Minecraft zu langsam und Mods können nicht installiert werden. (Minecraft)

Zu den Mods: Ich entpacke den Ordner und dann habe ich ein Berg datei (und ein PNG Bild) die ich nicht öffnen kann. Das habe ich bei ALLEN Mods und Texturenpacks. Wie kann ich Mods und Texturenpacks also installieren, wenn NICHTS zum öffnen da ist?

Zu langsam: Minecraft ruckelt extrem: Ich spiele ab 1.6.4 aufwärts mit Optifine. Allerdings bringt Optifine es nicht mehr. Am Anfang war alles ok. ICh habe stundenlang ohne Probleme spielen können. seit ein paar Wochen allerdings muss ich all 2 Minuten das Spiel neustarten, weil es so stark ruckelt das ich alle naselang von Monstern getötet werde. Ich habe die Grafikeinstellungen so weit runtergesetzt wie es möglich ist, aber bringt nichts.
Ok! Mein Pc ist nicht gerade der beste für Games. Aber so hoch sind die Anforderungen für Minecraft ja nicht.
Wer also ein paar tipps hat. Vielen Dank schon mal im vorraus.

Hier ein paar Daten zu meinem PC. (wird nicht viel sein da ich keine Ahnung habe)
emachines EL1332
Windows 7
32-Bit (ok, warum habe ich auf dem PC 64-Bit stehen, aber der PC sagt mir ich habe 32-Bit?)
AMD Athlom 2850e processor
NIVIDIA GeForce 6150SE Integrated
3GB DDR2 memory
(das sind die Daten die so auf meinem PC draufstehen)

Frage gestellt am 11. Februar 2014 um 09:32 von SakuyaAngel

15 Antworten

1. Mods und Texturenpakete (Ressourcepakete schimpft sich das ja jetzt) brauchst du nicht zu öffnen. Füge sie einfach nur in den Ordner ein, der (meistens) im Thread vom Download steht (also auf minecraftforum.com, minecraft.de etc.). Ressourcepakete musst du nur in .minecraft/resourcepacks (texturepacks) einfügen, OHNE sie zu entpacken.

2. Zu den 64-bit: sagt Java oder der PC, er sei 32-bit?
Wenn Java, solltest du Java 64-bit downloaden (einfach mit dem 32-bit überschreiben, hab ich auch gemacht, ist nichts Schlimmes bisher passiert). Wenn das die Lösung ist, dann schau unten, da siehst du, wie du Mc mehr RAM zuteilst, damit das Spiel flüssiger läuft.
Wenn der PC das sagt, dann hast du doch ein 32-bit Betriebssystem oder dein Betriebssystem ist kaputt oder der PC hat eine Macke.

3. RAM erhöhen
Du solltest den neuen Launcher haben, richtig? Unter "Edit Profile" hast du eine Kommandozeile, namens "JVM Arguments" mit dem Inhalt "-Xmx1G".
Kästchen aktivieren und durch "-Xmx?G/M" einsetzen (? ist die Zahl in MB oder GB, ich empfehle bei deiner RAM-Leistung MB/M, also beispielsweise "-Xmx1536M", was aber auch grenzwertig ist - schau im Task-Manager nach, wieviel RAM du noch frei hast, wenn du alle deine nötigen Programme offen hast).

Bei weiterer Unterstützung, schreibe hier rein oder per PM.

MFG
CSOmini

Antwort #1, 11. Februar 2014 um 15:58 von CSOmini

1.) Die RsourcePacks müssen, wie obern schon erwähnt, nicht entpackt werden. Mit den Mods ist es da schon etwas schwieriger. Aber dafür gibt es ja unendlich viele Tutorials in allen möglichen Sprachen auf YouTube o.ä.
2.) Falls dir Windows anzeigt, dass du auf 32-Bit bist, bist du auch auf 32-Bit, egal was auf dem PC draufsteht. Also auf keinen fall die 64er Java Version installieren sondern nur die 32er.
Zu dem Ruckeln:
Das liegt leider daran, dass dein PC extrem schlecht ist. Der prozessor ist schwachbrüstig und die Grafikkarte tritt da auch nicht gerade hervor. Außerdem verwendest du noch den langsamen DDR2 RAm, mittlerweile sind wir schon bei DDR3 und DDR4 kommt nächstes Jahr raus. In Anbetracht dieser Tatsache wirst du am Lag wohl nicht viel ändern können, dein PC limitiert einfach zu stark.
Mehr RAM zuzuweisen kann ich auch nicht empfehlen, dafür ist zu wenig totaler RAM verbaut. Das System an sich benötigt ja auch noch welchen.
Btw, Minecraft mag zwar keine großartigen Anforderungen an den Grafikprozessor stellen, dafür aber umsomehr an CPU und RAM. Wenn diese Komponenten schwächeln, nützt auch die stärkste Grafikkarte nichts.

Antwort #2, 11. Februar 2014 um 18:57 von Ealendril

Ich habe das von Anfang an gewusst das mein PC für sowas zu schwach ist. Aber es hat doch eine zeitlang recht gut funktioniert (nicht so toll wie in einem Lets Play, aber für mich hat es durchaus gereicht). Warum ist das jetzt so viel schlechter geworden. und das wirklich von heute auf morgen?

Antwort #3, 11. Februar 2014 um 19:02 von SakuyaAngel

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Seit dem update auf Minecraft 1.7 und höher läuft es "schlechter", respektive es hat höhere Anforderungen, da sich viel im Code geändert hat. Da kann man leider im Moment nicht viel dran ändern, außer sich beizeiten mal nach besserer hardware umzuschauen.

Antwort #4, 11. Februar 2014 um 19:04 von Ealendril

O-kay. Jetzt funktioniert Minecraft GAR NICHT mehr. und ich habe NICHTS damit gemacht!

Antwort #5, 11. Februar 2014 um 19:14 von SakuyaAngel

Wie genau äußert sich das? Gibt es einen Absturz? Wenn ja, lade das Errorlog mal auf pastebin hoch und verlinke es hier. Versuche davor aber mal eine Neuinstallation.

Antwort #6, 11. Februar 2014 um 19:16 von Ealendril

Ich drück auf "play". es lädt. und anstatt es zu starten schließt das fenster. neu runtergeladen habe ich schon versucht.

Antwort #7, 11. Februar 2014 um 19:20 von SakuyaAngel

Warte erst mal etwas ab, Bis das MC Fenster aufgeht, kann es etwas dauern.

Antwort #8, 11. Februar 2014 um 19:22 von Ealendril

Ich habs (glaube ich). bin ich blöd. *grins*

Antwort #9, 11. Februar 2014 um 19:23 von SakuyaAngel

Optifine würde ich nicht mehr benutzen. Ich spiele mit Shadern und wenn ich Optifine benutze, um die FPS zu erhöhen, halbieren sie sich sogar manchmal. Ich weiß nicht, was mit dem Mod los ist, ansonsten hab ich den immer gerne benutzt

Antwort #10, 12. Februar 2014 um 11:28 von iPaddie

Das ist aber dann eine Mod inkompatibilität und hat nichts mit dem normalen Verhalten von OF zu tun. Solange du keine Shader nutzt, und das wird auf deisem System unmöglich sein, kannst du OF ruhig nutzen, ich würde es sogar empfehlen, allein aufgrund der Einstellungsmöglihchkeiten, die man zusätzlich bekommt.

Antwort #11, 12. Februar 2014 um 14:10 von Ealendril

OK. Erklärt mir bitte einer warum mein Ressourcepak verschwunden ist? ich hatte es kurzfristig drauf. aber nachdem ich minecraft geschlossen habe, ist es weg. (ich habe nichts damit gemacht). und damit lief das so schön. hatte nach längerem endlich wieder monster eingeschaltet.

Antwort #12, 12. Februar 2014 um 14:55 von SakuyaAngel

Wie genau meinst du das? Ist es aus dem ordner verschwunden oder wird es nur in minecraft nicht mehr angezeigt? Hast du tatsächlich nichts verändert? Trat das erst nach einem Neustart von minecraft auf?

Antwort #13, 12. Februar 2014 um 15:02 von Ealendril

im ordner ist es noch. wird in MC nicht mehr angezeigt. ich habe wirklich nichts gemacht. ich hatte ledeglich noch versucht einen mod zu installieren, aber das hatte ja mit dem ressourcepaks nichts zu tun. ich habs noch mal versucht es zu installieren, aber ohne erfolg.

Antwort #14, 12. Februar 2014 um 15:20 von SakuyaAngel

Minecraft neu installieren. Wenn du versucht hast, einen mod zu installieren, hat das es wahrscheinlich ausgelöst.

Antwort #15, 12. Februar 2014 um 15:23 von Ealendril

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)