Warum geht die Hellebarde so schnell kaputt? (Dark Souls 2)

Habe gestern mit einem ungenutzten Start-Char herumgespielt und mich mit der Hellebarde angefreundet. Die war in der Niemanswerft jedoch noch vor dem Händler "at risk", obwohl sie eine Haltbarkeit von 70 hat.
Das Bastardschwert hat nur 60 und hat die Werft locker durchgehalten.
Finde das etwas komisch, damit ist der Haltbarkeiswert doch ein Witz.
Sind alle Hellebarden so "sensibel"?
Ich weiß, es gibt den Knochenring, aber den hat man anfangs ja noch nicht.

Frage gestellt am 07. April 2014 um 10:45 von 2happy

6 Antworten

...wenn du damit überall ran haust wie ein bekloppter? Keine Ahnung wie du das ding benutzt hast, war ja nich dabei.

Antwort #1, 07. April 2014 um 10:59 von derschueler

Konstruktive Antwort, thx :-)
Nein, ich kann inzwischen sehr gut damit umgehen. War auch im Heide-Bereich so: Nachdem ich alle Wächter beseitigt hatte, war die Haltbarkeit fast weg. Dort sind ja nur offne Bereiche...

Antwort #2, 07. April 2014 um 11:22 von 2happy

Ich habe meinen ersten Duchgang, ab dem Wald der Riesen, komplett mit der Hellebarde durchgespielt.
Probleme mit der Haltbarkeit hatte ich, außer im Schloss Drangleic aufgrund der "stabilen" Gegner dort, nie.
Wird schon so sein wie derschueler sagt.
Einfach nicht wild gegen Wände etc. hauen.

Antwort #3, 07. April 2014 um 11:35 von gelöschter User

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
Es liegt btw durchaus auch an den Gegnern... die Steinwächter in Heide fordern einiges an Haltbarkeit...
Du haust ja schließlich mit Stahl gegen Stein <.<

Notfalls hältst du halt bisschen Reperaturpulver bereit...

Antwort #4, 07. April 2014 um 11:36 von derschueler

"Notfalls hältst du halt bisschen Reperaturpulver bereit..."
das bekommt man allerdings erst im Schloss Drangleic unbegrenzt :)

Antwort #5, 07. April 2014 um 14:42 von Mioream

...na und? ^___^

Ab und an findet man schon welches und ich bezweifle dass ers wirklich brauchen wird.

Antwort #6, 07. April 2014 um 14:51 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2 ist nicht nur ein fantastisches Rollenspiel; es ist auch ein gutes Beispiel dafür, wie ein (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Wochenende für LawBreakers - oder: Wie Entwickler versuchen, Spiele zu retten

Gratis-Wochenende für LawBreakers - oder: Wie Entwickler versuchen, Spiele zu retten

Es ist kein Geheimnis. LawBreakers ist eines dieser Spiele, bei denen die meisten von euch wohl schon vor Veröffen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)