Waffe finden bzw schmieden bzw whatever hauptsache mehr schade :-) (Dark Souls)

Hallo liebe dark souls freunde. Ich hab es geschafft bis jetzt mit atorias schwert +3 bzw dem kürzlich erworbenem blitzspeer bis anor londo zum kommen (eisen golem gekillt). Jetzt hab ich festgestellt das ich die ritter da zwar ohne mühe besiegen kann dies aber lange dauert aufgrund des geringem schaden den ich mache. Was kann ich denn am besten machen um mal jetzt mehr schaden rauszuholen? Der schwarze ritter hat leide am finsterwurtzbecken keine hellebarde gedroppt. Mein build ist stärke. Danke schon mal im voraus :)

Frage gestellt am 18. Februar 2014 um 10:13 von tommythenose

4 Antworten

Die claymore +15 ist ne sehr gute Waffe

Antwort #1, 18. Februar 2014 um 10:27 von max-hartl

...ich nehme an du hast auch Wille einigermaßen hoch?

Du bist im Schloss in Anor Londo, richtig? Vom Bonfire aus gehst du an der Wendeltreppe vorbei am Silberritter mit Schwert durch die linke Tür.
Die Rückwand des Kamins ist eine Illusion. Geh da durch.
Im "Keller" findest du in 4 Kisten Havels komplette Ausrüstung und eine 5. Truhe die sich als Mimic herausstellt.
Töte es und du bekommst eine Okkulte Keule.
Skaliert mit Stärke (D) und Wille (A). Richtet dank Okkultem Attribut Bonusschaden bei Silberrittern an und mit paar Weißen Brocken (keine Ahnung ob du welche hast) sollte sie auf jeden Fall stärker sein als Astoras Schwert.

..kannst natürlich auch zurück in Sens Festung und ein Schlangenschwert farmen...
Oder die Claymore aufbessern... deine Optionen sind unbegrenzt.
Mach irgendwas. deine Entscheidung.

Das BK Halberd is ganz nett... aber bei Gott für nix notwendig. Ich mag das Ding nichtmal, da es von buchstäblich jedem gehyped wird...
Unten in der "Kirche" in Anor Londo - bewacht von Gemäldehütern - findest du an einer Leiche das Schwarzeisen-Set inklusive einem Großsschwert.
Langsam, schwer, aber gut gehandhabt extrem hohes Schadenspotenzial...
Suchst du dir jetz ne andere Waffe wirst du aber fast zu Andre dem Schmied zurück müssen um das Zeug mindestens auf +10 zu bringen...

...das oder du beisst dich mit Astora's Schwert durch. Geht genauso... dauert halt ggf. bisschen länger...

Antwort #2, 18. Februar 2014 um 13:20 von derschueler

Wille hab ich auf 14 oder 16 also gerade genug für Astoras schwert geskillt. Ich bin noch am ersten leuchtfeuer in anor londo. Also kurz nach dem mich die gargoyles da abegeladen haben. Also dann wohl zurück zu andre und eine claymore hochschmieden. Lohnt sich da eine verzauberung auf irgendwas? Claymore kann man einhändig führen richtig?

Antwort #3, 18. Februar 2014 um 13:26 von tommythenose

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Du kannst alles bis auf Bögen einhändig führen...

Nur weil etwas "Zweihänder" heißt, muss mans nich beidhändig führen...
______________________________

Claymore is ne Quality Waffe, sprich sie hat auch signifikantes Scaling mit Beweglichkeit.
Willst du ne reine STR-waffe... Keule, Schlangenschwert, etc

Lass sie normal. So profitierst du vom vollen physischen Scaling und kannst sie mit Harzen z.B. buffen...

Antwort #4, 18. Februar 2014 um 13:39 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Die Liebe. Ein wohl allgegenwärtiges Thema im Leben vieler Menschen, ob jung oder alt. Sie kann wunderschön, (...) mehr

Weitere Artikel

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Wer in den letzten Tagen Call of Duty: WW2 gespielt hat, wird vielleicht einige Änderungen mitbekommen haben. Vor (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)