The Elder Scrolls 5 - Skyrim Quest "Erwachen im Morgengrauen" wird mir nicht angeboten (Skyrim)

Hallo zusammen!
Ich bin an Vampirismus erkrankt und möchte das gerne wieder loswerden.
Problem: Ich habe schon überall rumgefragt (Totmannstrunk (Falkenring), Einsamkeit, Rifton, Weißlauf, etc) aber nirgendwo wird mir geraten Falion aufzusuchen. Die Krankheit ist auch schon fortgeschritten, also kann ich es auch nicht mehr im Tempel oder durch Krankeitsheilungstränke heilen lassen.
Woran liegt das und was kann ich machen? Bin echt verzweifelt.

PS: Bin übrigens auch schon ein Werwolf, was mich ein bisschen verwundert, da man ja dann eigentlich gegen Vampirismus immun ist.

HILFE! :D

Frage gestellt am 01. Februar 2014 um 14:01 von benajuun

7 Antworten

Die Immunität gegen Krankheiten bei Werwölfen ist leider durch nen Bug nicht 100%. Werwolf und Vampir gleichzeitig ist immer gefährlich (Bugs), kannst du einfach neu laden vor der Verwandlung und dich am Schrein heilen?
Redest du auch immer wieder mit den Barkeepern, es kann sehr viele Fragen nach Gerüchten dauern, bis einer das rausrückt, das dich interessiert. Sonst versuch dein Glück direkt bei Falion, manchmal klappts wohl.

Antwort #1, 01. Februar 2014 um 14:18 von Cyara

Leider habe ich keinen Speicherstand vor der Verwandlung :/
Ich habe alle Barkeeper gefühlte 1000mal gefragt und auch bei Falion war ich schon öfters.
Aber ich probiere es weiter...

Vielen Dank schonmal!

Antwort #2, 01. Februar 2014 um 14:44 von benajuun

Dadurch, dass du sowohl Werwolf, als auch Vampir bist, sehen dich die Bewohner Skyrims weder als das eine, noch als das andere an. Du hast dir also damit, dass du Vampiris Sanguine (oder wie die Krankheit auch immer heißen mag) nicht schnellstens geheilt hast, also die entsprechende Heilungsoption verbaut.

Antwort #3, 01. Februar 2014 um 14:55 von Fable_2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Wenn Fable_2 recht hat, und du den Vampirismus nicht heilen kannst, könntest du es höchstens noch mit dem Bestienblut versuchen, falls die Gefährten-Questreihe geht, sollte es dir gelingen die Bestie in dir zu besiegen, wärst du nur noch ein normaler Vampir und solltest dich heilen können. Wenn nicht, wirst du wohl verdursten, als Hybrid kannst du dich ja nicht nähren soweit ich weiss.

Antwort #4, 01. Februar 2014 um 18:28 von Cyara

Achtung Spoiler jetzt!






Ich habe auch schon mal ausprobiert was passiert, wenn ich Selena bitte mich zum Vampirlord zu machen. Funktioniert auch und Bestiengestalt ist dann auch verschwunden. Kann man das dann wieder rückgängig machen?

Antwort #5, 01. Februar 2014 um 18:39 von benajuun

Theoretisch kann man sich dann wie ein normaler Vampir heilen lassen, ob das auch bei 'kaputten' Hybriden geht, kann ich dir nicht sagen. Vorher speichern und es ausprobieren?

Antwort #6, 02. Februar 2014 um 14:29 von Cyara

Mach ich, vielen Dank!

Antwort #7, 02. Februar 2014 um 17:50 von benajuun

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Es ist ein ewig währender Streit: Welcher Controller ist eigentlich der beste? Fans streiten sich darum, ob der (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)