Level Eisspion (Lego Rock Raiders)

Hallo allerseits,

ich habe ein Problem im Level "Eisspion".

Ich habe ganz normal meine Basis aufgebaut, aber sobald ich das Kraftwerk gebaut hatte wurden meine Energie-Kristalle verbraucht. Also einer wurde als grau angezeigt und mit einem Schlag waren alle weg und lila Energie-Kristalle standen an meiner Bauhütte rum. Leider gibt es aber in dem Level keinen Aufladeflöz.

Darf das überhaupt passieren? Ich habe hier mehrere Posts gelesen, in denen steht, dass die Energie-Kristalle nur durch Schleimschnecken lila werden dürfen.
In dem Level gibt es aber nur Eis-Monster und Fledermäuse als Bedrohungen.

Ist das eventuell ein Bug und ich sollte den Level einfach nochmal probieren?
Ich hatte schon 15 von 25 Kristallen gesammelt und dann waren auf einmal alle weg.

Schonmal vielen Dank im Voraus !

Frage gestellt am 28. Dezember 2013 um 10:59 von Armenius

3 Antworten

Ich vermute, dass du auf einem neueren Computer spielst, womöglich auch 64-Bit?
Erstmal hast du alles korrekt gemacht, es ist ein Bug, der bei moderneren Systemen auftritt. Bei mir ist es z.B. so, dass, wenn ich mit dem Kleinen/Großen Mobilen Schneidlaser (oder Chrome Crusher, Bergbaulaser) feuere, automatisch alle Energiekristalle zu violetten umgefärbt werden. Ich vermute mal, dass derselbe Bug nun auch bei dir, wenn auch beim Konstruieren eines neuen, von violetten Energiekristallen unabhängigen Gebäude, passiert. Leider kann man da nichts gegen machen.
Die einzige Möglichkeit wäre, die Gebäude Energiekristallkostenlos zu machen (aber das wäre dann Modifizierung des Spiels).

Antwort #1, 28. Dezember 2013 um 11:53 von sporealanw

Hallo,

Danke für die schnelle Antwort.

Hast du einen Link für mich wo ich diesen Mod runterladen kann?

Antwort #2, 28. Dezember 2013 um 15:30 von Armenius

Den musst du nicht runterladen. Das kann man selbst machen. Alles, was du dazu brauchst, ist das WAD-Tool (ist unter Tipps+Cheats als Download verfügbar, oder auf der Seite, wo das Modifizieren von LRR herkommt: rockraidersunited.org).
Damit extrahierst du die LegoRR0 und -RR1.wad. Also zuerst öffnest du die Datei, dann klickst du auf WAD -- Extract All Files. Dasselbe tust du auch mit der anderen Datei. Dann findest du unter dem neu erstellten Ordner LegoRR1 die Datei Lego.cfg. Öffne sie mit WordPad oder etwas ähnlichem.
Diese Datei bildet tausende von Möglichkeiten, Rock Raiders zu verändern (ich selbst habe einige Levels kreiert (mit einem weiteren Tool) und dem Spiel hinzugefügt). Um die Energiekristalle als nötige Baumaterialien zu entfernen, gehst du etwa zur Zeile 2700 (man kann beim Windows-Editor die Zeilen anzeigen lassen) und suchst nach den einzelnen Gebäuden (englische Namen):
Barracks
Powerstation
OreRefinery
TeleportPad
TeleportBIG
Docks
Toolstation
Gunstation
Geo-dome
Upgrade
Jeder dieser Namen hat dahinter eine { und irgendwann wieder eine }. Alles dazwischen gehört sozusagen zu den Eigenschaften der jeweiligen Gebäude. Bei allen Gebäuden (außer Bauhütte = Toolstation) findest du die Zeile
Cost Crystal X
, wobei X die jeweilige Energiekristallzahl ist, die das Gebäude zum Bau benötigt. Setze einfach vor jede dieser Zeile ein ";", sodass es folgendermaßen aussieht:
; CostCrystal X

Antwort #3, 28. Dezember 2013 um 19:35 von sporealanw

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lego Rock Raiders

Lego Rock Raiders

Lego Rock Raiders
So spielt sich die Beta und das meint die Community

Black Ops 4: So spielt sich die Beta und das meint die Community

Ohne Jetpack und Kampagne: Warum Black Ops 4 dennoch begeistern kann und was die Community am meisten nervt, zeigt unser (...) mehr

Weitere Artikel

Erstmals wird ein Spiel mit Hakenkreuzen gezeigt

gamescom: Erstmals wird ein Spiel mit Hakenkreuzen gezeigt

So sah die Hakenkreuz-Binde bisher aus: ohne Hakenkreuz. Gerade erst hat die USK bekanntgegeben, dass Videospiele von nu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lego Rock Raiders (Übersicht)
* gesponsorter Link