Waffen (Planetside 2)

Kurz: Welche Waffe ist die Beste?

1.) NC6 Gauss Saw,
2.) GD-22S, oder
3.) EM1

Frage gestellt am 16. März 2014 um 18:42 von JohnDorian33

2 Antworten

Lustige Frage ; )

Also als erstes muss man Planetside 2 von anderen (Militär-)Shootern unterscheiden z.B. Call of Duty oder Battlefield.
Das bezieht sich natürlich auch auf die Waffen, denn Planetside benutzt im Vergleich zu anderen Shootern, bezüglich der Art von Waffen, das Sidegrade System. Das heißt das KEINE Waffe immer die Beste sein kann im Bezug auf ihre Einsatzmöglichkeiten. Um es an deiner Frage zu verdeutlichen führe ich dir hier einmal ein paar Statisken von der Playersite von PS2 auf:

1. NC6 Gauss-Saw:
TYP LMG
FEUERRATE 500 RPM
SCHADEN 200 / 10m / 167 / 85m
MÜNDUNGSGESCHWINDIGKEIT 600m/s
NACHLADEGESCHWINDIGKEIT 7.5s / 6.5
MUNITION 100 / 400
PRÄZISION AUS DER HÜFTE 3.5 / 4 / 4 / 4.5 / 0.14
ZIELGENAUIGKEIT 0 / 0.2 / 0 / 0.5 / 0.07
ZOOM OFFENES VISIER 1x
SCHUSS-METHODEN Vollautomatik / Einzelschuss

An der Statistik kann man erkennen, dass die Gauss-Saw einen überdurchschnittlichen hohen Schaden besitzt (sogar für NC-Waffen da die meisten LMGs z.B. die EM6 und die GD-22s jeweils mit 167 DMG einklinken) . Ferner sieht man an der geringen Feuerrate (500 RPM), der vergleichweise hohen Projektilgeschwindigkeit (600 m/s) und der überdurchschnittlich langen Nachladezeit (7.5 s lang und 6.5 s kurz *) , dass diese Waffe eher für den Fernkampf ausgelegt ist. Verbessern könnte man sie mit einem erweiterten Handgriff und dem Kompensator (btw. falls du oft Headshots schießt ist das Teil auch ein Nahkampfkiller). Scopes sind hierbei Geschmackssache und kommen auf den Spielstil an. Vorzugsweise sollte die NC6 Gauss Saw im kontrollierten 5er Burst geschossen werden aufgrund des hohen Recoils und Bulletspreads.

2. GD-22s:

TYP LMG
FEUERRATE 577 RPM
SCHADEN 167 / 10m / 143 / 75m
MÜNDUNGSGESCHWINDIGKEIT 580m/s
NACHLADEGESCHWINDIGKEIT 3.77s / 2.28
MUNITION 50 / 250
PRÄZISION AUS DER HÜFTE 2.25 / 3 / 3 / 3.75 / 0.12
ZIELGENAUIGKEIT 0.03 / 0.2 / 0.03 / 0.35 / 0.06
ZOOM OFFENES VISIER 1x
SCHUSS-METHODEN Vollauto / Einzelschuss

Die GD-22s glänzt vor allem in mittleren Distanzen, da sie eine extrem hohe Zielgenauigkeit besitzt und sozusagen auf dem Ziel für die ersten 8 Schuss exakt auf dem Punkt, der anvisiert wird, bleibt. Einziger Nachteil ist das 50 Schuss Magazin welches jedoch für ein LMG sehr schnell ( 3.77s lang und 2.28 kurz*) nachgeladen wird. Vorteilhaft ist auch die Feuerrate mit 577m/s. Empfohlene Aufsätze sind ein Handgriff sowie ein 2x Scope ( zumindest spiel ich die so ; ) ). Die GD-22s ist somit durchaus ein halbwegs guter Allrounder, zieht aber gegen spezialisiertere Waffen im Nah- und Fernkampf den Kürzeren.

Antwort #1, 24. März 2014 um 21:14 von ElGordo26

Dieses Video zu Planetside 2 schon gesehen?
Und weiter gehts :D :

3. EM1 :

TYP LMG
FEUERRATE 652 RPM
SCHADEN 143 / 10m / 125 / 65m
MÜNDUNGSGESCHWINDIGKEIT 650m/s
NACHLADEGESCHWINDIGKEIT 4.47s / 3.5
MUNITION 100 / 400
PRÄZISION AUS DER HÜFTE 3.5 / 4 / 4 / 4.5 / 0.1
ZIELGENAUIGKEIT 0.1 / 0.2 / 0.1 / 0.4 / 0.05
ZOOM OFFENES VISIER 1x
SCHUSS-METHODEN Vollauto / Einzelschuss

Das EM1 LMG hat die höchste Feuerrate von allen NC-LMGs (652 RPM), die höchste Projektilgeschwindigkeit (650m/s) aber nur verhältnismäßig geringen Schaden 143 (DMG). Das 100 Schuss Magazin wird relativ schnell nachgeladen (4.47s lang / 3.5 s kurz*) und die Waffe hat in fast allen Gebieten die Nase vorn, ausser dem Fernkampf hier macht sie viel zu wenig Schaden nämlich 125 DMG ab 65m, was auch durch die hohe Kugelgeschwindigkeit 650m/s nur mittelmäßig kompensiert werden kann. Jedoch muss man diese Waffe kaum vor den Gegner führen um ihn zu treffen aufgrund der 650 m/s Projektilgeschwindigkeit ( das ist die höchste aller vollautomatischen Waffen im Spiel). Ausserdem verfügt das EM1 über einen sehr geringen Bulletspread, was sich darin niederschlägt, dass man mit 13 bis 14 Schuss (im Vollautomatik-Feuer) nahezu ohne Verfehlen den Gegner treffen wird (bis ins Midrange natürlich). Ebenso verfügt die Waffe über eine sehr hohe Zielgenauigkeit und lächerlich wenig Recoil, was sie besonders anfängerfreundlich macht. Empfohlene Aufsätze sind ein Handgriff sowie ein 1x Reddot-Visier.

Ich verlinke dir hier mal ein Videos von bekannten Planetside 2 Youtubern die bereits über diese Waffen berichtet haben:
1. NC6 Gauss-Saw:

2. GD 22s:

3. EM1:


Natürlich schildern diese Youtuber auch nur ihre Eindrücke über die Waffen, dass heißt natürlich nicht dass diese Knarren nur für bestimmte bestimmte Szenarien gebrandmarkt sind. Am besten sollte man sie alle im VR - Training antesten und sehen welche zu deinem Spielstil passt.

So 2 ganz kurze Comments von mir wieder mal, ich hoffe es hilft was und wer RechschreibfehlaZ findet kann sie gern behalten ; )

* (der lange Reload passiert dann wenn du dein Magazin komplett leer schießt / der kurze Reload wird, sofern noch mindestens eine Kugel im Lauf ist, eintreten)

PS: alle Stats sind von meiner offiziellen PS2 Playersite:
https://www.planetside2.com/players/#!/5428055175457469409/weapons

Antwort #2, 24. März 2014 um 21:16 von ElGordo26

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Planetside 2

Planetside 2

Planetside 2 spieletipps meint: Fulminantes Baller-Spektakel in ungeahnten Ausmaßen. Der Online-Eindruck wird durch schweren Spieleinstieg getrübt. Artikel lesen
  • Genre: Shooter
  • Plattformen: PC, PS4
  • Publisher: SOE
  • Release: 20.11.2012, 23.06.2015
Spieletipps-Award86
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Planetside 2 (Übersicht)