Hilfe! :D (Zelda Twilight Princess)

Hey Leute!
Ich bin gerade bei dem Teil wo man mit Ilya den komischen Prinzen da zum Priester bringen muss. Und gleich am Anfang ist mein Problem: Ich schaff es einfach nicht diese sch*** Bombe mit den Pfeilen zu verschließen. Ich hab jetzt so lange rumprobiert bis ich jetzt natürlich keine Pfeile mehr habe. -.- Ich ärger mich voll und hab kein Plan wie ich das anstellen soll. Ich hab bei den Lösungen nachgeguckt (Ja ich weiß.. aber ich wusste nicht was ich machen soll). Da steht irgendwie Bomben & Pfeile auf eine der ihr-wisst-schon-welche-ich-mein-Taste und dann was mit "R"! Was für ein R ? ich vermute der Verfasser der Lösung hat nicht mit Nuchuck gespielt..
Bitte ich brauch Hilfe ! :D

Frage gestellt am 15. Februar 2014 um 23:07 von gelöschter User

5 Antworten

Du gehst einfach in deinem Item-Screen auf die Bomben und drückst Z. Also sobald du über die Bomben zeigst, sollte unten auch dran stehen "[Z] Kombi mit Bogen" und ja "R" ist auf die Gamecube-Version des Spieles bezogen... Dein Fehler war es wahrscheinlich die ganze Zeit irgendetwas mit dem Bogen anzustellen oder? xD
Achja für was genau brauchst du denn die Bobmenpfeile :P?

Antwort #1, 16. Februar 2014 um 05:09 von Mark_s

Um die Drachen vom Himmel zu holen gibt es zwei sinnvolle und eine verschwenderische Methode.

Die billigste aber auch schwierigste Methode ist es den Drachen mit dem Sturmbumerang abzuschießen. Das verbraucht keine Rubine du musst auch nicht das Item wechseln aber du musst gut zielen.

Die zweite Methode ist die Drachen mit dem Bogen abzuschießen. Wenn der Drache im Blickfeld auftaucht musst du den Bogen ziehen und den Drachen mit "Z" fixieren. Dann kannst du ihn eigentlich mit deinem Schuss nicht mehr verfehlen.

Genauso gut kannst du den Drachen natürlich auch mit einem Bombenpfeil abschießen... Da die Bombe aber erst explodiert wenn der Pfeil sein Ziel trifft und du nur einen Pfeil brauchst um den Drachen vom Himmel zu holen ist der Einsatz von Bombenpfeilen mE sinnfrei.


Ach ja! Wenn dir die Pfeile ausgegangen sind und du versehentlich gespeichert hast sodass du jetzt gar keine mehr hast kannst du soweit ich mich erinnere in dem Goronenturm in Hyrule-Stadt Nachschub besorgen. Wenn ich mich irre und es dort alles außer Pfeile gibt kannst du auch auf den Ebenen von Hyrule Pfeile sammeln.

Entweder reitest du während der Mission durchs Gras dann findest du hin und wieder einen. Oder du suchst dir bevor du wieder zu Thelma gehst auf der Ebene von Hyrule einen Pfeilschützen. Platzier dich soweit von ihm entfernt dass er dich bemerkt und auf dich schießt der Pfeil aber im Boden stecken bleibt. Wenn der Pfeil dann im Boden steckt kannst du ihn einsammeln und wieder ein paar Schritte zurückgehen damit dich der nächste Pfeil nicht trifft.

Viel Glück

Antwort #2, 16. Februar 2014 um 16:20 von palkia1310

Ich habe an dieser stelle damals auch 3 stunden zugebracht, bis ich explodiert bin. dann habe ich ausversehen" den Drachen/Vogel anvisiert und der Pfeil hat dadurch genau getroffen. Ich empfehle keinen Sturmbumerang und auch die Bombempfeile sind überflüssig!
Visiere den Vogel einfach mit den Nunchuk an, und lass den Pfeil los 8ich glaub anvisieren war die Taste Z) ;)

Antwort #3, 16. Februar 2014 um 16:47 von MangaManga

Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?
Wenn du die Stelle noch nicht geschafft haben solltest, kannst du ja mal die total unnütze Kürbiskernschleuder ausprobieren. Die Schleuder braucht man im Spiel sonst auch nicht, aber sie schießt schneller als der Bogen und die Kerne fetzen die Gegner genau so gut weg wie der Bogen. Dafür kommt sie nicht ganz so weit, ist aber glaube ich in dieser Situation egal, da dir die Vögel sowieso immer ständige Begleiter sind ;-)

Und wenn du (noch ein Tipp) an der problematischen Kreuzung etwas vorreitest und den Bombenkäfer aus dem Weg räumst, bevor der Wagen dort ankommt, muss der Wagen keine Extrarunde drehen, sondern läuft gerade durch. Das spart viele Nerven ;-)

Viel Erfolg!

Antwort #4, 17. Februar 2014 um 15:56 von Zarryxan

Pfeile bekommt man, wenn man die Gegner von den Schweinen haut, dann hinterlassen sie meistens ein Bündel Pfeile.

Man muss zweimal den Vogel abschiessen, damit er aufhört den Wagen vom Weg abzubringen (der Vogel wirft die Bombenkäfer).

Antwort #5, 17. Februar 2014 um 21:20 von Hamsterrad

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Twilight Princess

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
10 Dinge, die nur Gamer aus den 90ern vermissen können

10 Dinge, die nur Gamer aus den 90ern vermissen können

Die 90er. Es war ein ... anderes Jahrzehnt. Wir alle waren damals irgendwie simpler - unschuldiger vielleicht. Die Mode (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Twilight Princess (Übersicht)