Brinsenheim in Weisslauf gekauft ...es gehört mir trotzdem nicht?! (Skyrim)

Also ich habe ganz normal bei dem vogt von der drachenfeste das brinsenheim für 5000 gold gekauft , habe es auch direkt mal komplett eingerichtet , also die ganze zimmerdeko gekauft ..

Nur warum :

-ist eines der betten fremd
-gilt es bei manchen gegenständen als stehlen wenn ich sie aus MEINER truhe nehme?(selbst wenn ich diese selber gerade eben reingetan habe)
-kommen 1-2 kinder aus dem dorf einfach ins haus ( nein ich habe keins adoptiert)

Die sachen die sonst im haus so rumfiegen darf ich alle nehmen und bei den kisten steht auch nichts vonwegen "stehlen von"

kann man das irgendwie fixen? ich habe einen save kurz vor dem kauf , also ist das kein großes problem .

Frage gestellt am 26. Dezember 2013 um 20:39 von CrithoCraftler

3 Antworten

PS: Falls das was ändert , ich habe die legendary edition und die 3 dlcs installiert

Antwort #1, 26. Dezember 2013 um 20:53 von CrithoCraftler

1. Eins der Betten ist fremd, weil es deinem Huscarl (Lydia) gehört.
2. Wenn du Dinge irgenwo stiehlst und sie dann in deine Truhe packst, gelten si immernoch als gestohlen. Es gilt dann nicht als aus deiner Truhe stehlen.
3. Manchmal, wenn du in dein Haus betrittst und dich draußen gerade jemand anspricht, wird er auch ins Haus gespawnt, um seinen Satz zu beenden. Wenn es so ist, dass die Kinder oder andere Personen nicht mehr weggehen, hast du wohl einen Bug. Viele Bugs verschwinden, wenn du die Konsole ausschaltest, etwas abkühlen lässt und dann das Spiel wieder startest.

Antwort #2, 26. Dezember 2013 um 21:01 von gelöschter User

Okay , danke für die Schnelle antwort^^

Ich dacht mir vorhin nur WTF aber jetzt ist ja alles klar :D

Antwort #3, 26. Dezember 2013 um 21:08 von CrithoCraftler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Ein behäbiges, wunderschönes Monstrum

Red Dead Redemption 2: Ein behäbiges, wunderschönes Monstrum

Ein Koloss wie Red Dead Redemption 2 möchte erst einmal bezwungen werden. Wir haben uns ausreichend Zeit dafür (...) mehr

Weitere Artikel

Gold-Status erreicht und neuer Trailer veröffentlicht

Kingdom Hearts 3: Gold-Status erreicht und neuer Trailer veröffentlicht

Wie Publisher Square Enix und Game Director Tetsuya Numora via Twitter bekannt gegeben haben, wurde die Entwicklung von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link