Anima (FF X)

Kònnt ihr mir mal wieder erklàren wie man anima bkommmt denn ich checks nich

Frage gestellt am 02. Januar 2014 um 12:44 von Zelda112

3 Antworten

Du mußt in jedem Tempel von Besaid bis Zanarkand die versteckte Truhe finden.

Auch die in Zanarkand.

Dann fliegst du zum Yevon Tempel Baaji.

Dort mußt du im Wasser erstmal den Fisch besiegen, vor dem Tidus am Spielanfang geflohen ist.

Dann kannste in einen Raum schwimmen, wo 6 Altare sind. Die aktivierst du und kannst dann durch die Tür um Anima zu holen.

Falls irgendein Altar nicht zu aktivieren ist, dann hast du in dem entsprechenden Tempel die Truhe nicht gefunden.

Hier mal kurz ne Liste dazu, welcher Altar zu welchem Tempel gehört.

Links:
Oben-Lila-Besaid (Weisenstab)
Mitte-Weiß-Macalania (Fortuna Sphäroid)
Unten-Gelb-Zanarkand (Magisterstab)

Rechts:
Oben-Blau-Bevelle (HP-Sphäroid) nicht die Ritterlanze
Mitte-Grün-Djose (Magie Sphäroid)
Unten-Rot-Kilika (Roter Reif)

In Klammern ist der Schatz, der in der Truhe war.

Antwort #1, 02. Januar 2014 um 17:16 von linao

genau so wie linao es sagte, nur wichtig ist du kannst alle tempel wiederholen, außer den Bevelle Tempel da kommst du niewieder hin.

Antwort #2, 21. Januar 2014 um 15:03 von summonerlord

In Bevelle die Truhe kann man deswegen aber nicht verpassen. Die macht man automatisch auf.

Vor Besaid und Macalania sind dann aber schwarze Bestias.

Antwort #3, 23. Januar 2014 um 14:00 von linao

Dieses Video zu FF X schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Red Dead Redemption 2: Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Wer von Red Dead Redemption 2 gewohnten Rockstar-Standard erwartet, liegt möglicherweise ordentlich daneben. Was (...) mehr

Weitere Artikel

Neues Pokémon namens Meltan entdeckt

Pokémon Go: Neues Pokémon namens Meltan entdeckt

Die Feldforschungsarbeiten der "Pokémon Go"-Spieler der letzten Wochen haben sich gelohnt: Professor Willow hat (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)
* gesponsorter Link