Die ersten Hacker? (Dark Souls 2)

ich dachte dark souls 2 wäre noch hackerfrei, wurde aber scheinbar grade vom gegenteil überzeugt, gekillt von einem streich eines mit einem kurzschwert bei vollem leben (normaler treffer über 1500 leben weg). ich wollte nur wissen ob euch das auch schon passiert ist bzw. ob das schon häufiger vorkommt?

Frage gestellt am 25. März 2014 um 16:23 von Kryos

5 Antworten

Nope, hör ich yz zum ersten mal.

Antwort #1, 25. März 2014 um 16:27 von derschueler

Ich geh mal davon aus dass du keine schlechte Rüstung getragen hast, sonst würdest du dieses Problem nicht hier bekannt geben.
Allem Anschein nach bist du Opfer eines Hackerangriffs gewesen, anders kann ich mir das nicht erklären... Tut mir leid für dich.
Immerhin müssen sich jetzt andere Spieler, wie ich, nicht wundern wenn es ihnen das erste mal so ergeht ^^

Ich bedanke mich für deine Warnung.

Antwort #2, 25. März 2014 um 16:45 von lucky_ape

naja, schlechte rüstung? selbst ohne rüstung macht kein kurzschwert im gesamten dark souls universum, selbst wenn du es mit kristallzauber buffst auch nur ansatzweise 1500 schaden mit nur einem einzelnen hieb, nicht mal dann wenn das schwert zweihändig geführt und mit starker attacke benutzt wird. genaugenommen hat er es einhändig geführt und nur eine leichte attacke ausgeführt und es war ungebufft, überigens lässt sich extremm krasser lag auch ausschließen den der kampf (so schien es zumindest) flüssig, bis er anfing einmal auszuholen, da war er natürlich zuende xD.

Antwort #3, 25. März 2014 um 17:06 von Kryos

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
1500 ist doch noch okay... gibt schon viele Leute die weit über Lv. 300 sind, je nach Waffe und deren Skalierung auf STK/GSK kann eine Waffe durchaus soviel Schaden machen - dieses "PvP? Nur bis Lv. 75"-Gerede ist Schwachsinn. Habe auch schon einen Char. auf bald Lv.350. Im Falle eines PvP kannst du dir den Schaden ausrechnen - wer mich invaded hat eben Pech gehabt..

Zudem kann es sein das Blutungsschaden bzw. Fluchschaden hinzugekommen ist, welche du einfach in so kurzer Zeit nicht realisiert hast. Ein starkes Schwert auf Blutung und du ohne Blutungsres,Rüstung, bei einem direkten Treffer und du bist mit einem Schlag down. So ist das.
Bei Fluchschaden sieht es ähnlich aus. Mit OP-Char. muss man jetzt nunmal rechnen, viele hatten das Spiel auch schon eine Woche vor Release.

Antwort #4, 25. März 2014 um 20:32 von Crystogiga

er hatte das schwert blitzdurchtränkt also keine blutung, es war ein fu***ing kurzschwert, selbst wenn du level 700 bist wirst du mit einem einfachen strecih garantiert mit 1500 life nicht ge-one-hitet -.-

Antwort #5, 26. März 2014 um 13:54 von Kryos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)