Guter neuer PC? (BF 4)

Ich will mir einen neuen Gaming-PC zusammenstellen. Ich hab mir auch schon Hardware rausgesucht, die würde beim Computerladen in der nähe ca. 950€ kosten. Was sagt ihr dazu ist das gut oder was wüdet ihr noch ändern?

-Gigabyte GA-Z87-DS3H
-Intel Core i7-4770k; Be Quiet! Dark Rock Pro 3 als CPU-Kühler
-Zotac Geforce GTX 760 (4GB)
-G.Skill RipJawsX 8 GB RAM (1866MHz)
-Corsair Carbide 500R
-Be Quiet! Straight Power E9 700W
-Windows 8 (64Bit)

Frage gestellt am 22. Februar 2014 um 14:28 von Lautre1998

4 Antworten

Erstmal muss ich dir eine Frage stellen:
Willst du die CPU übertakten?
Wenn ja bräuchtest du am besten noch einen guten CPU Kühler.
Wenn nein, brauchst du kein Mainboard mit einem Z87 Chipsatz, sondern nur mit einem H87 Chipsatz, wie bspw. eines von Gigabyte für ~80€. (http://geizhals.de/gigabyte-ga-h87-hd3-a948180....
Außerdem bräuchtest du keine Intel CPU mit einem K am Ende, also ein i7 4770 würde schon reichen, aber ich sprech direkt mal die CPU an.

CPU: Du willst einen Gaming Pc, dann reicht dir auch ein i5 4570(k). Der einzig wirklich relevante Unterschied zwischen i7 und i5 ist, dass der i7 Hyperthreading hat. Falls du willst, kann ich dir erklären was das ist, aber es reicht wohl zu sagen, dass dir das bei Spielen absolut keinen Vorteil bringt. Du würdest für einen i7 also nur mehr bezahlen ohne mehr Leistung zu kriegen.

Grafikkarte: Für die ganzen Einsparungen könntest du dann bei der Grafikkarte ein bisschen mehr ausgeben. Entweder eine R9 280X oder eine Gtx 770 (Hersteller Asus, Gigabyte oder Sapphire). Mehr als eine Gtx 770 lohnt sich dann aber wirklich nicht mehr meiner Meinung nach. Eine Gtx 770 ist schon ein wenig übertrieben.

Ram: Da kannst du auch ein wenig sparen. Eine Intel CPU kann mit Ramriegeln von mehr als 1600 Mhz nicht viel anfangen. Such dir am besten die Ramriegel raus, die am günstigsten sind mit 1600 Mhz und am besten auch ohne Heatspreader. Die blockieren nur einen guten CPU Kühler. Hier mal ein Vergleich zwischen Ram mit Heatspreadern (http://geizhals.de/g-skill-ripjawsz-dimm-kit-16... und einem ohne (http://geizhals.de/g-skill-dimm-kit-8gb-f3-1600...

Gehäuse: Ist sowieso größtenteils Geschmackssache. Kannst du nehmen. Ist auch ganz anständig.

Netzteil: 700 Watt sind maßlos übertrieben. Hier mal Vergleichswerte.
http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten...
Mit einer Titan hat man gerade einmal 420 Watt Verbrauch. Die Grafikkarten, die ich vorgeschlagen habe, verbrauchen sogar einiges weniger.
Du kannst dir also ein e9 mit 450 Watt nehmen oder eins mit 480 Watt, wenn du Kabelmanagement haben willst.

P.S.: Vergleich mal am besten übrigens die Preise. Also einmal in deinem Pc-Laden und dann nochmal auf Seiten wie Hardwareversand.de oder Mindfactory.de
Du solltest dort eigentlich auf weniger als 800€ kommen.

Antwort #1, 22. Februar 2014 um 15:35 von hdfhdf

Mir ist gerade aufgefallen, dass die Links nicht richtig funktionieren. Du musst einfach nur, wenn du den aufrufst das ")" am Ende wegmachen.

Antwort #2, 22. Februar 2014 um 15:36 von hdfhdf

wie hdfhdf schon schrieb nichts besonderes mit der CPU vor hast reichen die teile:

http://geizhals.de/intel-core-i5-4570-bx80646i5...
http://geizhals.de/asrock-h87-pro4-90-mxgpa0-a0...
http://geizhals.de/ekl-alpenfoehn-sella-8400000...

RAM reicht der vollkommen aus, mit Headspreadern oder mehr MHz sind unnötig:
http://geizhals.de/crucial-ballistix-sport-dimm...

Grafikkarte die:
http://geizhals.de/msi-r9-280x-gaming-3g-v277-0...
http://geizhals.de/asus-r9280x-dc2-3gd5-directc...

oder Nvidia:
http://geizhals.de/msi-n770-tf-2gd5-oc-twin-fro...
http://geizhals.de/evga-geforce-gtx-770-supercl...
http://geizhals.de/asus-gtx770-dc2oc-2gd5-direc...

Netzteil reichen die völlig:
http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-e9-4...
http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-e9-c...

Gehäuse kannst du so beibehalten:
http://geizhals.de/?fs=Corsair+Carbide+500R&...

Win8 als OS ist nicht so gut, das Programm ist einfach unausgereift und die meisten Programme laufen darauf gar nicht oder nur sehr schlecht, daher zu Win 7 64 bit OEM greifen bekommst du bei Ebay und co. für rund 30 bis 40€

http://www.ebay.de/itm/Windows-7-Professional-6...

ansonsten falls du noch den rest brauchst wie festplatte, laufwerk oder Optinal noch eine SSD:
http://geizhals.de/seagate-barracuda-7200-14-1t...
http://geizhals.de/samsung-sh-224db-schwarz-sh-...
http://geizhals.de/liteon-ihas124-schwarz-19-a4...
http://geizhals.de/samsung-ssd-840-evo-120gb-mz...

Antwort #3, 23. Februar 2014 um 08:48 von olyndria

Dieses Video zu BF 4 schon gesehen?
hdfhdj und olyndria haben vollkommen recht.

- Mehr als 1600MHz und 1,5V sollte man nicht haben.
- Ein i5 4570 und H87 Board reicht. Wenn du dennoch besseres willst, nehme einen Xeon 1230 v3.
- Netzteil besser ein e9 450/480W, wenn du sparen musst evtl. ein LC9550.
- Windoff 7 bekommt man für 30€ auf ebay
- Grafikkarte besser eine 280x oder gtx770.
280x sind gute Modelle z.B.

http://geizhals.de/asus-r9280x-dc2-3gd5-directc...
http://geizhals.de/asus-r9280x-dc2t-3gd5-direct...

Einmal übertaktet, einmal ohne. Die Leistung ist fast gleich, ansonsten kannst du sie auf selbes Niveau bringen.
Den Rest finde ich zu teuer. Die MSI wird entweder mit Bios X zu laut oder mit Bios Y zu heiß.

Bei der 770 sind gute Modelle z.B.

http://geizhals.de/msi-n770-tf-2gd5-oc-twin-fro...
http://geizhals.de/asus-gtx770-dc2oc-2gd5-direc...

Die EVGA ist recht laut :o Wenn hohe Taktraten wichtig sind, dann die Palit Jetstream.

Antwort #4, 25. Februar 2014 um 21:26 von Pikar1305

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 4

BF 4

Battlefield 4 spieletipps meint: Allein nur Genre-Durchschnitt. Im Mehrspielermodus aber eine unbesiegbare Macht. Battlefield 4 ist Grafik-Monster und Online-Gigant in einem! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Das sind die Reaktionen der Beta-Spieler

Jump Force: Das sind die Reaktionen der Beta-Spieler

Während der Strom an Charakter-Neuankündigungen für Jump Force kein Ende zu nehmen scheint, hat die (...) mehr

Weitere Artikel

Erster Beta-Test findet mitten in der Nacht statt

Fallout 76: Erster Beta-Test findet mitten in der Nacht statt

Ab dem 23. Oktober dürfen "Xbox One"-Spieler einen Ausflug nach West Virginia wagen: Fallout 76 startet in der kom (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 4 (Übersicht)
* gesponsorter Link