Wie schaltet man das wahre Ende frei? (Bravely Default)

Frage steht oben. Und wenn möglich bitte nicht spoilern :). Danke im voraus.

Frage gestellt am 06. Januar 2014 um 22:45 von Arth

8 Antworten

Einfach die ganze Zeit das tun was du sonst auch gemacht hast :-)

Antwort #1, 06. Januar 2014 um 22:53 von DantoriusD

Aha. Wie darf ich das verstehen ^^?

Antwort #2, 06. Januar 2014 um 22:57 von Arth

Spiel einfach weiter, ohne einen Kristall zu zerstören.

Antwort #3, 06. Januar 2014 um 23:27 von Flom

Dieses Video zu Bravely Default schon gesehen?
Ok dann mach ich das mal,auch wenn ich nicht weiß, was mit Kristall zerstören gemeint sein soll^^.

Antwort #4, 06. Januar 2014 um 23:30 von Arth

Um das Schlechte Ende zu machen, must du weiter X drücken, nachdem Airy sagt man soll aufhören, wenn man einen der Kristalle reinigt.
Würde ich je nach deinem Level erst in Kapitel 6 oder 7 empfehlen.

Man kan übrigens nach dem schlechten Ende auch noch das gute machen.

Antwort #5, 07. Januar 2014 um 03:12 von Flom

Sorry falls ich nerven sollte, aber ich würde beim ersten Durchgang wenn möglich schon alles von der Story gesehen haben. Meinst du mit "Kristalle reinigen" das, was ich schon seit Anbeginn mit den Kristallen mache? Wenn ja, wie soll ich das denn dann auf Kap. 6 oder 7 verschieben, wenn ich schon in Kapitel 5 zum letzten Kristall komme, so wie´s aussieht? Und wie genau kann ich doch noch das gute Ende freispielen, wenn ich, wie du gesagt hast, erst das schlechte Ende freigespielt habe? Danke für deine Antwort.

Antwort #6, 07. Januar 2014 um 09:38 von Arth

-Ja, man reinigt die Kristalle nach den Bosskämpfen von der Dunkelheit, indem man das Erweckungsritual durchführt (die X-Taste drückt, bis Airy Stopp sagt).


- Gar nicht leicht, ohne viel zu spoilern;

Spiel einfach ein bischen weiter dann siehst du wie es funktioniert.

Wenn du einen Kristall zerstörst hast beginnt nach einer Sequenz, die sich jenachdem was du im Spiel schon gesehen hast leicht unterscheidet, das Finale Kapitel.

Du kannst dann immer noch überall hin und trainieren etc., das einzige was sich ändert ist, dass du die normale Story nicht mehr vortsetzen kannst.

Wenn du das Finale Kapitel abgeschlossen hast kannst du speichern, danach nimmst du die Story wieder an dem Punkt auf, bevor du denn Kristall zerstört hast.

Alles was du dazwischen trainiert, gewonnen, gefunden hast etc. bleibt erhalten, nur die Story wird zurückgesetzt.

Wenn du dann normal weiterspielst, ohne einen Kristall zu zerstören kommst du zum anderen Ende.

Antwort #7, 07. Januar 2014 um 12:43 von Flom

OK jetzt hab ichs kapiert. Danke dir.

Antwort #8, 07. Januar 2014 um 14:29 von Arth

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bravely Default

Bravely Default

Bravely Default spieletipps meint: Bravely Default ist etwas Besonderes. Die Verbindung bekannter Spielelemente mit modernen Ansätzen erschafft ein gelungenes Rollenspiel im japanischen Stil. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bravely Default (Übersicht)