Madusa Methode :/ (Pokemon X)

Ein Kumpel hat mir ein ditto gegeben was er mit dem creator gemacht hat welches durch den creator nen koreanischen Namen und Herkunft hat... Funktioniert die madusa Methode trotzdem obwohl der Auslands Status mit dem creator gemacht ist?

Frage gestellt am 08. März 2014 um 18:37 von 19TrafalgarLaw95

5 Antworten

denke schon :D und die methode heißt masuda nicht madusa

Antwort #1, 08. März 2014 um 19:15 von Syroo

Fail da hat die autokorrektur zugeschlagen -.- peinlich... Oh und nicht das ihr denkt das ich cheate oder so für gewöhnlich züchte ich alles selbst... :)

Antwort #2, 08. März 2014 um 19:17 von 19TrafalgarLaw95

Wenn ich daran denke das mein einer kumpel mir 8 seiner shiny Zucht Dittos geschenkt hat damit ich selber auch für ihn ein paar Pokis züchte, hatte es dann doch lange gedauert um mir ein Shiny Trasla zu züchten dauerte knapp 400 Eier XD

Aber naja mein Kumpel ist auch ein Freak mit 22 Zucht Dittos und vielen vielen legis xD

Antwort #3, 08. März 2014 um 19:39 von Scoorpyn

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
400 Eier ist noch extrem gut ^^ ich hab schon nach mehr als 800 und einigen mehr als 1000 keinen Erfolg... Jedes mal aufgegeben :D

Antwort #4, 08. März 2014 um 19:41 von 19TrafalgarLaw95

Na gut die Zucht Dittos stammen aus der Einall Region weil diese mit dem Pokemover nach Kalos geschickt wurden und diese sind selber shiny ^^

Antwort #5, 08. März 2014 um 23:50 von Scoorpyn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)