Bildhauer-oder Bäckerschlumpf? (Schlumpfdorf)

Hi Ihr Lieben,
Bin am überlegen, ob ich mir den Bäckerschlumpf oder endlich den Bildhauerschlumpf
Im All zulege.

Der Bäckerschlumpf funktioniert wie Oma auf dem Berb, wenn ich das richtig sehe, oder?
Da kann ich ja beliebig viele Sachen stricken, wenn mir meine Ressourcen nicht zu Schade dafür sind.

Wie ist das beim Bildhauer? Kann man so viele Skulpturen bauen, wie man will ( hab nämlich unendlich viel Sternenstaub) oder ist Schluss nachdem man alle 1x gebaut hat?
Verkürzt er die Grabezeit auf eine 1/2 Stunde?
Dann könnt ich die Blauen im All ja synchron mit denen auf dem Berg buddeln lassen...

Wie habt Ihr für Erfahrungen?

LG Zicky

Frage gestellt am 08. Februar 2014 um 08:18 von Zicky78

11 Antworten

Moin!
Der Bildhauer reduziert die Buddelzeit auf 30 min. ohne Wartezeit für das weitere Buddeln.
Statuen kannst Du so viele bauen, wie Du magst - geben jeweils 50 XP mehr, wenn Du den Bildhauer 1x am Tag anklickst. Eine Statue braucht 2 Stunden bis sie fertig ist.

LG

Antwort #1, 08. Februar 2014 um 10:23 von heckbert1967

Aber zum Bauen der Statuen brauchst du Sternenstaub... Für den Bäcker brauchst du noch anderes Baumaterial ;) Kommt also drauf an, wovon du überschuss hast =)

LG

Antwort #2, 08. Februar 2014 um 10:27 von pzk76

Würde dir den Bildhauer erstmal empfehlen,
Die Statuen bringen auch noch einen Touch
Kunst rein -:)) und Xp und Sparen Baumaterial

Viel Spaß beim Schlumpfen

Antwort #3, 08. Februar 2014 um 10:55 von Heidi50

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
Ab einer bestimmten Menge kann man das Bauen der Skulpturen zumindest aus XP-Sicht einstellen. Dann ist es wie mit den Kristallen auf dem Berg: sie bringen keinen Ertrag mehr.
Man braucht dafür allerdings viele Skulpturen um an die Grenze zu kommen. Habe leider nicht drauf geachtet, wann Schluss ist, doch irgendwann > 120.

Antwort #4, 08. Februar 2014 um 11:18 von RalleF95

Also, ich habe bestimmt mehr als 120 Skulpturen und die geben alle XP...das sieht man ja, wenn die hochsteigen.

Der Bäcker verbraucht sehr viele Recourcen und die z.b. die Wackelpudding-Items sind auch noch sehr groß.

Grüße Myleen

Antwort #5, 08. Februar 2014 um 11:41 von Myleen73

Ihr Lieben, vielen Dank für die zahlreichen Antworten.
Ich werde den Bildhauer holen, da ich echt ne Menge Sternenstaub hab.

LG Zicky

Antwort #6, 08. Februar 2014 um 13:45 von Zicky78

Wieso braucht der Bäcker für Wackelpudding eigentlich Holz/Steine?!?!

Sind das Attrappen?

Antwort #7, 10. Februar 2014 um 16:52 von Elend

Genau, das fragt man sich :))!

Antwort #8, 10. Februar 2014 um 17:42 von Zicky78

Die Schlümpfe hüpfen ja darauf herum, also sollte es doch auch eine solide Konstruktion sein... oder?
In reinem Wackelpudding würden die Armen ja ersticken...! ;))

Antwort #9, 10. Februar 2014 um 18:28 von Koboldchef

Ups, kleiner Tippfehler. Ich meinte 520 Skulpturen. Und die geben definitiv nicht alle XP.
Geschätzt tippe ich darauf, dass bei etwa 400 nur die XP hochsteigen.

Antwort #10, 10. Februar 2014 um 22:43 von RalleF95

Mein Bildhauer ist schon fleißig am arbeiten und ich freu mich total über die schönen
Skulpturen ;-))
Das dauert ja eh ne ganze Weile, bis ich da >400 gebaut gab ;)), ich glaub mein
Sternenstaub würde für 1000 reichen...
Ein bisschen gleichen sie ja dann im Moment auch den Verlust durch die Bäume aus.
Die geben bei mir immer noch nur 1 x am Tag XP, ebenso der Critter Store und der
Kristall auf dem Berg.
Der Bug nervt total, habt ihr das auch (noch)?
Eigentlich dürfte Beeline sich da was zur Entschuldigung einfallen lassen...

LG Zicky

Antwort #11, 10. Februar 2014 um 22:50 von Zicky78

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)