Lohnt es sich ? (ESOTU)

Sers leute ich such mal wieder nach nem guten MMORPG da ich nicht viel bock auf WoW hab.
Die Beta hat mich nicht besonders gepackt aber war schon lustig.
Also lohnt sich TESO zu kaufen ?
Die Monatlichen Preise sind mir bewusst und sind recht unwichtig.

Frage gestellt am 10. April 2014 um 13:14 von Sanmaster58

10 Antworten

Hi,

also ich habe in der Beta und schon beim Headstart gespielt und finde nach längerer test zeit, dass das Spiel einfach nicht als ein Elder of Scrolls Spiel funktioiert! Ich habe einfach nicht das Gefühl im Spiel wie in den Offline Spielen. Ich kann es aufjedenfall nicht empfehlen.

Antwort #1, 10. April 2014 um 14:28 von gelöschter User

Ich kann es empfehlen, es hat sowohl Einzelspielerinhalte als auch Multispielerinhalte. Das PvP macht immens Spaß, auch das PvE alleine (Quest) und die Dungeons/Raids machen spaß. Die kosten sind auf jeden Fall gerechtfertigt, das Spiel ist der Hammer.

Antwort #2, 10. April 2014 um 14:36 von Stoneman311

kann es auch empfehlen bei mir kommt das selbe gefühl wie bei skyrim auf. Finde sogar das die umgebung besser gestalltet ist.

Antwort #3, 10. April 2014 um 17:41 von Audiogame

Dieses Video zu ESOTU schon gesehen?
Ich persönlich würde es nicht mit Freuden empfehlen.
Es gibt doch einige gravierende Mängel die den Spielspaß schnell in Frust umschlagen lässt.
1. Das Gold ist am Anfang zu knapp bemessen. Daher kann man sich keine Ausrüstung kaufen und ist den Mobs unterlegen.
2. Man kann alle Quests annehmen, egal welches Lv man ist. Nur sieht man nicht, welche Quest welches Lv. erfordert. So kann es sein, dass man als Lv12er zu einer Quest mit Mobs über lv20 geschickt wird. (Ist mir schon passiert)
3. Pferde muss man für sehr teures Geld füttern. Das stört extrem. Da die Pferde einen sonst nicht tragen.
4. Wohl der schlimmste Fehler. Bei der Installation kann es vorkommen, dass deine Festplatte gelöscht/formatiert wird. (Ist mir und vielen anderen schon passiert)

Sonst sind mir auch noch ein paar Dinge aufgefallen, aber die alle aufzuzählen würde zu lange dauern.
Ich hoffe ich konnte dir helfen bei der Entscheidung ;)

Antwort #4, 11. April 2014 um 09:00 von Agihm

Zu Punkt 2 muss Ich aber dazu noch sagen, man erkennt die Quest nach Farbe! :) Gelb ist passend, Orange schwerer und Rot zu schwer. :-)

Normalerweise gibts noch grün = einfach und grau= zu einfach gibt auch keine Ep mehr!

Aber sonst in allen Punkten gebe ich dir vollkommen Recht! :-)

Antwort #5, 11. April 2014 um 09:29 von gelöschter User

Das mit den Questfarben ist mir noch nicht aufgefallen Oo
Wo sehe ich die Farben?

Antwort #6, 11. April 2014 um 10:29 von Agihm

Normalerweise direkt rechts oben wo die Quests aufgelistet sind :D

Antwort #7, 11. April 2014 um 10:43 von gelöschter User

und wenn man "j" druckt kommt das tagebuch. Dort steht auch in zahlen das empfohlene level.

Antwort #8, 11. April 2014 um 14:01 von Audiogame

Danke für die hilfreichen Tipps ^^
Jetzt muss ich wohl den 2. Punkt meiner oben geschrieben Antwort als Fehlerhaft bezeichnen :)

Antwort #9, 11. April 2014 um 14:27 von Agihm

also vl ist ein patch oder so rausgekommen aber es steht das lvl was empfohlen ist dabei

Antwort #10, 13. April 2014 um 20:48 von Jazet

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited

ESOTU

The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited spieletipps meint: Kein Abo in Tamriel Unlimited, keine technischen Probleme, kein "Pay 2 Win". Also kein Grund mehr, Tamriel fern zu bleiben. TESO war noch nie so gut wie jetzt. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

ESOTU (Übersicht)