Immer das gleiche? (DBZ - Battle of Z)

Wird das Spiel GENAU so langweilig wie in der Demo,ich mein wegen der Attacken auswahl,man muss ja immer die gleichen Attacken machen und das wird echt schnell langweilig...

Frage gestellt am 09. Januar 2014 um 21:58 von mysteryzocker55

22 Antworten

so ist es das ist das schlechteste dbz spiel mit UT

Antwort #1, 10. Januar 2014 um 16:34 von BLIAZY

ihr seit ja nur naruto und one peice fans kein plan von DBZ jedes DBZ game war toll jedes jedes hatte gute und schlechte seiten zB UT hatte ein tolles system zB denn eigenen char erstellen das war bei keinem DBZ game so nur das kampfsystem haben sie nicht gut hinbekommen aber es hat mich nicht gestört ich spiele es heute immer noch gerne Battle of Z ist auch gut ich verstehe nur nicht was ihr daran nicht mögt ich meine seit doch mal froh das ihr mal mit 4 anderen gegen 4 andere spielen könnt oder alle gegen alle mann kann die farbe des kostüms verändern das wird genial werden wartete nur bis das game rauskommt dann werdet ihr es schon sehe nschaut euch paar videos an oder leiht es aus dann seht ihr es wie viel spaß es machen wird

Antwort #2, 11. Januar 2014 um 14:10 von 62Gogeta62

aha weil man ein animegame net mag ist man also gleich fan von anderen animes.
ich mochte z.b. bt 2 und 3 sehr und gehören noch heute zu meinen lieblingsgame

ut habe ich geliehen und fand es schlecht zu wenig chars, dadurch die story net so toll und das kampfsystm war der witz, da hat auch nicht das erstellen eines chars drüber hinweggeholfen, vor allem da man nur glaube ich 3 erstellen konnte und auch nur saiyajins, so das man nicht mal die fehlenden chars hätte nachbasteln können

battel of z hab ich noch net gezockt aber gewisse negative kritik kann ich auch hier verstehen, vor allem das es kein offline multiplayer gibt, kein 1vs1 offline und auch durch die zwingenden 4 kämpfe auch die story verfälscht wird, das anime beat em ups kein attackenspektrum wie ein street fighter oder tekken hat stört mich dahin gegen weniger weil ich das auch einfach nicht erwarte, dafür hol ich mir dann nämlich tekken, viele bemängeln ja auch die grafik was ich so gar nicht verstehe ist halt nicht die bekannte cel shading grafik die man aus so vielen animegames kennt

Antwort #3, 11. Januar 2014 um 16:43 von hatakesakumo

Dieses Video zu DBZ - Battle of Z schon gesehen?
mit anderen animefans meinte ich das hier eher diejenigen die schlecht über battle of z sagen fans von anderen animes sind aber naja egal lassen wir das mal ich denke mal die story von DBZ kennt jeder also würde es ja nicht schaden wenn man die story vom game ändern würde ich persönlich gebe es ja auch zu was mir an dem game nicht gefällt ist das einfach viele fehlen wie zB Gogeta, Future gohan, Turles und Janemba und natürlich wie immer GT Chars :D was ich auch schlecht finde ist das das kostümsystem nicht da is wie bei Raging Blast oder BT3 wo Goku zB yadrat kostüm anhat aber es ist auch gut das man die farbe des kostüms ändern kann aber sie hätten trozdem auch mehr daraus machen können ich hoffe du verstehst was ich meine

Antwort #4, 11. Januar 2014 um 16:49 von 62Gogeta62

vlt sind es aber auch die die nicht die rosarote dragonballfanbrille auf der nase und vor den augen haben und auch mal kritik äußern, sicher nicht alle die sich schlecht äußern, kommt ja auch auf die art der kritik an so wohl die positiv wie die negativer, weder das spiel ist geil noch das spiel ist scheiße sind wirklich hilfreiche kritiken

na kostüme find ich jetzt net so interessant vor allem einfärebn, dann lieber alternativem kostüme die man aus der story kennt

und das mit der story ändern kommt immer drauf an, die story von dragonball dürfte ja einer der hauptgründe sein warum man dragonballfann ist und wenn ich da sehe das man mit son goku ssj, krilin, son gohan und piccolo gegen voll power freezer kämpft stößt es mir schon sauer auf. schließlich müsste zu dem zeitpunkt wo freeze diese stufe erreicht hat krilin tot, piccolo lebensgefährlich verletzt und songohan mit diesen auf dem weg zu gokus raumschiff sein

Antwort #5, 11. Januar 2014 um 22:19 von hatakesakumo

ja da hast du schon recht hatake das mit son goku wo er ssj ist obwohl krillin eig tot sein müsste wenn sie schon ändern würden dann so das vegeta iwie nicht gestorben ist sondern nur krillin aber naja jeder hat seine eigene meinungen zu dem game nicht jeder hat die gleichen meinungen damit müssen wir halt nunmal leben aber ich denke sie hätten auch mehr daraus machen können als wie nur 75 chars

Antwort #6, 12. Januar 2014 um 11:30 von 62Gogeta62

kein dbz spiel ist das gleiche, ich finde es toll das die entwickler, immer was anderes wagen. die demo gefällt mir sehr und klar ist ja logisch das die demo nur 4 charaktere hat und 4 story missionen. bei der demo ist ja zu 97% eingeschränkt.
ich finde das neue 4 vs 4 richtig geil.
außer die grafik ist mittelmäßig, aber solange mir das gameplay gefällt, wird es von mir gekauft

Antwort #7, 12. Januar 2014 um 11:47 von gelöschter User

endlich auch mal jemand der versteht was ich meine mit das jedes DBZ game anders ist

Antwort #8, 12. Januar 2014 um 12:27 von 62Gogeta62

Natürlich müssen die Entwickler was anderes wagen, die können ja nicht so doof sein und zum Beispiel ein 2.Teil von Ultimate Tenkaichi machen!
Wenn sie eben immer so schlechte Spiele machen, müssen sie wieder von vorne beginnen, mit einer neuen Idee, siehe Battle of Z!
Da ist dann logischerweise jedes DBZ Spiel anders, und jedes DBZ Spiel gleich schlecht, weil es immer ein 1.Teil ist, nicht so wie in Naruto die schon beim 5. Teil von Ninja Storm sind!

Antwort #9, 12. Januar 2014 um 14:51 von Ghostsfail

ach kann doch net so schwer sein
ner charauswahl wie bt3
nen level mode und storymode wie bt2
das gameplay von rb2
die grafik und den charcreator aus ut
und die 4 kämpfe aus boz

ich wäre damit glücklich und ist ja net mal neu man nimmt nur das beste aus den spielen
denke so was wäre sicher erfolgreicher als das ständige rumexperimentieren den nur weil die entwickler mal was neues oder anderes bringen muss das net gut sein, abwechslung schön und gut aber bei sachen wo das altbewerte funktionierte und gemocht wurde möchte ich eigentlich nur verbesseung und nicht wieder völlige veränderung

Antwort #10, 12. Januar 2014 um 16:29 von hatakesakumo

hoffentlich wird es mit die neuen konsolen besser, wenn die ps2 damals so ein hammer game wie dbz budokai tenkaichi 3 geschafft haben, müsste die ps4 noch viel lockerer und besser schaffen. mal sehen, kann ja sein das dbz boz 2 kommt in januar 2015, ich vermute schon

Antwort #11, 12. Januar 2014 um 16:45 von gelöschter User

Ich vermute nicht, das gab es noch nie, eine Spiele Serie von der "alten" Generation in der neuen Generation fortzusetzen!
Bei der Xbox 1 (oder PS4), wird wahrscheinlich wieder ein ganz neuer Titel rauskommen!

Antwort #12, 12. Januar 2014 um 16:56 von Ghostsfail

so leute ich würde mal sagen beenden wir mal die diskussion @hatake du sagtest du hast es noch nicht probiert battle of z die demo ich würde mal sagen lade dir die demo runter und mach deine eigene meinung daraus weil es ist immer besser es selber zu probieren anstat zu lesen oder zuzusehen wie es ist glaub mir nun zu deiner frage @mysteryzocker55 es ist nicht das gleiche denk daran das jeder char was verschiedenes draufhat ich genau weis es auch net wie ich es dir am besten erklären kann aber ich würde mal sagen warte bis das game ganz rauskommt leihe es dir mal aus und dann mach deine meinung wie du es findest mir hat die demo auch nicht gefallen der grund war das ich net mit meinen lieblingschar spielen konnte aber trozdem freue ich mich schon auf den neuen modus mit 4gg4 freue mich schon auf jeden von euch die es mal haben werden

Antwort #13, 13. Januar 2014 um 20:38 von 62Gogeta62

ich liebe alle dbz spiele und bin der größte dbz fan überhaupt und das ist auch mein lieblingsanime.

Tenkaichi 1-3
budokai 1-3 und auch die noch älteren spiele alle top für die damalige zeit

Aber Ultimate Tenkaichi und Battle of z sind die schlechtesten spiele überhaupt nach tenkaichi 3 wurden die spiele immer schlechten udn haben jetzt ihr höhepunkt erreicht .

jeder der das gegenteil behauptet ist ein fanboy der nicht ehrlich ist. Ihr alle wart sogar bei UT schon entäuscht habt euch aber alle gefreut auf diesen dreck also 1 taste drücken udn dann 1 min warten .

Batte of z hat nichtmal combos und hat eine quadratische drecksgrafik von wachsfiguren.Nichtmal VS mode oder guten story modeus wie tenkaichi 2 hat dieses spiel

Antwort #14, 14. Januar 2014 um 01:23 von BLIAZY

Da hat BLIAZY recht, die Leute die Battle of Z gut finden, oder es noch bevorzugen sind nur Fanboys, die jeden Mist von DBZ abkauft!
Raging Blast 1+2 waren ja noch gute Spiele, aber seitdem kam nur noch Schrott raus (inkl. HD Collection)
Und der das nicht einsehen kann, das DBZ schon so ziemlich abgestorben ist, dem kann man nicht helfen

Antwort #15, 14. Januar 2014 um 13:56 von Ghostsfail

@62Gogeta62

Ja es stimmt ich bin ein Naruto fan,(woran könnte das nur liegen) ich möchte DBZ jetzt wirklich nicht schlecht machen aber zugegeben im gegensatz zu Naruto shippuden ultimate ninja storm 3 ist DBZ:BoZ
ein drecks game,auch wenn man in Naruto Storm 3 jetzt auch nicht SO viel an Attacken Auswahl hat,hat das Spiel i-was besonderes,was auch nach längerem spielen auch ein hohen Spielspaß hat.

PS:Hatet mich hier jetzt nicht voll,es ist nur MEINE Meinung!
Das es sowas wie "Das beste Spiel" NICHT gibt.
Ist halt geschmackssache wer was mögt,aber bei einem Spiel wie das hat man schon nach paar Runden die Schnauze voll weil man nur das gleiche macht (war halt bei mir so)...

Antwort #16, 14. Januar 2014 um 17:14 von mysteryzocker55

keiner hatet dich das will ja eig auch keiner jeder hat meinungsfreiheit da kann niemand was sagen nur es ist halt so ist eig auch logisch wenn man bei einer dragonball seite angeben will das naruto besser ist dann ist es auch eig logisch das man ein bisschen schlechte kritiken bekommt :D aber naja egal ich selber habe auch storm 3 gehabt es hat mir spaß gemacht aber da es leider bei online immer zu laggs bei mir kam und ich nicht mehr wusste was ich weiter amchen kann blieb mir leider nichts übrig als es zurückzugeben aber ich freue mich auch wenn ich DBZ fan bin auf storm revolution hoffe mal dass das auch einen neuen modus hat ich würde mich sogar mal über ein neues Bleach ps3 game freuen mit online modus denn auch bleach gefällt mir aber bei mir ist es halt so das ich ein DBz fanboy seit meiner kindheit bin mir gefällt an DBZ alles das ist bei fanboys normal :) aber ich hate dich nicht wegen deine meinung denn wie gesagt jeder hat das recht seine meinungen zu sagen da darf niemand was sagen :)

Antwort #17, 14. Januar 2014 um 21:29 von 62Gogeta62

Saiyanisland gab Battle of Z 32 von 40 Punkten! Ist somit, das 2.beste DBZ Spiel von der Punkteanzahl her!
Find ich interessant, ich weiß nicht was sie an dem Spiel gut finden...
Grafik: Ganz nett
Gameplay: Kann man erst wirklich sagen, wenn alle Charaktere ausprobiert worden sind
Online: Ganz nett, braucht manchmal etwas lange bis man Gegner gefunden hat!

Ist meine Meinung, aber ganz ehrlich, wie kann so ein Spiel auf Platz 2 sein?

Antwort #18, 15. Januar 2014 um 07:01 von Ghostsfail

das stimmt aber so nicht sayanislands bewertung war das nicht sondern die der famitsu, sayanisland hat darüber nur berichtet

und mal ehrlich was erwartet man von eine zeitschrift die ut 31von 40 punkten gibt, wie grottig muss denn ein game sein um da unter 30 punkte zu bekommen

Antwort #19, 16. Januar 2014 um 16:09 von hatakesakumo

STOOOOOOOOP! "Gameplay von RB2?" 'N Witz, oder? Man fällt in der Luft nach einer Attacke 100m runter und darf Tasten hämmern. Außerdem spamming ohne Ende. Hab 'ne Zeit lang RB2 Online gespielt... Grausig. Das Kampfsystem von TTT war das beste.
Kein spamming! Man konnte sich abfangen und Verteidigung ging auch unklompiziert.

Ich wär' mal dafür die Budokai 2-Story wiederzusehen. Dragon World macht echt spaß.

Antwort #20, 16. Januar 2014 um 19:58 von GatonZ

naja beim gameplay von raging blast 2 kann man wenigstens sagen das man da alle attacken einsetzen konnte die sie in der serie benutzt haben (außer Drachenfaust) was bei BT3 nicht so möglich war

Antwort #21, 19. Januar 2014 um 21:14 von 62Gogeta62

Bei RB2 hat mir die Anpassung auch sehr gut gefallen.
1 Charakter (z.B. Goku - in BT3 gab's ohne Kid Goku 4 Versionen von ihm) mit vielen Techniken. Alle 4 Plätze kann man selbst einstellen. Außerdem die Auren, Heiligenschein, angerissene/frische Kleidung zum Start. Außerdem verschiedene Kleidung.

Abgesehen davon ist die Anpassung in BT3 besser und es gibt nicht sehr unfaire Kombinationen (z.b. gab es 2 Skills in RB2 dank dem eine einfache Schlagkombo fast das ganze KI gefüllt hat).

Antwort #22, 22. Januar 2014 um 21:17 von GatonZ

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball Z - Battle of Z

DBZ - Battle of Z

Dragon Ball Z - Battle of Z spieletipps meint: Knallbunte Prügelei mit über 70 Figuren. Kurzweilige Missionen, Team-Gefechte und der Online-Modus bringen frischen Wind in die Serie. Gut, nicht überragend. Artikel lesen
82
Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Fast 20 Jahre ist Sonys legendäre Rennserie bereits alt. Gefühlt genauso lang war die Wartezeit auf die (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DBZ - Battle of Z (Übersicht)