Überarbeitetes Team. Besser? (Pokemon X)

Ich hab mein Team mal überarbeitet:

Durengard
Taktikwechsel
@Flinkklaue
- Aero-Ass
- Königsschid
- Dunkelklaue
- Sanctoklinge

Lohgock
Temposchub
@Lohgocknit
- Himmelhieb
- Sturzflug
- Flammenblitz
- Feuerfeger

Turtok
Sturzbach-Megawumme
@Turtoknit
- Hydropumpe
- Eisstrahl
- Aurasphäre
- Eisenabwehr

Kangama
Rauflust-Familienbande
@Kangamanit
- Mogelhieb
- Steigerungshieb
- Megahieb
- Risikotackle

Panzaeron
Robustheit
@Rote Karte
- Autotomie
- Stahlflügel
- Steinhagel
- Freier Fall

Tandrak
Giftgriff
@Giftschleim
- Matschbombe
- Giftschweif
- Drachenpuls
- Aquawelle

Taktik: Mit Durengard Königsschild einsetzen und möglichst effektiv angreifen. Ansonsten so strk wie möglich. Bei gefährlichen Gegnern, mit hohem Angriff, wieder Königsschild einsetzen für die Schildformund weiter angreifen. Turtok zu Mega-Turtok machen, Eisenabwehr einsetzen und angreifen. Lohgock zu Mega-Lohgock machen und einfach stark angreifen, bei Kangama zu Mega-Kangama machen und durch Familienbande in der ersten runde mit Mogelhieb zwei mal angreifen. Dann mit Steigerungshieb zwei mal den angriff pro runde erhöhen und danach sehr stark angreifen. Panzaeron erst mit Autotomie schneller machen und gegen gegner die haupsächlich mit physischen attacken angreifen einsetzen und mit Roter Karte vom Feld schicken oder mit Freier Fall den Gegner Nerven. Tandrak mit Giftschweif angreifen lassen um den Gegner mit der Kombi Giftschweif und Giftgriff mit großer chance zu vergiften und dann wieder stark angreifen. Offensiv: Lohgock, Kangama, Tandrak, Panzaeron. Defensiv: Turtok.
Wechselnd: Durengard.
EV´s: Durengard: 252 Ang.; 252 Vert.
Turtok: 252 Vert.; 252 Sp. Vert.
Lohgock: 252 Ang.; 252 Init.
Kangama: 252 Ang.; 252 Sp. Vert.
Panzaeron: 252 Ang.; 252 Vert.
Tandrak: 252 Ang.; 252 Sp. Ang.

Frage gestellt am 21. Januar 2014 um 16:39 von lemab

7 Antworten

Spiele Durengard mit Eisenschädel, du hast nämmlich genug Kampf-Attacken (Lohgock) und du kannst eigentlich nur 1ne Mega-Entwicklung pro Kampf einsetzen (Ich würde die von Kangama nehmen)

Antwort #1, 21. Januar 2014 um 16:45 von ChaosGamer14

Oh Gott, wenn du online spielen willst, dann musst du eigentlich alles ändern ;P!

Du kannst eh nur eine Megaevo im Kampf benutzen, also warum dann so viele Megasteine?

Flinkklaue bei Durengard ist erstens nicht nur vom Glück abhängig, sondern sogar negativ: Wenn Durengard zuerst angreift, verliert er seine Schildform und ist dann ein sehr leichtes Ziel. Da wäre z.B. ein Machoband (also so ziemlich das Gegenteil) besser.
Statt Aero-Ass Schwerttanz und statt Dunkelklaue Schattenstoß. Standardset, aber klappt ganz gut :).

Bei Lohgock (och nee, uber...) solltest du dich für eine Feuer-Attacke entscheiden und vielleicht Turmkick statt Himmelhieb nehmen. Dann statt der zweiten Feuer-Attacke Schutzschild (Temposchub), Dunkelklaue (gegnerische Psychos) oder Steinkante (gegen Flug) nehmen.

Turtok defensiv? Eher nicht und wenn, dann nicht mit dem Set xD, denn nur wegen Eisenabwehr ist Turtok nicht defensiv. Wenn du's schon nimmst dann nimm wegen Megawumme Aurasphäre, Finsteraura, Drachenpuls und Aquawelle z.B. und EVs dann natürlich anders...

Kangama statt Megahieb und Risikotackle z.B. Irrschlag, Tiefschlag oder Steinhagel und EVs statt Sp.-Def auf Initiative.


Panzaeron würd ich eher als Supporter, Hazard-Ausleger usw. und mit eher defensiven EVs spielen mit Tarnsteine/Stachler, Ruheort, Verhöhner und Wirbelwind oder was zum Angreifen.
Außerdem tu die EVs in der Defensive erst in die KP.

Tandrak eher mit Siedewasser statt Aquawelle, Giftschweif ganz weg (dann auch EVs ändern) und
z.B. Donnerblitz oder Toxin (was weiß ich) nehmen.

Hoffe du nimmst dir das zu Herzen ;P!

Antwort #2, 21. Januar 2014 um 17:04 von MrMonster

^ alles gesagt, würde dasselbe sagen. Nimm dir seine Tipps zu Herzen!
Übrigens: Rückkehr auf Kangama ist episch :) d.h. statt Megahieb und Risikotackle (WTF?) auf jeden Fall Tiefschlag (<- hat meinem Kangama schon mehrmals den hintern gerettet) und Rückkehr als Stab ohne negative Effekte und 105 Stärke.

Antwort #3, 21. Januar 2014 um 17:08 von Arsino

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
antwort 2 ist sehr ausführlich erklärt^^
lohgok statt zwei feuerattacken sollte es schutzschild bekommen um in der zweiten runde dann sweepen zu können oder haust gifthieb als feecheck rein

meine meinung zu mega kangama find ich persönlich mega unfair da es nach 2mal steigerungshieb im ou fast jede wall mit einem hieb zerlegen kann. es gibt so viele andere pokes die auch was reißen können anstand kangama so zu nutzen

Antwort #4, 21. Januar 2014 um 17:36 von banksy2

Deswegen ist der Megastein von Kangama auch im OU gebannt :P

Antwort #5, 21. Januar 2014 um 17:46 von Arsino

leider nur im cp :(

Antwort #6, 21. Januar 2014 um 17:59 von banksy2

Gifthieb ist zwar auch eine Alternative, aber Feen treffen eh nur normal, weil Fee auf Feuer nicht sehr effektiv ist ;).

Antwort #7, 21. Januar 2014 um 18:03 von MrMonster

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Zwischenfazit nach einer Woche Wild-West-Wahnsinn

Red Dead Online: Zwischenfazit nach einer Woche Wild-West-Wahnsinn

Seit etwas mehr als einer Woche dürfen alle Besitzer von Red Dead Redemption 2 die Beta des Multiplayer-Modus' (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)
* gesponsorter Link