Hacker Frage GTA 0 (GTA 5)

Kann es wirklich sein dass man auf jemanden ein Kopfgeld von 1000 K abgibt aber auf einmal 200 Mio abgeben wird.

Gerade in einer Sitzung setzte ein Crew Kollege 200 Mio Kopfgeld auf mich.
Er meinte er habe nur 1000 setzen wollen und weis nicht warum 200 mio abgeben wurde.

Es ist klar das ich gegen hacken glitchen und cheaten bin und ich es in meiner crew nicht dulde was nicht zu viel Verlangt ist.

Hacker banne ich direkt.
Aber da ich fair bin und niemand zuunrecht kicken will.
Würde ich gerne wissen ob es nicht vielleicht ein bug war.

Ich glaube es selbst nicht aber wer weis vielleicht liege ich ja falsch. Ich hoffe den er scheint ein guter spieler zu sein und ich banne ihn wirklich ungern.

Danke im vorraus
und hoffe wirklich das es nur ein bug war auch wenn ich.es kaum glaube.

Frage gestellt am 25. Dezember 2013 um 20:04 von xtream7

3 Antworten

Ja, es war sehr wahrscheinlich ein Bug. Ich bekomme bei jedem Ladenüberfall etwa 500.000.000 Cash wegen diesen drecks gemoddeten Lobbys. Das selbe ist auch bei dem Kopfgeld, wenn ich eins aussetzen würde. Der Crew Kollege hat nicht gesehen wie viel er da wirklich setzt. Das passiert eben durch diese Lobbys.

Antwort #1, 25. Dezember 2013 um 20:26 von XxSnowManxX

wußte ich gar nicht das man Lobbys modden kann.

naja er war mir trotzdem sehr koscha.
Ich habe ihn gefragt warum er überhaupt von vorne rein ein Kopfgeld auf mich gesetzt hat.

Er sagte: ich wollte nur das die anderen dich jagen

toll sowas tut man einen crew kollegen auch an und dann auch nur 1000 setzen er hätte wenn überhaupt 9K setzen müssen.

Aber dann habe ich auch noch Unstimmigkeiten an seinem Level entdeckt.
Gestern abend 91 und heute morgen 105
ne ne das sieht ganz klar nach dem Rp Glitch aus.
hätte er nur 1-3 Level gemacht wäre es nicht aufgefallen aber er übertreibt es gleich.

Und dann halt noch die sache mit dem Kopfgeld. Ist eine Sache zu viel.
Und um die crew vor Hacker zu schützen musste ich ihn Bannen. Zumal ich Hacker nicht ausstehe.

aber danke für deine Antwort.

Gta online ist eh schon zerstört man kann es mit Walking Dead vergleichen
Die Epedimi ist ausgebrochen. Rockstar hat bei der Maße an Lächerlichen unsauberen Spieler keine Chance mehr überhaupt noch was zu richten.

Antwort #2, 25. Dezember 2013 um 22:06 von xtream7

kenn ich iwoher ... war bei mein Crew Anführer mit in seiner Lobby und dann als ich dachte hmm joa ich geh bissl Geld Transporter überfallen bäm... 40 Levels + 4.6 Bellionen -> und hoff ich das R* Einsicht für mich zeigt und ich es nicht mit absicht gemacht hab und mich auf mein alten Stand zurück setzt ._. aber bezweifele es eher

Antwort #3, 25. Dezember 2013 um 23:32 von unitchris

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)