Wo kann man Titanit farmen? (Dark Souls 2)

Würd gern mal wissen wo man Titanitscherben und/oder -brocken gut farmen kann. Oder gibts irgentwo einen Händler bei die man die unbegrenzt kaufen kann?

Frage gestellt am 15. März 2014 um 16:06 von Yoriwakitori

5 Antworten

Im Erntetal findest du einen Scherbenhändler, der nach Majula geht, sobald du alle Dialogmöglichkeiten gehört hast. Dauert aber eine Weile, bis sie einen endlosen Vorrat hat. Normale Scherben bekommt man übrigens auch von den Skeletten im Erntetal.

Antwort #1, 15. März 2014 um 16:09 von DerMitoseSong

Gut, ich hätte da noch eine kleine Frage: Von wo bzw. wann kann man ins Erntetal. Bin momentan bei dieser Spinnenkönigin...

Antwort #2, 15. März 2014 um 16:12 von Yoriwakitori

Haha, das lieb ich so an Dark Souls, ich hab noch keine einzige Spinne gesehen :D.
Zum Erntetal gehts durch den Jägerhain. Den Weg dorthin macht dir die Wunderhändlerin frei, die steht jetzt in dem unterirdischen Gang zu Heides Turm. Im Jägerhain dann nicht den Weg über die große Hängebrücke nehmen, sondern den durch die Schlucht, Bosskampf und dahinter liegt dann das Erntetal.

Antwort #3, 15. März 2014 um 16:15 von DerMitoseSong

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
Also ich habe in dem Bereich vor dem "Verkommenen" gut Scherben gefarmt.
Heißt glaub Schwarze Schlucht. Da gibt es nur 2 Arten von Gegnern. 2 Riesenwürmer und einige, ich nenns mal schwarze Tentakel Hände.
Die Hände dropen große Scherben und Brocken, die Würmer glaub Giftsteine.
Das Gebiet ist zwar verseucht von Giftspuckenden Statuen, jedoch treffen die kaum wenn man sich bewegt.
Die Hände zieht man am besten in die Höhlen seitlich.
Idealerweise wieder Sachen anlegen welche die Dropchance erhöhen.
Netter Nebeneffekt ist man sammelt auch noch gut Seelen.
Das Gebiet ist recht klein und der Weg zum Leuchtfeuer kurz.

Antwort #4, 15. März 2014 um 19:38 von gelöschter User

Also ich habe in dem Bereich vor dem "Verkommenen" gut Scherben gefarmt.
Heißt glaub Schwarze Schlucht. Da gibt es nur 2 Arten von Gegnern. 2 Riesenwürmer und einige, ich nenns mal schwarze Tentakel Hände.
Die Hände dropen große Scherben und Brocken, die Würmer glaub Giftsteine.
Das Gebiet ist zwar verseucht von Giftspuckenden Statuen, jedoch treffen die kaum wenn man sich bewegt.
Die Hände zieht man am besten in die Höhlen seitlich.
Am besten wieder Sachen anlegen welche die Dropchance erhöhen.
Netter Nebeneffekt ist man sammelt auch noch gut Seelen.
Das Gebiet ist recht klein und der Weg zum Leuchtfeuer kurz.

Ach und ganz vergessen.
Der Schmied McDuff verkauft unbegrenzt große Scherben.

Antwort #5, 15. März 2014 um 19:45 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Cyberpunk 2077: Entwickler CD Projekt äußert sich zur langen Stille und abziehenden Mitarbeitern

Cyberpunk 2077: Entwickler CD Projekt äußert sich zur langen Stille und abziehenden Mitarbeitern

Der Entwickler CD Projekt Red hat sich öffentlich zu negativen Gerüchten rund um das polnische Studio geä (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)