Oblivionebene und Verzauberung (Oblivion)

Meine erste Frage ist zur Oblivionebene:

Kennt ihr diese feuerschießenden Minitürme, die sich oben drehen, bevor sie zu feuern beginnen?
Wie kann man, oder besser gesagt, kann man die überhaupt irgendwie zerstören?

Meine zweite Frage ist zur Verzauberung:

Kann man zwei Siegelsteine auf nur ein Rüstungsteil zaubern?

Vielen Dank für eure Antworten im voraus.

Frage gestellt am 31. März 2014 um 16:25 von Mantrix

1 Antwort

Es tut mir Leid falsch ich etwas Falsches sage:

Die Türme in den Ebenen von Oblivion, lassen sich nicht zerstören, ich hab da schon lange versucht da irgendwas abzuschießen oder zu schlagen, die bleiben ewig da stehn und feuern munter weiter.

Zu den Rüstungen ist es so, das du jedem Rüstungsteil nur einen Effekt hinzufügen/ bzw. einmal verzaubern kannst. (Tipp: Nimm dafür nur Siegelsteine aus den Oblivion Toren, die bringen die stärksten Verzauberungen mit sich.)

Wenn ich nur mist erzählt haben sollte, dann tuts mir leid, aber eigentlich müsste das stimmen :)

Antwort #1, 03. April 2014 um 17:19 von Ozeans

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Auf Stützrädern zur Tour de France 2018

Ahnungslos angespielt: Auf Stützrädern zur Tour de France 2018

Splitscreen-Modi sind leider eine absolute Rarität geworden. Wenn dann ein Radsportspiel mit einem um die Ecke (...) mehr

Weitere Artikel

Fan-Film mit Nathan Fillion aus Firefly

Uncharted: Fan-Film mit Nathan Fillion aus Firefly

Charme, Humor, eine starke rechte Faust und Glück: All das benötigt es, um ein guter Nathan Drake zu sein. In (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)
* gesponsorter Link