lohnt es sich? (Lightning Returns - FF 13)

hi leute also:
ich mochte FF13 sehr undzwar wegen den guten filmsequenzen , atmosphäre , story , chars etc.
aber 13-2 fand ich sehr sch*** da dies alles so gut wie gefehlt hat und nicht im geringsten so emotional war wie FF13
deswegen will ich wissen ob ich mir Lightning returns noch kaufen soll? ist die story hinsichtlich der eben genannten punkte überzeugend ?
oder ist das spiel eher wie FF 13-2 wo nur auf das gameplay geachtet wird?

ps: bitte keine spoiler
danke :)

Frage gestellt am 20. März 2014 um 19:08 von youphreak

3 Antworten

also ich würde lieder nicht kaufen
morgen kommt ff10 remaster raus ich würde lieber an deine stelle ff 10 holen
sehr gute story gameplay top grafik wurde neu gemacht musik auch noch
besser kann man nix wünschen
bei ff 13-3 ist anders
du hast nur ein best. zeit zu spielen bin jetzt in schwer modus und zwar tag 7 hat da nicht zu tun kein bock monster zufarmen quest habe ich schon ca 95% erledigt
und wenn du ein best. anzahlvon monster erledigt kommt die nicht mehr entweder new game oder die zeit auf tag 1 zurücksetzen also ff13-3 ist für mehr als 2 durchgang nicht möglich
und bei ff10 ist auch nocht ff10-2 auch noch da für ca 40€, 2 spiele
und bbei ff13-3 60€
aber wenn du es spielen möchte dann guck lieber zuerst ein paar videdo an die game play ist nicht schlecht aber leider finde ich dass es etwas fehlt, dass man keine andere chrakter spielen kann und die zauber ist mir ein bischen zulagweilig, weil wenn man ein zauber benutzt wie aeroga( dann entsteht ein tonado) benutzt und dann feuga benutzt, dann passiert da nicht weiteres. bei meine stelle soll da ne super größer explosion oder die zauber verstärken sich

Antwort #1, 20. März 2014 um 20:59 von venxasqua

Also ich muss sagen, dass obwohl ich großer Fan der XIIIer Reihe bin, die Story doch etwas auf der Strecke bleibt. Das Ende fand ich zwar dann doch bewegend, aber so richtig mitgerissen hat es mich dann doch nicht. Aber wie so oft ist das Geschmackssache. Was das Gameplay an sich angeht, so finde ich die Reihe sehr gelungen, es ist einfach erfrischend wie die Entwickler Mut zu neuen Kampfsystemen zeigen. Dass das Gesamtpaket an Monstern, Zaubern und Spieldauer etwas mager ausfällt ist durch die damit verbundene Wiederspielbarkeit (New Game+) des Titels nicht weiter tragisch.

Von dem Weltuntergangstimer sollte man sich jedoch nicht beiirren lassen, die 13 Tage die zur Verfügung stehen reichen locker für das doppelte an verfügbaren Quests, bei meinem ersten Durchlauf habe ich komplett ohne Plan gezockt und nach Abschluss aller Quests (bis auf ein paar wenige die man erst in einem neuen Durchlauf machen kann) immer noch ganze 3 Tage auf der Uhr in denen ich Monster ausgerottet habe.

Wenn dich XIII-2 Storytechnisch enttäuscht hat, wird es bei LRFFXIII nicht anders sein, ausser du bestehst darauf zu erleben wie die Saga endet.

Antwort #2, 21. März 2014 um 12:41 von Duncanlance

VOm Gameplay übertrifft es Jeden teil nach ff10.

Antwort #3, 22. März 2014 um 15:37 von Scyress

Dieses Video zu Lightning Returns - FF 13 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lightning Returns - Final Fantasy 13

Lightning Returns - FF 13

Lightning Returns - Final Fantasy 13
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lightning Returns - FF 13 (Übersicht)