Wieso? O.O (Skyrim)

Hey Leute,
Ich hab mir vor ner weile nen neuen PC gekauft.

- w8 64bit
- GTX 760
- IntelCore(TM)i7-4770 CPU @ 3.40 GHz
- 8 GM Ram


und trotzdem ruckelt das spiel (wie auch andere spiele z.B BF4) wahnsinnig, hab schon Treiber aktuallisiert und dies hat nix gebracht. Kann mir vll. jemand helfen ?

Frage gestellt am 02. Februar 2014 um 20:38 von AlexUchia

5 Antworten

ja bei mir auch aber das liegt an den autosave´s. die würde ich lieber drinnen lassen und dan ein bischen beschränken das du z.b. nur beischnellreisen speicherst.das pro für autosave ist nämlich das man häufich vergist zu speichern und stell dir vor du spielst jetzt di gesamte story ohne zu speichern oder sterben durch und auf einmal stirbst du.das ist das pro von autos.. aber wenn du wilst das es weniger ruckelt & autsaver wilst würde ich die grafik ein wenig runterstellen(hat bei mir auch geholfen).ansonstern wenn du es nicht vergist kanst du die autosaves ganz einfach auschalten

Antwort #1, 02. Februar 2014 um 21:35 von Skido

An deinem PC kanns nicht liegen denn der ist ein Monster.

Antwort #2, 03. Februar 2014 um 10:53 von Saruman_XD

"An deinem PC kanns nicht liegen denn der ist ein Monster."

Als Gamer-PC ist das heute Standard und 8 GB Arbeitsspeicher sind heutzutage auch nicht mehr die Welt, btw. ich habe 10 GB und ne GTX 660.^^

@AlexUchia

Hast Du Skyrim in irgendeiner Form modifiziert? Inis verändert, benutzt Du ENBoost? Benutzt Du 2k Texturen oder aufwendige Landschaftsmods?

Solltest Du nur das "Vanilla Skyrim" spielen, dann dürfte es definitiv nicht ruckeln. Wie siehts mit aktuallen Treibern für die GTX 760 aus?

Wie Skido schon erwähnte, würde ich Autosave ebenfalls ausstellen, oder halt nur beim reisen eingeschaltet lassen.

Hast Du V-Sync ein oder ausgestellt? (SkyrimPrefs,ini [Display])

iPresentInterval=1

ist V.Sync ausgeschaltet, erreichst Du höhere Frameraten, bekommst allerdings Tearing.

Antwort #3, 03. Februar 2014 um 14:26 von The_Dahaka

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ok also ich spiele das vanilla skyrim, werde jez aber mal die tipps von euch ausprobieren danke leute :D

Antwort #4, 03. Februar 2014 um 17:25 von AlexUchia

Monster aus meiner Sicht...
Und ich kann auch die Grafik auf die höchste Stufe stellen.

Antwort #5, 04. Februar 2014 um 09:42 von Saruman_XD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)