Sind das starke Pokemon (Pokemon Y)

Hallo ich wollte mal so ganz im allgemeinen wissen was ihr von Stollos(oder Stollunior und Stollrak) und Ponita/Galoppa. Weil ich finde es sind tolle pokemon weis aber nicht welchen platz sie in der Rangliste haben und ob es sich lohnt sie zu trainieren. Meint ihr es bringt etwas wenn man ein Ponita trainiert?

Frage gestellt am 25. März 2014 um 15:47 von Gamylein

5 Antworten

Stolloss hat nen guten Bulk, Tarnsteine und sogar noch andere Supportmoves. Mit dem Megastein wird es zu ner starken defensiven Wall, die auch austeilen kann, hat dann aber keine richtige Recovery und ist auf sowas wie Wunschtraum und Aromakur angewiesen wenn es nicht so schnell draufgehen will. Speziell defensiv ist es dafür dann natürlich nicht so toll und die Initiative lässt auch zu wünschen übrig.
Gallopa ist auch brauchbar, allerdings gibt es da bessere Alternativen bei physischen Feuersweepern.
Eine wirkliche Rangliste nach der Brauchbarkeit der Pokemon gibt es nicht, nur eine der Basiswertsummen und so.

Alles nur wichtig wenn du online gegen andere spielst, in der Story kannst du alles nehmen.

Antwort #1, 25. März 2014 um 16:01 von MrMonster

Stolloss ist mein Lieblings-Mega!
Physischer Bulk ohne ende, Filter, Tarnsteine und Drachenrute... was will man mehr? XD

Gallopa... nie gesehen, nie gespielt. Das Ding spricht mich kaum an und hat den Platz im NU meiner Meinung nach deutlich verdient^^

Antwort #2, 25. März 2014 um 16:05 von gelöschter User

Gäbe es ne Rangliste wären beide nicht sehr weit oben.
Stolloss hat nen miesen Typ für was defensives, ist noch dazu langsam und auch die Megaform - wenngleich besser da monostahl + filter, hat keine Recovery außer Erholung und ist so dazu verdammt das zeitliche zu segnen... is aber noch zu gebrauchen, da Hazard-Support und gute offensive --> ziemlich guter Tank und zu nem gewissen grad ein Switch in für alles physische... außer vllt starke Nahkämpfe und Erdbeben...

Gallopa... ist ein mittelmäßig schneller Feuertyp der über mittelmäßiges offensives Potenzial verfügt.
Bestenfalls Mittelmaß und es gibt tonnenweise Feuerpokes die das gleiche besser machen.

Antwort #3, 25. März 2014 um 16:05 von derschueler

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
welche pokemon würdet ihr denn vorschlagen?

Antwort #4, 25. März 2014 um 16:16 von Gamylein

Pffft... irgend was?
Du sollst dich ja nicht an irgendwelche ranglisten halten sondern das benutzen was dir gefällt und Spaß macht.

Antwort #5, 25. März 2014 um 17:50 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
So kehrte für mich die Begeisterung für Videospiele zurück

Abgestumpft: So kehrte für mich die Begeisterung für Videospiele zurück

Spiele, Spiele, Spiele ... Seit meiner Kindheit und den ersten batteriebetriebenen LED- und LCD-Spielekisten komme ich (...) mehr

Weitere Artikel

West Virginia bereitet sich schon auf Touristen-Ansturm vor

Fallout 76: West Virginia bereitet sich schon auf Touristen-Ansturm vor

Jim Justice, der Gouverneur von West Virginia und das West Virginia Tourism Office bereiten sich bedingt durch das bald (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)
* gesponsorter Link