Dragon Quest 9: Über-Falkenklinge (Dragon Quest 9)

Hallo :D,

Ich will mir eine Über-Falkenklinge alchimisieren,
dazu braucht man ja Kristallscherben dazu wiederum braucht man 3xDämmerstoff und 3xStrahlestein
den Strahlestein findet man ja einmal in Wasaba (nördlich) und in der Wurmwald-Schlucht meine Frage spawnen die Items irgendwnn wieder nach oder nicht

THX im Vorraus :D

Frage gestellt am 19. März 2014 um 19:27 von Tim0812

9 Antworten

Wenn die items als auf dem Boden funkelnde Punkte erscheinen, dann respawnen sie später. Allerdings ist es je nach Item unterschiedlich wie lange das dauert.

Antwort #1, 19. März 2014 um 19:35 von Mizore

Ok danke aber kann man auch auf ne andere weise bekommen (also die Strahlesteine) ?

Antwort #2, 19. März 2014 um 19:38 von Tim0812

Da kann ich dir leider nicht helfen; habe es gegoogelt aber auch kein vernünftiges Ergebnis gefunden :/ Vielleicht weiß das ja jemand anderes hier.

Ich möchte dir aber sehr dafür danken dass du gesagt hast wo es Strahlesteine zu finden gibt, jetzt kann ich mir eine Meteorarmschiene für die Überfalkenklinge machen xD'

Antwort #3, 19. März 2014 um 19:42 von Mizore

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
Pass aber auf die ÜFK is ned das beste schwert

Antwort #4, 19. März 2014 um 19:46 von Tim0812

Doch Timo es ist die beste Waffe im Spiel. Zwar nicht von den Stats her aber verbunden mit Falkenhieb/Blinde Kuh ist es die Waffe die am meisten DMG macht.

Antwort #5, 19. März 2014 um 21:17 von rayquazaisgeil

Die Strahlesteine kann man von der kosmischen Chimäre klauen, die es in Grotten gibt.

Antwort #6, 19. März 2014 um 21:18 von Launig

Also, ich persönlich finde die ÜFK ganz nett wenn ich sie in Verbindung mit meinem Barden benutze. Da der eh nicht so oft draufhaut sondern für mich eher dafür da ist meinen KK zu pushen. Die macht nämlich gar nicht allzu viel Schaden; zumindest bei mir, ich weiß nicht wie das bei einem, sagen wir Krieger aussieht xD

Antwort #7, 19. März 2014 um 22:17 von Mizore

Bei einem Gladiator ist die Falkenklinge ideal. Der Barde ist einfach zu schwach, um viel Schaden zu verursachen. Ich habe in meinem Kampfteam einen mit dem Hypernovaschwert, der die Abwehr des Gegners schwächt, und zwei mit der Überfalkenklinge. Der Schaden liegt dann bei an die 2.000 pro Angriff mit dem Falkenhieb.

Antwort #8, 20. März 2014 um 06:25 von Launig

Bei barden ist generell das Problem das sie zwar alles können aber nichts davon wirklich gut. Deshalb ist man ja auch von Anfang an barde da bekommt man sozusagen einen Geschmack von allen möglichen Berufungen und kann sich später für die entscheiden die einem am besten gefällt ^^

Antwort #9, 20. März 2014 um 09:30 von JoSeChPe

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)