Todes Hund des Grauens (Dark Souls 2)

Kann mir jemand einen tippe oder ne erklärung geben wie ich diesen Komischen Zombie Hund Boss schaffe ich hab keine ahnung wie ich an den rann gehen soll habs schon 6 mal heute probiert und beschwören kann ich auch niemanden ich bitte um hilfe

Frage gestellt am 18. März 2014 um 13:30 von N7shadow

20 Antworten

Ich meine den beim Pharros Grab

Antwort #1, 18. März 2014 um 13:31 von N7shadow

Ich hab im ganzen Spiel keinen Hundeboss gesehen. Die Bosse haben Namen, wie heißt er denn? Oder meinst du den Königlichen RATTENprüfer? Wäre das einzige, das man eventuell mit einem Hund verwechseln kann.

Antwort #2, 18. März 2014 um 13:32 von DerMitoseSong

Jop... meint die Ratte...der Kampf hat alles was man sich wünschen kann^^
Kleine Rattenminions... gift... starke Angriffe die einem die Deckung brechen und nen ekelhaften Boss...

Antwort #3, 18. März 2014 um 13:39 von derschueler

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
Ah ja, viel Spaß dabei, schwerster Bosskampf des Spiels. Mal schauen obs noch andere optionale Sachen gibt die schwerer sind. Du musst die Ratten ausschalten, bevor der Boss dich erreicht oder es ist fast vorbei. Entweder bist du ein sehr guter Bogenschütze und kannst sie manuell mit Feuerpfeilen ausschalten, oder du baust auf AoE-Angriffe, wie Feuersturm-Pyromantie, die R2 Attacken diverser Waffen usw. Ich selber hab das mit der Pyromantie Lauernde Flamme gemacht, damit kannst du ein paar Minen vor dich legen und die Ratten dann triggern, wenn du schnell genug bist laufen sie in die Minen und sind weg vom Fenster. Danach einfach unter dem Boss bleiben, ist in der Hinsicht im Grunde wie Sif aus dem ersten Teil, falls du den gespielt hast.

Alles in allem ein extrem dämlicher Kampf, aber zum Glück halt optional.

Antwort #4, 18. März 2014 um 13:41 von DerMitoseSong

das ist einer der einfachsten bosse des spiels. durch den nebel gehen, dann gan rechts an der wand entlang zur ersten kleinen ratten. die rennen dann alle auf dich zu und du kannst sie schnell töten. da der boss immer links runterspringt. hast du genug zeit die kleinen ratten zu töten. beim kampf gegen dn boss einfach immer unter ihm bleiben und auf die hinterbeine schlagen, dann kann er quasi nichts machen

Antwort #5, 18. März 2014 um 14:06 von thedarksoul88

ok danke dann werde ich den kampf erstmal auslassen habt ihr den geschafft ?

Antwort #6, 18. März 2014 um 14:07 von N7shadow

@thedarksoul88 Opinions are Opionions, fand den fast schon "Bed of Chaos"-mäßig nervig und schlecht designt.

@N7shadow Hab den Kampf erst vor kurzem gemacht, bin das erste mal mit Level ~75 da rein und wurde nen halbes Dutzend mal innerhalb von 10 Sekunden niedergemetzelt. Bin dann mit dem doppelten Level wiedergekommen und dann hats einigermaßen geklappt.

Antwort #7, 18. März 2014 um 14:13 von DerMitoseSong

habt ihr ne vllt ne idee wieso ich bei dem kein rufen kann oder ein rufzeichen legen kann ?

Antwort #8, 18. März 2014 um 14:20 von N7shadow

So hab ich mir das auch gedacht :D

Hab nach paar malen fürs erste resigniert und hab mich wichtigeren Themen gewidmet. (Lavamonsterdämonenchef der eisernen Festung)
Aber werd den Teufel tun und beim ersten Playthrough nen Boss auslassen :D

Hatte nur spät nachts keine Lust mehr Rolltiming und dergleichen zu lernen...
____________________

Du kannst in dem Gebiet niemanden rufen.
Iirc weils ein PvP Gebiet des Ratteneides ist.
...oder weil du den Siegereid gewählt hast... der lässt dich nix dergleichen tun.

Antwort #9, 18. März 2014 um 14:33 von derschueler

ok ich hasse die pvp gebiete

Antwort #10, 18. März 2014 um 14:40 von N7shadow

Abgesehen davon gibt der Boss unverschämt wenig Seelen, die Boss-Seele ist nur für nen Trollzauber gut und macht den Weg zu ner neuen Eidratte frei. Super, und ich dachte für die Anstrengung gibts wenigstens ne ordentliche Belohnung.

Antwort #11, 18. März 2014 um 14:52 von DerMitoseSong

Muss man eigendlich alle Bossgegner besiegen ? so rein Trophy mäßig ?

Antwort #12, 18. März 2014 um 14:58 von N7shadow

Alle nicht, aber den auf jeden Fall. Seine Seele lässt sich in eine Pyromantie umwandeln und die brauchst du logischerweise für die "Alle Pyromantien"-Trophäe.

Antwort #13, 18. März 2014 um 15:05 von DerMitoseSong

ok dann ist er bei einer der ganz letzten Boss Gegner

Antwort #14, 18. März 2014 um 15:24 von N7shadow

Wenn du den ersten Teil gespielt hast dann entsinne dich an Sif, der Rattenprüfer funktioniert genau so.

Antwort #15, 18. März 2014 um 15:39 von Leyos

hab leider den ersten teil nicht gespielt hohle ich aber noch nach .

Antwort #16, 18. März 2014 um 15:41 von N7shadow

Der einzige Boss, wirklich der einzige, der mich an den Rand des Wahnsinns getrieben hat.
Hab vor Wut in den Kontroller gebissen:)

Antwort #17, 18. März 2014 um 20:04 von gelöschter User

glaub ich dir gerne

Antwort #18, 18. März 2014 um 20:06 von N7shadow

es gibt wol ein Hundeboss nur mal so nebenbei !

Antwort #19, 09. Juni 2014 um 16:48 von gelöschter User

...nein, gibt es nicht.
Der "Hund" ist der Rattenchef.

Antwort #20, 09. Juni 2014 um 22:25 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)