der vorkommende (Dark Souls 2)

lange nicht mehr solche probleme gehabt... Bin grade bei diesem "der vorkommende" dieser dicke klumpen boss aus zappelnden leichen geformt mit beil und helm.
trage claymor +5, rüstung eigentlich genug. allein durch meine alte ritter rüstung +2 mit 200+. geskillt hauptsächlich leben, stärke, geschick, bissel ausdauer. Bin stufe 91.
Habe irgendwie alle möglichkeiten durchprobiert. Dachte erst das es einfach wird da er sau langsam ist... aber ich komm einfach nicht an seinen rücken. Einfach rum rennen ohne anvisieren funktioniert nicht, der haut direkt zu wenn ich ihm auch nur zu nahe komme, mein schild durchschlägt er direkt. attacke abwarten, zu hauen weg rennen funktioniert auch nicht. ausweichen krieg ich komischer weise garnicht hin, immer wenn ich mich weg rolle oder weg springe mach ich gesellschaft mit dem boden. Habe nur ne schwere armbrust und die finsere pyromantieflamme als fernwaffen. klappt ebenfalls nicht... zu wenig schade. irgendwelche vorschläge?

Frage gestellt am 20. März 2014 um 20:51 von chriss-x

2 Antworten

Hey wenn du vom Endboss aus grade aus und dann rechts um die Ecke abbiegst kannst du einen NPC zur hilfe rufen.

Ansonsten Rüstung unter 70% anvisieren und umkreisen und blocken und dann nach seinen angriffen einmal zurück schlagen, aber aufpassen, dass du noch genügend Zeit hast deine Ausdauer zum blocken aufzuladen.

Antwort #1, 20. März 2014 um 20:58 von Clicker

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
Ich hab bei dem Boss auch oft den Todes Bildschirm gesehen.
Aber nach ner Zeit hatte ich das Timing zum ausweichen raus! Das wichtigste ist wirklich in dem Richtigen Moment auszuweichen, da er einen immensen Schaden anrichtet.
Glaub mir versuch ihn einfach immer wieder, dann kriegst du das Timing auch raus, der Rest ist dann nur noch Geduld Sache
Er hat keinen großen move-tool und das ist seine schwäche!

Antwort #2, 20. März 2014 um 21:17 von okannako

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)