Rome Total War Fragen zu den Iberer und Griechen (Rome - Total War)

2 Fragen und zwar wie man mit den Spaniern "Iberer" den Konflikt mit den Römern vermeiden kann sodass ich beispielsweise mich um die Galier schneller kümmern kann und die Römer mich vorerst in Ruhe lassen.

2: gibt es eine Möglichkeit das ich die römische Familien Scipionen,Brutii und Juli verfeinden kann also das die sich hassen statt das die verbündet sind danke.

Frage gestellt am 15. März 2014 um 19:57 von NewEra2020

1 Antwort

1. Ich denke, dass ein Krieg mit den Römern früher oder später unvermeidbar ist. Man kann sich zunächst nach Süden bewegen, sodass man den Römern vorerst nicht ins Gehege kommt. Wenn du Galliern erobern willst, kommt es zwangsläufig zum Konflikt mit den Juliern.
2. Wie du wahrscheinlich während der Kampagne mit den Römern bemerkt hast, verfeinden sich die Römer erst relativ spät im Spiel. Es gibt eigentlich keine Möglichkeit, sie früh gegeneinander aufzubringen, da sie zumindest am Anfang wie eine einzige Fraktion agieren.

Antwort #1, 15. März 2014 um 22:52 von X-Player01

Dieses Video zu Rome - Total War schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rome - Total War

Rome - Total War

Rome - Total War spieletipps meint: Echtzeit-Strategie trifft auf das römische Reich, der Anspruch ist nichts für Neulinge. Erfahrene Strategen werden sich als Cäsar dagegen pudelwohl fühlen.
86
Wie es zu der Enttäuschung der Fans kam

Fallout 76: Wie es zu der Enttäuschung der Fans kam

Wenn ihr momentan einen Blick in die sozialen Medien werft, euch Seiten wie Metacritic oder Reddit anschaut, werdet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Coole Gaming-Deals bei Saturn und Media-Markt

Cyber Monday Woche: Coole Gaming-Deals bei Saturn und Media-Markt

Die Cyber Week hat heute begonnen, und es gibt schon allerorts richtig gute Schnäppchen zu ergattern. Wir haben f& (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rome - Total War (Übersicht)
* gesponsorter Link