Hilfe beim Tresorraum der Bank-Mission (Thief 4)

Hallo,
ich komme bei der "Bank Heist" Mission im Tresorraum der Bank nicht weiter. Wie kommt man an diesen komischen Stern ran? Ich hab versucht, beide Schalter zu betätigen und habe dabei auch auf die ganzen Fallen geachtet und bin hintenrum gegangen, habe es allerdings nie geschafft, den 2. schnell genug zu betätigen. Gibt es irgendwelche Tricks, die man beachten sollte?
Eine Antwort würde mir sehr weiterhelfen
Danke im Voraus

Frage gestellt am 28. Februar 2014 um 18:54 von Jakobmbf

5 Antworten

einfach die Fallen ausstellen, unter der Treppe ist der schalter dafür - easy

Antwort #1, 28. Februar 2014 um 20:58 von lordfiSh

entweder schaltest du unter der treppe die fallen aus oder du gehst bzw. rennst in dem fall einfach hinter der mauer rum, das musst du auch weil sonst die zeit nicht ausreicht. wenn du die fallen allerdings nicht deaktiviert hast, musst du direkt an der wand langlaufen um von den fallen keinen schaden zu bekommen (den gang wo die 2 truhen stehen).

Antwort #2, 28. Februar 2014 um 23:10 von ToHeavy

und kleiner hinweis, um die fallen deaktivieren zu können brauchst du den schraubenschlüssel und den drahtschneider. beides bekommst du aber erst nach beendigung des zweiten kapitels. lässt sich aber auch ohne die sachen auf 100% durchspielen.

Antwort #3, 28. Februar 2014 um 23:12 von ToHeavy

Dieses Video zu Thief 4 schon gesehen?
es gibt nen Weg der das ganze wirklich einfach macht man kann genau da wo die Hebel sind auf das obere Stockwerk klettern und genau über dem anderen Hebel wieder runter

Antwort #4, 09. März 2014 um 23:48 von Kenpatschi

Am allereinfachsten: auf den "Tresorblock" in der Mitte des Raumes klettern und von dort aus auf beide Schalter hintereinander mit einem stumpfen Pfeil schießen.

Antwort #5, 04. September 2014 um 23:41 von Freak4Live

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Thief

Thief 4

Thief spieletipps meint: Atmosphärisches Schleich-Abenteuer mit vielen spielerischen Freiheiten. Technische Probleme schmälern die Freude allerdings. Artikel lesen
81
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Thief 4 (Übersicht)