Neuer Charakter (Skyrim)

Hallo liebe Gamingfreunde,

ich möchte nach 600h Skyrim mal langsam einen neuen Char erstellen :D
Dazu habe ich folgende Frage:
Kann ich meine Spielstände aus dem save Ordner herausnehmen und später wieder einfügen? Sodass ich keine Spielstände mehr im Spiel habe und mehr Platz für meinen neuen Char. Und wenn ich meinen alten Char wieder weiter spielen will, kann ich da meine alten Spielstände wieder in den Ordner einfach reinkopieren?
Das heißt, kann man die Spielstände immer mal wieder austauschen?

Schonmal vielen Dank für Antworten!

Frage gestellt am 18. Januar 2014 um 14:02 von _HammerFall_

5 Antworten

Gehe einfach in folgenden Pfad, und kopiere alles raus:

C:\Benutzer\(Dein Name)\Documents\My Games\Skyrim\Saves

Antwort #1, 18. Januar 2014 um 16:07 von TheArmageddonJoker

Ja kannst du.

Antwort #2, 18. Januar 2014 um 20:05 von Fable_2

600h mit einem einzigen Char?! Wie ist es überhaupt möglich auch nur nach 200 Std irgendwelche neuen Quests zu entdecken?

Antwort #3, 18. Januar 2014 um 21:00 von nfszocker03

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Vielleicht hat er Mods, die machen die Spielzeit unendlich :D

Antwort #4, 19. Januar 2014 um 14:26 von MC-Slider15

Danke für die Antworten und nein, ich habe keine Quest Mods... Ich hab einfach jeden Scheiß dens zu machen gibt erfüllt :D

Antwort #5, 20. Januar 2014 um 18:03 von _HammerFall_

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Bannwelle von Valve losgetreten

Steam: Neue Bannwelle von Valve losgetreten

In den letzten Tagen kam es vermehrt zu gesperrten Accounts auf Steam. Grund dafür ist Valves eigenes Anti-Cheat-P (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link