Bin immer zu schnell pleite (Anno 2070)

Ich bin gerade bei der Kampagnen-Mission wo F.a.t.h.e.r. mir den Krieg erklärt und ich ihn stoppen muss. Aber ich werde zu schnell pleite,weil ich meine Bilanz nicht mehr halten kann. Habe es schon 10 mal versucht. Ohne Erfolg. Kann mir jemand helfen? Ich währe sehr dankbar.


DDDD-2

Frage gestellt am 29. Dezember 2013 um 15:48 von gelöschter User

1 Antwort

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Geldproblem in den Griff zu kriegen...

1. Steuern

Sind deine Steuern bei allen Stufen auf "Gelb"? Das ist das höchste Maß an Steuern, dass du deinen Einwohnern zumuten kannst...


2. Produktion

Passe deine Produktion an deine Bevölkerungszahl an. Zum Beispiel mit Warenrechnern, wie diesem hier: http://www.anno2170-arrc.de/index.php?sub=waren...


3. Warenverkauf:

Verkaufe regelmäßig Waren. Das kann zwar nicht deine Bilanz ausgleichen, du fällst aber auch nicht ins Minus. Bau eventuell eine Produktion, deren Waren du nur verkaufst. Am besten sind dafür unendliche Ressourcen (Tee, Spirituosen, Holz, Burger, Pasta, Biodrinks, Champagner,...) geeignet.
Du kannst für den automatischen Verkauf eine Handelsroute von einem deiner Kontore zu einem neutralen Händler anlegen. Stell bei dir einladen und beim Händler ausladen ein. Was sich zu verkaufen lohnt, findest du zum Beispiel hier: http://annotopia.de/index.php?page=Board&bo...


greets

Antwort #1, 24. Januar 2014 um 18:44 von brftjx

Dieses Video zu Anno 2070 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 2070

Anno 2070

Anno 2070 spieletipps meint: Das Zukunfts-Anno fügt sich perfekt in die Reihe der Vorgänger ein. Neue Mechaniken peppen das Spiel auf, im Kern bleibt Anno seiner Linie treu. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 2070 (Übersicht)