todesberg (Zelda Ocarina of Time)

ich kommm nicht weiter auf den berg ist ein dorf wo steinfresser sind ich binschon zum häubtling gehgangen und habe unten schon die fackeln an und die statur dreht sich was muss ich jetzt machen bitte eine ausführliche antwort danke

Frage gestellt am 05. August 2008 um 20:55 von gelöschter User

3 Antworten

steinfresser? ich hoffe du meinst goronen! :D

öhm.. hast du dem Häuptling schon salias Lied vorgespielt?

wenn ja dann hast du so ein Kraftarmband bekommen, mit dem du z.B. diese wachsenden Bomben werfen kannst.

Wenn du vorm Eingang zu Goronia stehst, musst du nach links gegen zum Abhang. Dort wirfst du eine Bombe nach unten zu dem versperten Eingang.
dann gehstee da rein...^^

Antwort #1, 05. August 2008 um 22:15 von KugeL2008

also...als erstes must du dir "salias lied" in den verborgenen wäldern holen( den eingang zu den verlorenen wäldern findest du auch in den "steinfresser dorf"(goronia). den eingan erkennst du daran ,das die kokiri musik erschein, ausserden ist mit felsen blockiert). wenn du dir salias lied geholt hast, musst du zum "häuptling" und es ihm vorspielen.darauf schenkt er dir ein armband, mit dem du absofort schwere dinge (donnerblumen, gras büschel, kleine statuen usw.) bewegen/heben kannst.danach gehst du zum ausgang(da wo du her gekommen bist).danach gehst du nach rechts zu der klippe und dem goronen und wirfst eine donnerblume nach unten. danach musst in die höhle reingehen und ein neuer tempel wartet auf dich!

Antwort #2, 05. August 2008 um 22:17 von GameHunter

danke

Antwort #3, 06. August 2008 um 14:12 von gelöschter User

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time

Zelda Ocarina of Time

The Legend of Zelda - Ocarina of Time spieletipps meint: Ein absolutes Meisterwerk und auch im neuen Jahrtausend noch ein guter Grund, sich ein N64 anzuschaffen. Gehört in jede Sammlung.
Spieletipps-Award94
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time (Übersicht)