10th Prestige starten ja oder nein ? (CoD Ghosts)

Hallo erstmal,
Ich habe eine kleine frage ich bin zurzeit Prestie 9 Lvl 6 ( 9 1/2 tage spielzeit & alles erspielt) Ich wollte Prestige 10th Starten jedoch Immer wenn ich in eine Lobby komme und ein Prestigemaster drinne ist wird er
1. Gemeldet obwohl man nicht weiß ob er gehackt hat
2. Man sich, finde ich über einen Lustig macht, da man halt denkt er hat gehackt
3. Man als Hacker Bezeichnet wird
Daher frage ich Euch ob ich nur bist Prestie 9 Lvl 60 machen soll und dann mit einem anderen Trupp weiter Spielen soll oder doch das 10th Prestige zu starten.

Ich entschuldige mich schonmal für mein deutsch :D und bedanken mich über jede Hillfreiche antwort

Frage gestellt am 16. Februar 2014 um 20:45 von justin7777

3 Antworten

1. Du musst dir keine Sorgen machen,wenn du ehrlich und ohne Hacks gespielt hast. Ich habe zum Beispiel MW3 auch komplett in einen halben Jahr abgeschlossen. Man levelt halt schneller,wenn man das Spiel kann,ist ja auch logisch. Wenn du gemeldet wirst,schauen sich die Typen,die dafür zuständig sind,deine Spiele genau an und können feststellen wenn du hackst.
Meiner Meinung nach kann man erkennen,ob er gehackt hat. Wenn du abgeschossen worden bist,und dort bei der Killcam unzählige Extras aufgeführt sind,die sich wiederholen,kannst du ausgehen,dass das ein Hacker ist.

2. Sich über einen lustig machen,solltest du nur,wenn du auch 100% weisst,dass er hackt. Wenn er nervt,Lobby wechseln.

3. Wie bei Punkt 2. Bei manchen Typen hat man einfach das Gefühl. Aber ab und zu sind das Oberpro-Gamer die alles wegschnetzeln,was nicht bei drei auf dem Baum ist.

Du solltest einfach weiterspielen,wenn oft ist auch Neid mit im Spiel. Wenn du erhlich spielst,und dann Prestigemeister bist,kannst du stolz auf dein Werk sein.

So,ich hoffe,ich konnte dir einigermaßen helfen.

Antwort #1, 17. Februar 2014 um 11:24 von XxJulianXx94

lohnt sich das überhaupt prestige zu machen? kann man waffen im nächsten prestige freischalten? ansonsten fang ich kein neues prestige an...

Antwort #2, 17. Februar 2014 um 12:15 von Tortal

Es lohnt sich schon,da du bekanntlich schon sehr früh deine Lieblingswaffen kaufen kannst. Auch die Aufsätze müssen neu gekauft werden. Du kannst deine Trupp-Punkte,die du noch hast,genau dafür ausgeben. Auch Extras,Abschusserien usw... muss neu gekauft werden.
Prestige anfangen ist lohnenswert,da es noch einmal mehr motiviert,alle Prestigelevel zu schaffen.

Antwort #3, 17. Februar 2014 um 15:29 von XxJulianXx94

Dieses Video zu CoD Ghosts schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Ghosts

CoD Ghosts

Call of Duty - Ghosts spieletipps meint: Routiniert inszeniertes Shooter-Paket mit mäßiger Kampagne und bewährten wie frischen Online-Modi, die lange fesseln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD Ghosts (Übersicht)