Der Berg ist verwirrt (Schlumpfdorf)

Ich habe nun 2 Schlupfinen umherirren und eine steckt im Turm fest.
Meine Buddellöcher kann ich in einer Endlosschleife setzen, weil angeblich 1 Arbeitsschlumpf seine Freizeit genießt. Allerdings sind alle bereits fleißig am schaufeln...Der gesamte Berg gleicht nun einer Buddellandschaft!:)
Hatte das "Problem" schon mal jemand?

Frage gestellt am 15. März 2014 um 06:49 von Gretchen31

6 Antworten

Hey, wenn schon zwei Schlupfinen umherirren, woher weißt du, dass noch eine im Turm feststeckt?
Und wo ist das Problem dabei, dass du zwei Schlupfinen herumlaufen hast, da doch beide XP geben? Und wie viele Buddellöcher du anlegst ist schließlich deine Sache! Also, warum weinst du?

Antwort #1, 15. März 2014 um 08:21 von sky1

Das hatte ich auch schon 2-3 mal auf dem Berg. Mich hat es insofern gestört, da man nur die 'normale' Schlumpfine (15XP) über den Turm steuern kann, und die Prinzessin (500XP) unkontrolliert in der Gegend rumrennt. Abhilfe hat ein Outfitwechsel im Turm geschaffen.

Grüße

Antwort #2, 15. März 2014 um 11:59 von TanteBratwurscht

Hääh? Schlumpfine über den Turm steuern? Wozu steuern? Bin ich im falschen Film?
Ich warte, bis Schlumpfine von möglichst vielen Schlümpfen umgeben ist, wenn das Herz über ihr schwebt. Das ist meistens auf einer der Rampen der Fall. Dann klicke ich sie an um XP zu ernten. Das gilt für beide Schlumpfinen getrennt.

Antwort #3, 15. März 2014 um 13:41 von sky1

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
Ja , ich steuer meine Schlumpfine auch über den Turm. Ich stell den Turm neben ein Feld grabender Schlümpfe, so das sie dann quer über das Feld läuft. So bekomme ich am einfachsten viele Punkte.
Ich wünschte ich könnte sie überall so steuern - denn meistens läuft sie dort rum wo ich sie nicht brauche.
Lg

Antwort #4, 15. März 2014 um 14:18 von Feldmaus01

Nach meiner Beobachtung verschwindet aber die zweite Schlumpfine, wenn man den Turm betätigt. Wenn die Schlümpfe nicht arbeiten ist bei mir immer Gedränge auf den Rampen und da ist Schlumpfine alle paar Minuten dazwischen. So viele Schlümpfe kann sie auf den Feldern gar nicht treffen.

Antwort #5, 15. März 2014 um 18:28 von sky1

Mit den Buddellöchern das hatte ich auch gerade vor Kurzem . Hatte nicht auf die Anzahl der Schlümpfe geachtet und erst als schon ganz schön viele Löcher da waren (mehr als Schlümpfe da waren ) habe ich aufgehört Löcher zu kreieren. Nach dem die Löcher fertig waren sind die Schlümpfe automatisch zu den überzähligen Löchern zum Buddeln geschlumpft !danach war alles wieder in Lot. LG Muppi

Antwort #6, 16. März 2014 um 18:00 von muppy87

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)