Bahamut-Trio (Final Fantasy 13-2)

Hey Leute,
Ich bin echt am verzweifeln und mittlerweile ist es nur noch lästig und frustrierend, weil ich es einfach nicht schaffe! Die Stats von meinen Charakteren sind zugegeben recht niedrig, weil ich nur der Story nachgegangen bin!
Serah: TP=3152 ; Angriff=225 ; Magisch=350
Noel: TP=3617 ; Angriff=361 ; Magisch=235
Wäre cool wenn ihr Tipps hättet, außer zu leveln, mit denen ich es trotzdem schaffe.
DJRick266

Frage gestellt am 27. März 2014 um 18:48 von DJRick266

1 Antwort

Heyho,
das Problem mit den Bahamuts kenne ich. Als ich damals gegen sie gekämpft habe, waren die Werte meiner Charaktere ähnlich wie die von deinen. Um zu gewinnen, habe ich einige verschiedene Paradigmazusammenstellungen ausprobiert:

Da Serah auf Magie ausgelegt ist, war sie standardmäßig bei mir Verheerer. Noel war aufgrund seiner hohen Angriffswerte standardmäßig bei mir Brecher. Als Begleiter Hatte ich ein Verheerermonster im Startparadigma (in meinem Fall Taxobot).

Grundsätzlich setzte ich einen Paradigmenwechsel ein, sobald auch nur die Energieleiste eines Mitstreiters von mir gelb wurde. Serah und Noel waren bei mir dann jeweils Heiler (um zu heilen), während mein Monster Verteidiger war (in meinem Fall Janitoid).

Wenn alle Energieleisten wieder grün waren, wechselte ich zurück auf das vorherige Paradigma um wieder anzugreifen.

Wichtig ist zu wissen, welche Attacken der Bahamuts schweren Schaden machen. So kann man vorhersehen, wann man sich zu verteidigen hat. Hierfür stellte ich ein Paradigma ein, in welchem alle Charaktere Verteidiger sind (als Monster hatte ich hier ebenfalls Janitoid). Alleine die Tatsache, dass die Charaktere gerade Verteidiger sind, reduziert ihren erhaltenen Schaden. Gegen die Bahamuts war dieses Paradigma bei mir unabdingbar. Ich setzte es immer ein, sobald einer der Bahamuts eine starke Attacke eingesetzt hat.

Anschließend wechselte ich wieder auf mein Startparadigma um anzugreifen.

Leider kenne ich mich nicht mehr mit den Attacken der Bahamuts aus. Allerdings weiß ich noch genau, dass das größte Problem die Attacke Exaflare gewesen ist. Dies konnte Bahamut aber nur starten, wenn seine beiden Kollegen ebenfalls auf dem Feld waren. Sobald auch nur ein Kollege weg war, gelang ihm nur eine schwächere Variante von Flare. Bemüh dich also immer schleunigst, mindestens einen Bahamut zu besiegen.

Auf diese Weise habe ich dann nach einiger Zeit diesen Kampf gewonnen. Es ist nicht gerade eine professionelle Strategie, aber zumindest hat sie bei mir gewirkt. Übrigens ist meine Paradigmazusammenstellung keine Empfehlung, die du direkt übernehmen musst. Du kannst natürlich selbst bestimmen, wer welches Paradigma nutzen soll und welche Monster du einsetzt.

Antwort #1, 06. April 2014 um 21:26 von gelöschter User

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)