Aquarium (Layton - Ruf des Phantoms)

Hey, also ich hab ein Problem. Manchmal an manchen Stellen erscheinen ja Fische für das Aquarium. Aber wenn ch die antippe, passiert nichts. Mache ich was falsch? Ich bekomme die nämlich dann nichts ins Minispiel. Dann verschwinden sie ja wieder :/ kann ich die irgendwie noch finden?

Frage gestellt am 04. Februar 2014 um 16:48 von neskakao

5 Antworten

Hallöchen,

wenn du nach einem gelösten Rätsel dann noch für das Mini-Spiel Aquarium eines von zehn Aquarien bekommen hast - gehst du über den Koffer vom Professor zu den Mini-Spielen.
Klicke dann Mini-Spiel-Aquarium an und such dir dann eines der bereits freigeschalteten Aquarien aus.
Soweit ist dir ja auch bisher alles klar.
Nun bist du in einem Aquarium und musst die vorgegebene Anzahl Blubberblasen alle im Wasser verteilen, dass der Fisch dann alle Münzen in der vorgegebenen Zeit einsammeln kann.
Solltest du dennoch Schwierigkeiten haben gehe doch auf folgende Internetseite:
http://professorlayton4walkthrough.blogspot.de/
Dort findest du einfach A L L E S zu den Professor Layton Spielen.
Hier ist zwar alles auf englisch - aber alles ist Schritt für Schritt überwiegend mit Bildern.
Auch die einzelnen Aquarien (Fish Tanks) sind mit Lösungsbildern.

Jetzt wünsche ich dir frohes und erfolgreiches Fischen und weiterhin
viel Spaß mit Professor Layton . . .

Antwort #1, 06. Februar 2014 um 02:01 von Boehmi343

Das ist keine Antwort auf meine Frage!

Antwort #2, 06. Februar 2014 um 06:59 von neskakao

Hallöchen,

sorry aber leider kenne ich in diesem Spiel nur die Fische im Aquarium.

Was du im Spiel aber immer wieder einfangen kannst, sind an diversen Stellen nur Mäuse- je gefangene Maus bekommst du eine Mäusemünze.

Wenn du genug davon gesammelt hast kannst du zurück zur Kreuzung gehen- dort sprichst du dann mit Finn und gelangst du dann zum Mäuse-Minispiel (was aber keinerlei Auswirkung auf die Spielstory hat - einfach nur zum Spaß ).

Z.B. Am Marktplatz Ost oder in der Pike Lane laufen immer mal wieder Mäuse rum. Wenn du diese Orte verlässt und von Zeit zu Zeit wieder dort hin gelangst - rennt immer mal wieder eine Maus rum, die du dann einfangen kannst.

Auch auf der oben genannten Internetseite ist dieses Mini-Maus-Spiel (Mouse Alley Mini Game) beschrieben.

So - nun kann ich dir leider nicht mehr dazu schreiben - ich hoffe du dennoch, dass du alles im Spiel findest und auch spielen kannst.

Viel Erfolg noch . . .

Antwort #3, 06. Februar 2014 um 10:46 von Boehmi343

Dieses Video zu Layton - Ruf des Phantoms schon gesehen?
Die Fische, die einfach mal so in der Gegend auftauchen. Hab ich doch geschrieben.

Antwort #4, 06. Februar 2014 um 18:26 von neskakao

Die Fische zeigen dir, wo Hinweismünzen sind ^_^

Antwort #5, 01. März 2014 um 23:40 von CoD_GoD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Professor Layton und der Ruf des Phantoms

Layton - Ruf des Phantoms

Professor Layton und der Ruf des Phantoms spieletipps meint: Die beste DS-Rätselsammlung ist wieder da: Gewohnt hochwertig erzählt, umfangreich und voller charmanter Charaktere. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Die Liebe. Ein wohl allgegenwärtiges Thema im Leben vieler Menschen, ob jung oder alt. Sie kann wunderschön, (...) mehr

Weitere Artikel

Das bringt Season 3 mit sich

Das bringt Season 3 mit sich

**** In Fortnite steht die dritte Season kurz bevor und bringt einen neuen Battle Pass mit sich. Mit dem Battle Pass erh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Layton - Ruf des Phantoms (Übersicht)