Waffen kaufen (Diablo 3)

Hey, habe mir das Spiel heute gekauft, habe 0 Ahnung :D Aber was ich weiß ist, dass es kein Auktionshaus mehr gibt, aber wie kann ich jetzt von anderen Spielern Waffen kaufen?

Frage gestellt am 15. April 2014 um 18:14 von Tomstone

3 Antworten

du kannst nur sachen verkaufen die nicht accountgebunden sind (steht bei der item beschreibung unten rechts im eck wenns accountgebunden ist). legendäre items und setitems z.b. sind account gebunden aber wenn du mit anderen spielern spielst und die oder du während ihr zusammen seit was legendäres oder ein setteil findet könnt ihr es innerhalb eines zeitraums von 2 spielstunden untereinander verkaufen, aber auch nur an die spieler die mit dir im selben spiel waren. seltene, magische und normale waffen kann man auch so, egal wann und egal wem verkaufen oder schenken

Antwort #1, 15. April 2014 um 20:57 von KingPlayer99

Verkaufen oder kaufen sind aber falsche Begriffe, Gold ist zu 100% acc-gebunden, du kannst es anderen Spielern also weder geben, noch schenken.
Es war zuerst auch gedacht, dass die Edelsteine als Zahlungsmittel genutzt werden, aber die sind ebenfalls acc-gebunden.

Wenn du also neue Items haben willst, musst du es ganz altmodisch mit suchen machen oder hoffen, dass wenn jemand in der Gruppe etwas findet, es auch zeigt, nicht braucht und dir gibt. Normal verlangt der Spieler dafür das Item, dass man beim zerlegen bekommen würde.

Bsp.:
Auf 70 bekommt man für das zerlegen eines legendary IMMER das Material Seele.
Nun bist du als Monk mit einen anderen Monk unterwegs und der findet eine Waffe. Nun postet/zeigt er sie im Chat und du fragst, ob du sie haben kannst, was er mit "ja" beantwortet.
Ihr öffnet also ein HAndelsfenster und du gibst ihm für die Waffe eine solche Seele. Gibt auch welche, die dafür mehr als eine Seele wollen, aber darauf sollte man nur eingehen, wenn es das Item WIRKLICH wert ist, ein einfaches 08/15-legendary ist nicht mehr als eine Seele wert.

Antwort #2, 16. April 2014 um 13:12 von Lufia18

wusste gar nicht das man nicht mit geld handeln kann, hab aber um ehrlich zu sein auch nie gehandelt xD wieder bin ich um etwas schlauer ^^

Antwort #3, 16. April 2014 um 15:06 von KingPlayer99

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)