3 Fragen zum Spiel (Guild Wars 2)

Hey,
Also ich werde mir demnächst Guild Wars2 holen. Und da wollte ich mal 3Fragen stellen.

1. Wenn ich einen Asura spiele und mein Freund eine Sylvari wie lange müssen wir dann getrennt lvln. Bis wir gemeinsam leveln können und sollen wir bei den Fragen am Anfang das selbe auswählen?

2. Ein paar Freunde von mir sagen, dass es immer noch ein super Game ist andere sagen es lohnt sich nichtmehr stimmt das?

3. Wird das Spiel im lategame langweilig also dann am höchsten lvl.? Ich habe ja früher Wow gespielt und da gab es dann die Raids wie sieht es bei GW2 aus?

Danke im Vorraus
Sry fur die Tippfehler und die Rechtschreibfehler ist am Handy geschrieben

Frage gestellt am 18. Dezember 2013 um 12:18 von Gyland

2 Antworten

Also dann will ich mal:

1, Ihr könnt sofort zusammen leveln dazu muss nur einer von seiner Hauptstadt aus durch eines der Asura Portale (die großen Lilanen Kreise auf der Karte) nach Löwenstein reisen (das Zentrum von GW 2) von da aus kann man in jede andere Hauptstadt der Völker reisen die Portale in Löwenstein sind markiert mit dem jeweiligen Volk als Wachposten. Das mit demselben wählen macht dann höchstens nur Sinn wenn ihr das gleiche Volk spielt, würde ich dann auch nur machen wenn ihr dieselbe Persönliche Story spielen wollt, ansonsten um vllt etwas abwechselndes zu spielen antwortet verschieden, dadurch müsst ihr zwar 2 verschiedene Persönliche Stories spielen aber die sind in den meisten Fällen auch sehr schön besonders die der Völker von lvl 1 bis 30.

2. Kommt drauf an ich spiele es selber noch sehr gerne auch wenn ich nicht mehr so lange on bin.

3. Kommt drauf an was du als Lategame siehst, es gibt das Server gegen Server PvP, dann gibt es noch das SPvP, man kann die entlegensten Ecken der Welt erkuden (zumindest welche die gerade freigeschaltet sind) man kann sich Legendäre Waffen bauen, sich Aufgestiegenes Equip bauen.

Raids gibt es nicht es gibt kleinere Dungeons die man mit 5 Mann immer macht, dann gibt es noch Weltenbosse die viele immer mal abfarmen und es gibt wenn ihr in einer großen Gilde seid verschiedene Gildenmissionen die man machen kann.

Hin und wieder gibt es auch je nach dem welche Server das machen, auch einen koordinierten Tequatl Kill (Härtester Weltenboss braucht man min 80+ Spieler und Koordination um ihn zu killen TS wäre hilfreich)

Ich mache immer hin und wieder mit meiner kleinen Gilde ein paar Dungeons mit Skype bzw. TS hat man immer viel Spaß und sabbelt Blödsinn :D

Antwort #1, 18. Dezember 2013 um 12:53 von Scoorpyn

Dieses Video zu Guild Wars 2 schon gesehen?
Danke dir ...werde mir das Spiel bestimmt holen... :)

Antwort #2, 18. Dezember 2013 um 12:59 von Gyland

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Guild Wars 2

Guild Wars 2

Guild Wars 2 spieletipps meint: Guild Wars 2 verbessert und verpackt die bekannten Rollenspielstandards für Online-Rollenspiele geschickt. Es gibt für euch immer etwas zu tun. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Guild Wars 2 (Übersicht)