Lohnt sich das Spiel? (Starcraft)

Lohnt sich das Spiel, weil ich hab gehört, dass es bald Starcraft 2 mit ner viel bessseren Grafik gibt(ich bin kein Anfänger oder so, es geht nur um die Grafik).

Frage gestellt am 05. August 2008 um 10:06 von Chillerking

10 Antworten

Grafik ist relativ. Meiner Ansicht nach nämlich relativ egal.
Wie auch immer, es lohnt sich auf jeden Fall, schon allein wegen der Kampange die ja wohl die Vorgeschichte zu SC2 ist.

Antwort #1, 23. August 2008 um 14:29 von Diesunddas

Ja lohnt sich. Wer weis wann das noch in deutschland rauskommt.

Antwort #2, 15. September 2008 um 16:55 von Grayf0x

Ich meine SC2.

Antwort #3, 15. September 2008 um 16:55 von Grayf0x

ja aber nix für noobs ja dire kampagne soll ein erlebnis werden aber das spiel sieht zwar fertig aus aber innen ist es eine einöde battle.net fehlt noch die kampagne soll ein erlebnis werden und da sagen sie noch es soll im 3.quartal 2008 kommen wahrscheinlich wird es 2009 kommn und ja es lohhnttt sich sooo sehhhr es wird sicher hammergeil werden.
(man sollte es nicht gelcih am anfang kaufen da es dann sehr teuer ist)^^

Antwort #4, 04. Oktober 2008 um 15:14 von gelöschter User

Für einen Fan wie mich ist nichts zu teuer. 70€? Kein Problem!

Antwort #5, 10. Oktober 2008 um 00:34 von Grayf0x

haha na dann viel spass lebe in der schweiz also etwa 70 FR wird es kosten ist aber für dich ja kein problem das heisst etwa 50 Euro also ja viel spass beim zocken es kommt dann raus 3. quartal herbst also bald ^^

Antwort #6, 10. Oktober 2008 um 12:54 von gelöschter User

Starcraft (1) lohnt sich sicher. Auch wenn du dir nur die Blöden Sprüche anhöhrst wie:
"Ich liebe den geruch von Napalm am Morgen"
"Ich weis, das es kein 3D ist!"
"Die stecken mich einfach in so ein Ding! Und ich hab gesagt ich hab Platzangst!"
etc.

Das Spiel ist ein Erlebniss, auch ohne berauschende Grafik. Ausserdem befundet sich Starcraft 2 gerade mal in der Beta. Nebenbei wurde es als Trilogie angekündigt... = Wenn du alle 3 Kampagnen spielen willst wirsr du 3x Geld los.

Antwort #7, 30. Mai 2009 um 16:06 von Haudraufinix

es lohnt sich besser als du dengkst weil dan verstehst du die geschichte

Antwort #8, 14. Juni 2009 um 20:03 von flahs

gibt es nich 2010 mitlerwiele einige patches die die grafik auf sagen wir mal das niveau von 2002-04 gebracht haben?

Antwort #9, 29. August 2010 um 13:44 von tomcena

Die Grafik ist mitlerweile hoffnungslos veraltet. Ein Grafiklifting hat das Spiel meines wissens anch nicht erhalten. Ich würds aber jedem, der sich auch nur einen Hauch für Echtzeitstrategie erwärmen kann empfehlen. Die Story ist spannend und der Multyplayerpart über alle Zweifel erhaben - auch wenn ich nicht sicher bin ob seid dem Release von "Starcraft 2 Wings of Liberty" noch Gegner zu finden sind.
Aber da man das Spiel + Addon eh fast nachgeworfen kriegt weils Uralt ist das ein verschmerzbarer Verlust wenn man nur die - gieniale - Kampagne + Funmaps aus dem Netz Spielen kann

Antwort #10, 29. August 2010 um 16:32 von Haudraufinix

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Starcraft

Letzte Fragen zu Starcraft

Starcraft

Starcraft spieletipps meint: Grafisch schon bei Erscheinen hoffnunglos veraltet - doch dank ausgefuchster Missionen und den drei völlig unterschiedlichen Rassen bis heute ungeschlagen!
Spieletipps-Award88
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

Retro-Atmosphäre für moderne Konsolen und PCs: Hersteller Abstraction Games veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Starcraft (Übersicht)