Todesfürst in Staubmannsgrab (Skyrim)

Leute ich komm mir extrem verarscht vor. hab nen neuen Chara gemacht und bin mit level 9 im Staubmannsgrab da ich wie in meinen anderen spielständen auch werwolf werden will, aber anstatt wie sonst sind am ende nicht nur Draugr sondern auch geißeln und ein Todesfürst. Was soll das? Der Todesfürst ist für mich auf dem Level jedenfalls neu, den bin ich auf level 35 von nem andren char gewohnt und der kommt auch dann schon am anfang! Wie bekomm ich den alls kleiner level neuner also bitte platt? Farkas is nicht wirklich ne große hilfe?

Frage gestellt am 03. Februar 2014 um 21:29 von Katze85

2 Antworten

is pc version kein schimmer warum das bei ps3 engeteilt wurde obwohl ich bei pc war

Antwort #1, 03. Februar 2014 um 21:39 von Katze85

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Schwierigkeitsgrad runterschrauben, die stärksten Waffen und Rüstungen nutzen und, falls vorhanden, Zauber nutzen.
Wenn all das nicht hilft, nutz den tgm Code, um für den Kampf unbesiegbar zu sein.

Antwort #2, 04. Februar 2014 um 13:53 von Fable_2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)