Scheinbare Wände (Dark Souls 2)

Es gibt mehrere Stellen im Spiel an denen vor Wänden von anderen Spielern Notizen hinter lassen worden sind bei denen steht "Scheinbare Wand voraus". Wie zum Beispiel in der Blauen Kathedrale beim Leuchtfeuer. Diese Notizen haben teilweise über 1400 Bewertungen, daher nehme ich an, dass diese keine Fakes sind und das wirklich eine scheinbare Wand sein muss. Es stellt sich mir lediglich die Frage wie man diese Wände denn "öffnet". Mit dagegen schlagen und Gegenstände werfen passiert nichts. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Frage gestellt am 12. April 2014 um 16:10 von Soheylius

2 Antworten

Manche Wände musst du wirklich durchhauen, aber bei anderen musst du "x" drücken damit sie sich öffnen.

Antwort #1, 12. April 2014 um 17:11 von LONKA

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
und manchmal sind es nur idioten die genug andere idioten finden, weshalb die lüge noch glaubwürdiger klingt, meines wissens gibt es in der blauen kathedrale keinen geheimen räume oder wege.

Antwort #2, 12. April 2014 um 17:25 von Kryos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Der Name ist Programm

Super Smash Bros. Ultimate: Der Name ist Programm

In den letzten Monaten hat Nintendo seine prominente Maskottchenprügelei ausgiebig zelebriert. Nicht nur deswegen (...) mehr

Weitere Artikel

Mario-Sprecher knackt erstaunlichen Weltrekord

Smash Bros. Ultimate: Mario-Sprecher knackt erstaunlichen Weltrekord

Charles Martinet ist ein amerikanischer Schauspieler, den die meisten von euch wohl als die Stimme von Super Mari (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link