Ruckeln auf der PS3 ?!? (...?!) Scherz oder? (Skyrim)

Hey Leute, ich habe mir gestern Skyrim( Legendary edition) für die ps3 geholt...
Ich wusste aber zuvor gar nicht, dass Skyrim auf ps3 diese blöden Ruckeleinlagen hat,
bzw wenn der speicherstand 9mb übersteigt oder so...
ich habe videos gesehen, auf denen lv 80 Leute gar nicht mehr ein zwei schritte machen können, ohne dass es überhaupt läuft...des kanns ja ned sein oder jetzt...
erstens waren die 40 euro umsonst, weil ichs mir ned auf pc holen wollt, wegen zu schwachem rechner,..
und zweitens dann setze ich mich doch nich hin und spiele bis ich lv 60-70 nur um dann nicht mehr weiterspielen zu könnnen.. is doch nich sinnvoll, wer macht des schon? zeitverschwendung wäre das...
ich habe das automatische speichern abgeschaltet, alles,...und ich habe erst gestern angefangen und mein speicherstand hat jetzt schon ( weiss nich kb?) ->4323 kb das sind ja schon 4mb oder?

Meine Frage ist jetzt an die Leut, die vielleicht aktuell des spiel auch haben, und auch soweit gespielt haben, bis das spiel von alleine unspielbar geworden ist...einfach schreiben, oder irgendwelche einstellungsverfahren?
Aber das mit dem ps ausschalten und abkühlen lassen oder sowas das braucht man ned,...dann fange ich gar nicht erst groß an zu spielen!
Danke für eure Kommis!

Frage gestellt am 06. März 2014 um 22:45 von erolcuk

15 Antworten

Also bei der normalen Skyrim Version war es ab 14mb bei mir nicht mehr spielbar.
Bei der Legendary Eddition hatte ich überhaupt keine probleme außer manchmal kleinere Sound Bugs aber ansonsten leufts Flüssig bin Level146.

Antwort #1, 06. März 2014 um 23:48 von Takischi

Also ich hab auf meinem spielstand knapp 350 stunden spielzeit und habs seit mehreren monaten nicht mehr angerührt, weils einfach ununterbrochen ruckelt. es ist nicht komplett unspielbar, man kann sich noch bewegen und so weiter, aber die ruckler versauen das spiel trotzdem.
hab übrigens die normale edition, obs mit der legendary besser ist, kann ich nicht sagen, aber sachen wie automatisches speichern abschalten oder spieldaten löschen und wieder installieren haben bei mir nicht geholfen.

Antwort #2, 06. März 2014 um 23:55 von Ska7e

Ja aber zur legendary kann ich jetz auch nix sagen, weil ich mich einfach nich traue und die zeit opfern will, nachdem ich bis 60-70 lv gespielt hab, dass es dann nicht mehr geht...takischi

Ska7e genau deswegen sag ich ja, ich trau mich einfach ned...es ist zwar ein tolles spiel aber...trotzdem
So ein mist

Antwort #3, 07. März 2014 um 00:16 von erolcuk

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich hab jetzt auf meiner 360 Version rund 400 Spielstunden runter mit nur EINEM save und noch keine Probleme.

Antwort #4, 07. März 2014 um 00:43 von DrSnippet

Ach ja und ich bin lvl 80 mir fehlen noch ein par lvl auf Heilungsmagie aber die quests hab ich alle gemacht auch von den dlcs.

Antwort #5, 07. März 2014 um 00:46 von DrSnippet

...ohhh... Skyrim ruckelt... u don't say... <.<

Selbes Problem auf jeder Plattform. Betrifft nich nur die PS3.
Ob und wie stark du vom BS-Bug betroffen bist/sein wirst, kann dir keiner sagen. das wird sich zeigen.
...weswegen auch "Erfahrungsberichte" an dieser Stelle nutzlos sind. ganz egal ob 300, 400 und 10.000 Stunden gespielter Zeit.
Skyrim ist broken. Alles andere als "unspielbar", aber Bugthesda haben sich hier schon richtig Mühe gegeben...
Bisschen ruckeln ist kein Problem. Speichere in regelmäßigen Intervallen, denn nichts schützt dich vor gelegentlichen Freezes und unendlichen Ladebildschirmen. Is halt einfach so.

Du sagst das automatische Speichern hast du ausgeschaltet? Super. dann speichere brav immer über den selben Save und vermeide darin sog. "Radiant Quests" (heißt, die unendlichen Quests von z.B. der dunklen Bruderschaft die du von der Mutter der Nacht bekommst).
Pflücke NIE Nirnwurz (leuchtende, "laute" Pflanzen) und vermeide es NPCs in Aschehäufchen zu verwandeln. Verkaufe Gegenstände die du nicht brauchst, statt sie irgendwo weg zu werfen und loote nich jeden drecks Wolf...

...sollte zumindest die Symptome hinauszögern und das ganze weitestgehend abschwächen...

Antwort #6, 07. März 2014 um 08:30 von derschueler

Also ich hab 17 MB auf der Kannte. Du kannst die Autosave-Funktion ausschalten. Da kannst du das starke Ruckeln eingrenzen. Natürlich kann es trotzdem zu kleinere Ruckeleien kommen, aber das ist nicht besonders besorgniserregend. Wenn es nervt: Einfach die PS3 kurz abschalten und wieder einschalten. Das kann auch helfen.

Antwort #7, 07. März 2014 um 14:31 von __ventus__

Ich habe die standart Edition und es ruckelt so gut wie garnicht

Antwort #8, 07. März 2014 um 16:02 von didi_boy01

Was du noch machen kannst, umden BS-Bug hinauszuzögern, ist, Waffen einsammeln. Wenn tote NPCs Waffen fallen lassen (sie also nciht mehr ausgerüstet sind), respawnen diese Waffen nicht. D.h. die bleiben auf ewig da rumliegen.

Antwort #9, 07. März 2014 um 19:15 von Fable_2

Also...ich danke erstmal für die vielen Kommentare...ich sehe, bei manchem gibts keine probleme, bei manchem siehts anders aus,..

was ich mir denke ist nun folgendes: entweder ich fange an zu spielen, mit der hoffnung, zu denen zu gehören, deren spiel uneingeschränkt immer spielbar ist.. oder dass es einfach sinnlos ist, anzufangen und immer versuchen diese "symptome" wenigstnes so gut es geht hinauszuzögern...
des kann man dann gleich lassen...

leider!

Leider verdammt!
Ich hätte aber nie geglaubt, dass eine derartige konsole schwierigkeiten mit einem spiel hat!
Ich mein, ja gut ich weiss nicht ob man dies nun mit gta5 vergleichen kann/darf...
aber pf..mir fehlen die worte

wenn ich jedem! gegner, wo ich die auch antreffe, seine blöden waffen abnehmen soll...oder aufpassen muss, diese blöden nirnwurzel nich zu pflücken...das ist für mich kein spiel mehr, wenn ich überall aufpassen muss...
also mir persönlich reicht das voll und ganz...muss ich halt verlust machen und an diversen seiten wieder verkaufen!
Leider!

manoman...wisst ihr vielleicht ähnliche rollenspiele ( aber bitte nicht von bethesda).^^?
einfach open world und dass man vieeeele 100 stunden spielspaß hat...?
Danke!

Antwort #10, 07. März 2014 um 21:11 von erolcuk

...Meine Güte... du könntest auch einfach mal drauf los spielen und sämtliche Drama Queens hier ignorieren und auch selbst keine sein <.<

"unspielbar" isses nicht.
Du hast es nichtmal gespielt. Dir fehlt der Maßstab den Mist richtig einzuschätzen.

Antwort #11, 07. März 2014 um 21:31 von derschueler

jaa ich weiss nicht...der gedanke bringt mich jetzt schon auf die palme, dass man ab nem bestimmten punkt eventuell nich mehr weiterspielen kann...und es somit zeitverschwendung war...

Ich habe angefangen, ja,
es hat mich schon gaanz am anfang gewundert, da wo man wählen konnte, was man sein sollte als char...es hat übelst lange während dem hin und her switchen der chars gedauert...da hats mich schon stutzig gemacht...

und dann...die ersten paar kämpfe,...ich will das schwert zücken, aber es hängt die paar sekunden...
ich sehe leute, mit denen ich dann sprechen will, bevor sie losreden hängt es, was man natürlich bemerkt, weil sie nicht gleich losreden und das bild freezt...

und genau sowas am anfang! die ersten 15-35 min !

(...)

Antwort #12, 07. März 2014 um 21:52 von erolcuk

Woow es lagt was für ein zufall -.-
Bei Ps3 und Xbox ruckelt es halt ein bisschen, na und? Autosave ausmachen und alte "gebrochene" datein löschen.Is für mich kein grund nen Pc um 1000 euro zu kaufen, oder?
Und auserdem update das spiel das hat bei mir ruckler um ganze 70% Reduziert!
Achja und Und auserdem hat der DLC "Dawnguard" das spiel nochmal um 20% entruckelt also UPDATEN und DAWNGUARD hohlen, das sollte helfen.

Antwort #13, 07. März 2014 um 22:53 von FusRoKiin

... <.<

Blödsinn.
Er hat die Legendary Edition...

Wenn er sich an Peanuts stört ist das seine Sache. Können ihn schlecht dazu zwingen den Kram zu spielen.

Antwort #14, 08. März 2014 um 10:10 von derschueler

Na ja, dass Spiel hast du jetzt ja schon, also würde ich es trotzdem nochmal versuchen, vllt. legt sich der Bug ja irgendwann. Ansonsten kann ich Oblivion und Morrowind nur Empfehlen, sind aber auch von Bethesda [:-)] aber trotzdem cool:-)

Antwort #15, 09. März 2014 um 13:15 von Zoso

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)