster, der sogar genauer arbeitet als das Report-System.

Antwort #1, 24. November 2013 um 17:01 von MayaChan

Der Leave Buster arbeitet sobald man eine gewisse Zeit Afk war, sobald man in der Lobby ist und ein Name rot erscheint.

Doch falls man Ingame Afk geht und sich die ganze Zeit bewegt, arbeitet der Buster garnicht und da müssen die Spieler reporten.

Antwort #2, 25. November 2013 um 14:48 von Cooler142700

Das ist so nicht ganz richtig ;)

Der Leave Buster erkennt schon seit langem, ob du die Base wirklich nicht verlassen kannst (bspw weil gegnerische Minions durchgehend bei euch sind oder ob noch eure äußeren Türme stehen) und auch, wie lange du keinen Damage mehr gemacht oder bekommen hast. Der rote Name zeigt lediglich an, dass jemand das Spiel verlassen hat (nach 5 Minuten) oder vom System aus dem Spiel gekickt wurde und das tut er oft sogar schon nach 2-3 Minuten
So oder so: Man sollte nicht glauben man wäre sicher, nur weil man noch im Spiel ist^^

Das reporten ist lediglich dafür da (in diesem fall) um afkler zu reporten, die vom system nicht erkannt werden, weil sie diese Mechanik umgehen oder halt um noch andere Vergehen zu melden, die oft damit einhergehen (flamen oder offensichtliche afk-geh-bekundungen) und die das System nicht mit 100%iger Sicherheit bewerten kann.

Antwort #3, 25. November 2013 um 18:30 von MayaChan

Dieses Video zu LoL schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)