Große Verwirrung wegen Vampir/Werwolf :0 (Dawnguard)

Ich besitze die Dawnguard Erweiterung, aber ich bin ehrlich gesagt total verwirrt :o
Auf diese Fragen suche ich Antworten:
- im normalen Spiel gibt es ja auch schon Werwölfe und Vampire, was ist der Unterschied zu denen von Dawnguard ?
- kann man sich beliebig oft in einen Vampir/Werwolf verwandeln bzw. mal Werwolf sein, wenn man darauf keine Lust mehr hat, Vampir werden usw ? Wenn ja, wie funktioniert das ?
- Vorteile/Nachteile vom Vampir/Werwolf ?
- Gibt es die Armbrust nur auf Dämmerwacht-Seite ?

Sorry für so viele Fragen, danke trotzdem für hilfreiche Antworten :)

Frage gestellt am 31. Januar 2014 um 23:59 von Quiksilver90

11 Antworten

1. Sowohl für den Werwolf als auch für den Vampir wurde ein Perk Tree hinzugefügt und der Vampir hat nun ebenfalls eine Verwandlungsform (Vampirfürst). Zudem gibt es nun wilde Werwölfe und Vampire, die dich in der Wildnis angreifen. Wobei ich bei den wilden Werwölfen nicht sicher bin, ob das im DLC oder in einem Patch dazugekommen ist.
2. In einen Vampir kannst du dich beliebig oft verwandeln, sofern du (eventueller Spoiler) die "neue Begleiterin" nicht vom Vampirismus heilen lässt. Beim Werwolf ist das anders. Heilst du deine Lycanthropie (per Hexenkopf oder durch Vampirismus) kannst du dich nur noch ein Mal von Aela anstecken lassen. Heilst du dich dann noch mal, hast du Pech gehabt.
3. Vampir: http://www.tes-5-skyrim.de/tipps-a-guides/vampi...
Vampirfürst: http://www.tes-5-skyrim.de/dlc/dawnguard-tipps-...
Werwolf: http://www.tes-5-skyrim.de/tipps-a-guides/lykan...
4. Jein. Die normale Armbrust bekommst du so oder so. Die besseren Versionen allerdings nur, wenn du dich für die Dämmerwacht entscheidest.

Antwort #1, 01. Februar 2014 um 02:47 von Miyavi666

Gute Antwort, super :)
Allerdings stellen sich mir damit noch mehr Fragen:
Zu 2.
Macht nichts wegen Spoiler, welche neue Begleiterin meinst du ?
Zu 4.
Wo/wie bekommt man die normale Armbrust ?
Und noch eine weitere Frage: Als Vampir gibt es ja die verschiedenen Stufen. Ich meine gelesen zu haben, mit der Dawnguard-Erweiterung wird man bei Stufe 4 nicht mehr angegriffen bzw. erkannt. Auf anderen Seiten habe ich erfahren, dass man trotzdem angegriffen wird. Was stimmt den nun ?

Antwort #2, 03. Februar 2014 um 14:22 von Quiksilver90

1. Ihr Name ist Serana.
2. Die bekommt man ziemlich am Anfang, da man immer zuerst zur Dämmerwacht geht. Erst im Laufe der Questline kann man sich dann umentscheiden.
3. Das kann ich dir ehrlich gesagt nicht genau beantworten. Ich war mit einem meiner Charaktere nur mal sehr kurz ein Vampir, weil ich den Vampirfürsten ausprobieren wollte. Da ich das Vampirdasein aber nicht besonders toll fand, hab ich mich ziemlich schnell wieder heilen lassen. In der Zeit wurde ich zwar nicht angegriffen, kann dir aber auch nicht mehr sagen, ob ich da überhaupt mal bis zur 4. Phase gekommen bin. ^^'

Antwort #3, 03. Februar 2014 um 16:20 von Miyavi666

Dieses Video zu Dawnguard schon gesehen?
Gut, dann wäre alles geklärt :) naja fast ;D
Kann man ab dann auch Armbrüste schmieden/verzaubern/verbessern und sich so selbst eine starke Armbrust basteln ?
Zu dem Vampirthema: okay, dann werde ich einfach nochmal nachschauen, vielen Dank dir aber trotzdem ! :)

Antwort #4, 03. Februar 2014 um 18:14 von Quiksilver90

Jein. Nach der Hauptquest der Dämmerwacht kannst du einige kleine Nebenquests machen, um an die Baupläne der besseren Armbrüste und Bolzen zu kommen. Diese kannst du dann, vorausgesetzt du hast das Schmiedetalent dafür, an der Dämmerwachtschmiede selbst herstellen oder bei Sorine kaufen. Nach der Verbesserten Zwergenarmbrust ist allerdings Schluss. Weitere Armbrüste und Bolzen (Drachen, Daedra, Ebenerz etc.) gibt es nur per Mod.

Notfalls kannst du auch einfach speichern, dich zum Vampir machen lassen und es selbst ausprobieren. Wenn's dir dann nicht gefällt, lädst du entweder einfach den Spielstand oder zu lässt dich heilen. ;)

Antwort #5, 03. Februar 2014 um 20:04 von Miyavi666

Okay, schade, dass es so wenig verschiedene Armbrüste gibt !

Zum Vampirlord kann man ja unendlich oft werden, ich habe auf dieser Seite (http://de.elderscrolls.wikia.com/wiki/Aela_die_... gelesen, dass man nach dem Abschluss der Gefährtenquests von Aela unendlich oft auch zum Werwolf werden kann. Stimmt das tatsächlich ? Dann kann man ja problemlos zwischen Werwolf und Vampir wechseln ?

Antwort #6, 04. Februar 2014 um 21:06 von Quiksilver90

Nein, das geht, wie ich bereits sagte, nicht. Du kannst zwar so oft du willst zum Vampir werden, doch zum Werwolf nur noch ein Mal, nach der ersten Heilung. Ich meine auch noch stark in Erinnerung zu haben, dass dir das Aela sogar sagt, wenn du dich von ihr erneut mit der Lycanthropie anstecken lassen willst.

Btw. der Link funktioniert nicht.

Antwort #7, 05. Februar 2014 um 05:02 von Miyavi666

Okay, dann ist es letztendlich eine schwere Entscheidung mit Vampir/Werwolf. Mh, seltsam, dass der Link nicht funktioniert. Da steht man kann unendlich oft diesen "Dienst" beanspruchen. Ansonsten "Skyrim Aela" googlen und gleich das erste Suchergebnis auswählen :)

Antwort #8, 05. Februar 2014 um 17:13 von Quiksilver90

Auf das deutsche The Elder Scrolls Wiki ist kein Verlass, meiner Erfahrung nach.

Sowohl bei UESP als auch im englischen TES-Wiki steht, dass es nur ein Mal geht. Und, wie gesagt, spricht Aela das auch noch mal an.

Kannst du aber auch gerne noch mal hier (unter "Dawnguard")
http://www.uesp.net/wiki/Skyrim:Aela_the_Huntre...

und hier (unter "Returning lycanthropy")
http://elderscrolls.wikia.com/wiki/Aela_the_Hun...

nachlesen.

Antwort #9, 05. Februar 2014 um 18:20 von Miyavi666

Okay, ist bisschen doof das man nicht pendeln kann zwischen Werwolf und Vampir, aber man kann wohl nicht alles haben :)

Vielen Dank für deine schnelle und vor allem immer ausführliche Hilfe ! :)

Antwort #10, 05. Februar 2014 um 20:19 von Quiksilver90

Meist bevorzugt man eines von beiden und hat daher gar kein Interesse an dem anderen. Zudem wäre dieses ständige Wechseln auf Dauer schon etwas lästig. Dass man noch ein weiteres Mal Werwolf werden kann, ist wohl nur darauf zurückzuführen, dass man so die Chance hat, beide Perk Trees voll zu bekommen und so die Erfolge freizuschalten.

Kein Problem, zu irgendwas muss dieses Wissen ja taugen. xD

Antwort #11, 05. Februar 2014 um 22:07 von Miyavi666

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Skyrim - Dawnguard

Dawnguard

Skyrim - Dawnguard spieletipps meint: Neue Gegenstände und die Vampirlords fügen sich wunderbar ins Spiel ein. Für den maximalen Spielspaß in der Mitte des Spiels einsteigen. Artikel lesen
80
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Cyberpunk 2077: Entwickler verspricht Singleplayer-RPG à la Witcher 3 und "keinen Bullshit"

Cyberpunk 2077: Entwickler verspricht Singleplayer-RPG à la Witcher 3 und "keinen Bullshit"

Das Studio CD Projekt Red hat sich in einer Twitter-Nachricht zu Sorgen von Fans und Spielern geäußert, die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dawnguard (Übersicht)