Backstabe (Dark Souls 2)

Hallo Leute,

Hiermit wollte ich euch mal so fragen, ob ihr glaubt, dass das " backstaben " in Dark Souls 2 so funktionieren wird, wie in Dark Souls.
Ich hoffe ja wirklich, dass die das gefixt haben, denn seinen wir mal ehrlich; wem hat es bitte gefallen, wenn man nur die ganze Zeit von Backstabs getötet wird? Wenn es denn normal gewese wäre , dann würde ich mich garnicht beschweren, aber dadurch, dass es so Leute gab, die es immer hingekriegt haben zu backstaben, auch wenn sie nur seitlich oder gar frontal positioniert waren, finde ich das MUSS gefixt werden.
Wahrscheinlich wird es jetzt Leute geben, die sagen " nur weil du's nicht kanns " oder sonst welche Flamer, aber das ist meine Meinung und ich finde einfach nur, dass man Fairness ins Spiel einbauen sollte und nicht nur gewinnen kann, wenn man backstaben kann. Außerdem ist es für Neueinsteiger nicht sehr schön, wenn sie die ganze Zeit nur so sterben. Sie besitzen sie keinerlei Chance zu gewinnen und bis man das erstmal " lernt ", muss man Spiel etwas lage gespielt haben.

So jetzt würde ich gerne eure Meinung dazu hören.; Pro Backstab oder Contra Backstab?

LG
TheAwesomePhil

Frage gestellt am 21. Januar 2014 um 14:35 von TheAwesomePhil

4 Antworten

In Dark Souls 2 wurden Backstabs überarbeitet, das heißt sie sind nichtmehr so effektiv in PVE und PVP als wie in Dark Souls 1.

Auserdem kann man jetzt während nem Backstab schaden erhalten und bei einer 2-hand waffe wird man einen langsamen Angriff machen,den andere player oder Monster unterbrechen können, aber viel mehr schaden macht.

Bei einer 1-Hand Waffe macht man viele,schnelle Attacken.

Antwort #1, 29. Januar 2014 um 15:07 von whitefatafan

Also erstmal ist es Dark Souls also darfst du Fairness nicht erwarten aber ja wenn du nicht grade der totale O-Pro Gamer bist ist klar das die dich mit Backstabs fertig machen aber es wurde stark gefixt und du kannst jetzt auch angegriffen werden beim Backstaben

Antwort #2, 07. Februar 2014 um 17:25 von AryanAL

Ja, das hab ich auch schon in einem Video gesehen, dass das stark gefixt wurde.

Und ja , Dark Souls ist kein Spiel , das für seine Fairness bekannt ist, aber trotzdem ist es nervig, wenn sowas passiert. Ich muss aber mittlerweile sagen, dass ich das "Backstaben" gelernt habe.
Ich finde es zwar nicht korrekt, aber anders kann man nicht gewinnen, wenn du nicht die " Dunkle Magie" oder "Götterzorn" benutzt.

Antwort #3, 07. Februar 2014 um 17:53 von TheAwesomePhil

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
TheAwesomePhil was meinst du bitte mit "Dark Souls ist kein Spiel, das für seine Fairness bekannt ist"?
Das Spiel ist zu keinem Zeitpunkt schwer. Man muss nur aus seinen Fehlern lernen. Und die Backstab Position soll jetzt kritischer gesetzt sein.

Antwort #4, 13. März 2014 um 17:58 von RPGNeRd

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)