guter Jungler (LoL)

welcher champ ist im jungle und im fight gut bzw nützlich ?
außer lee sin

Frage gestellt am 16. April 2014 um 22:32 von youphreak

12 Antworten

Nocturne, Vi, Xin Zhao, Kha'Zix und eventuell noch 20 andere champs

Antwort #1, 17. April 2014 um 01:04 von gelöschter User

Der beste Jungler im Moment ist Kha Zix mit Abstand, macht auch sehr viel Spaß den zu spielen. Leider liegt seine Banrate bei über 80 % weil die meisten Bronze Spieler (was die Mehrheit bei Lol ist) rumheilt und keine Ahnung haben wie man gegen Kha Zix spielt. Die meisten rennen weg wenn man sie gankt und bekommen dann noch extra Isolations Schaden...Wenn du als Jungler sehr viele Kills pro Game machen willst ( so um die 15 - 30 je nach Länge) ,nimm Kha Zix, bekommst je nach Skill und Glück auch sehr viele Quadra und Pentakills.Pro Spieler gehen mit Kha Zix meistens eher auf Tank aber wenn du in Solo Q oder so carrien willst, musst du hauptsächlich auf AD gehen.
Wenn du ihn spielst benutzt diese items : 1. Spirit of the elder Lizard(Jungle Item für AD Burst Jungler wie Kha Zix), 2. entweder CD Reduction Boots oder Ninja Tabi/Mercury, 3. Black Cleaver, 4. Last Whisper, 5 musst du gucken bei AP gegner Maw of Matorius was sehr gut ist weil im Stealth modus von kha zix der Schild verdoppelt wird, 6 kannst du in der Reihenfolge auch mit 5 tauschen : Randuins Omen.
Entwickeln musst du zuerst R (ultimate), E (Jump) , Q (taste their fear).
Wenn die Teammates rumheulen,dass du alle Kills nimmst hast du alles richtig gemacht,Sollten die zu sehr nerven einfach muten.
Sonst sind im Moment auch alle Attack SPeed Jungler stark wegen der Feral Flare, z.B. wie oben halt Nocturen,Xin Zhao aber vor allem auch MAster Yi...Wenn du Kha Zix spielen kannst pick den immer ,kannst mit dem auch schlechte teams carrien was mit tank schwer ist. SOlltest du League spielen wollen, nimm niemals Support , damit kannst du nur zusehen wie deine teammates feeden und kannst nichts machen.

Antwort #2, 17. April 2014 um 11:21 von SmokeWeedEveryDayX

Haha gestern mit Blitz Support gespielt mein Team war so mies ich hatte den besten score und bin nach 30 Minuten nur 2 mal gestorben :D

Aber 80% sind nicht nur bronze Spieler, in LCS wird er auch oft gebannt und sonst in jeder Division in ranked auch, kein Wunder weil mit Kha'Zix läuft das auch easy: stealthmodus rein, One shooten, wenn's nicht klappt und der Gegner versucht zu kontern stealthmodus ein und abhauen, evoila du bist escaped

imo sind die 80% berechtigt, aber wer mehr nervt ist LeBlenk, es ist immer das selbe was man sieht bei ihr, man redet von jukes und alles aber für mich ist sie mittlerweile Teemo 2.0, kann den champ überhaupt nicht leiden

Antwort #3, 17. April 2014 um 11:47 von gelöschter User

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Also ich würde kha zix eher als skill champ bezeichnen, aber kein champ in LoL ist wirklich schwer zu spielen, bei LCS hat Kha Zix ne Banrate um die 30 - maximal 40 , in Solo Q wird er schon ein bisschen zu stark engeschätzt. Das Problem ist das wegen dieser lächerlichen Banrate der beste Champ ever jeden Patch generft wird,ok beim letztem mal haben sie eher das Gegenteil getan aber irgendwann wird auch Kha Zix wie Kassadin RIP. Die 80 oder auf dem Flame report every game Server (EUW) sogar knapp 90 sind nicht berechtigt, ein ADC oder AP carry ist dafür da mit einem oder 2 bursts zu sterben , und dann heulen sie weil sie voll AD/AP sind und nix aushalten.Leider gibt es mehr Kha Zix Hater als Fanboys aber naja. Die richtigen OP champs (Jax z.b.) werden niemal gepatched obwohl Jax z.B einfach lächerlich ist, in nem forum gesehen "tank with only phage" , das kommentar hatte glaube ich 200 likes.Das Problem bei Kha Zix ist eben dass die Gegner erst mal nicht wissen was wards sind, keine Counterpicks haben etc. Viele picken bei Kha Zix auch mal Jinx oder so , also Champs die nix aushalten und keinen Escape haben...Aber spiel wirklich K6 solange es noch geht, counterjungling ivading geht mit dem auch super, ok ne wirkliche schwäche hat der wirklich nicht aber egal.

Antwort #4, 17. April 2014 um 12:15 von SmokeWeedEveryDayX

Der stärkste jungler zur zeit ist yi mit feral flare. Vor Level 6 sind deine Ganks relativ schwach aber sobald du deine ulti hast kannst du mit relativ hoher wahrscheinlichkeit bei jedem gank einen kill rausholen. nach 13 minuten ungefähr hast du dann feral flare und versuchst sobald du ulti hast zu ganken und das am besten als erstes auf der botlane weil du dann direkt dragon im anschluss machen kannst. Solange dann deine ulti auf cd ist machst du junglecamps für feral flare. back gehst du am besten dann wenn du dir ein item kaufen kannst da yi garnicht so sehr auf items angewiesen ist wie auf feral flare stacks und level.
Als Build würde ich folgendes empfehlen:
1.Machete+ 5 healpots
2.Wriggles (vor wriggles backzugehen ist in ordnung aber unnötig)
3.1er Boots
4.Youmus und Berserkerboots (youmus>boots aber dabei musst auf dein gold gucken)
5.Botrk (spätestens jetzt kannst du baron solo machen und solltest genau das auch tun, muss aber nicht unbedingt solo sein)
6.ab jetzt ist es egal was du buildest aber ich gehe normalerweise mit verbessertem trinket und IE, dann kommen tanky items wie randuins aber du kannst auch offensive items builden, empfehlen tut sich bei yi natürlich auch LW.
Als Runen nehme ich vorzugsweise 34,5% AS und 9 Armor, du kannst aber auch ganz normale AD-Runen mit oder ohne LS nehmen. Die AS runen benutze ich seit wenigen Tagen und sie sind für feral flare perfekt.
Was das spielen von yi angeht so ist das eigentlich recht simpel obwohl viele leute ihn zwar als noobchamp abstempeln aber trotzdem nicht hinkriegen, die wichtigste fähigkeit ist q denn damit musst du sämtlichem gegnerischen cc dodgen, sollte deine q auf cd sein und du kannst einfach niemanden töten aktivierst du w aber das gilt nur im äußersten notfall denn in w bist du useless. Wichtig ist außerdem nicht aufzugeben, in 70% meiner yi games seit feral flare hat mein team (nicht ohne grund) das spiel schon bei 15 Minuten als verloren betrachtet, da du mit yi nur sehr wenige ganks und erst recht keine starken ganks im earlygame machst aber da du bei der 15ten Minute normalerweise einen guten gank und dragon gemacht hast dreht sich das von da an. Verloren hab ich bisher noch kein Yi game.

Ebenfalls einer der stärksten jungler ist nasus. nasus braucht stacks auf q und im jungle hält ihn davon niemand ab. Nach 20 Minuten solltest du 400+ Stacks haben falls du nur wenig gegankt hast und 300+ Stacks falls du viel gegankt hast.
Ich spiele ihn mit 15% CD+Armor runen und builde dann das Tankjungle item und gletscherschleier, dann hat man die 40% (mit masteries natürlich).
Danach builde ich nur Tankitems und LW, aus gletscherschleier wird natürlich iceborn gauntlet.
Nasus hat keine starken ganks aber der slow ist doch recht stark und der towerpush ist krass. Im Lategame ist nasus dann natürlich unglaublich stark und auch hier gilt: nicht aufgeben das game ist sowieso schon gewonnen.

Antwort #5, 17. April 2014 um 12:41 von HdROzockki

Kha'Zix ist einer der besten wenn es darum geht adc's zu fokusen: jump, kill, jump wieder raus oder wenn die Gegner low sind der Versuch zu acen

Aber ich denke mal auch das der nerf kommt, Kassadin (und imo gragas) waren schon die ersten "prominenten" Opfer bald kommt auch Kha dazu und dann bald wahrscheinlich auch LeBlanc, die Ban Rate bei ihr steigt ja auch immer weiter

Antwort #6, 17. April 2014 um 12:52 von gelöschter User

Wenn du bronze oder silber bist nimm master yi.Der ist die definition eines noob stompers, mit ihm hast du gar keine probleme jedes spiel zu gewinnen.Das mit dem Q dodgen ist natürlich richtig aber wird immer als zu schwer dargestellt. Yi ist und bleibt der größte noob chamo hinter tryndamere, und meistens reicht es aus Q als gapcloser oder start angriff zu benutzen.Yi ist sehr gut mit Kayle oder Lulu und natürlich auch zum clean up.Wenn du gold oder höher bist, wird master yi zunehmend schlechter (ich bin nur platin aber ich denke mal nicht dass er in diamant oder so nicht noch mal besser wird.) , pantheon oder natürlich king kha zix funktionieren bei mir immer ohne probleme gg yi.Aber als jungle spieler musst du damit klar kommen dass alle 2 wochen das komplette jungle meta umgebaut wird und manche champs einfach unbrauchbar werden.Das ist wirklich extrem nervig.Dass master yi nicht die oberste elite sein kann,merkst du schon daran dass der in lcs fast nie gespielt wird.Dort immer noch Kha Zix, ELise,Lee Sin und jetzt auch Xin Zhao.(auch ein noob champ)

Antwort #7, 17. April 2014 um 13:40 von SmokeWeedEveryDayX

Ganz ehrlich ich spiel Kha'Zix selber unglaublich gerne aber Kha'Zix ist einfach OP, und das hat nichts damit zu tun, dass man nicht weiß wie man gegen ihn spielen soll.

Antwort #8, 17. April 2014 um 13:43 von powerhydropi

dann bist du halt auch bronze oder silber oder spielst blind pick ^^. Guck dir LCS an ,da gehen die Kha Zix Spieler nicht immer mit 20 2 oder so raus.Kein Solo Q spieler kann Snowballs stoppen, keine koordination etc.Wenn ein Champ über 10 kills hat haben die gegner einfach gefeeded. In LCS schafft kaum ein spieler mal 10 kills in einem game ,außerderm sind die spiele schneller entschieden.Sein Q ist sehr stark , allerdings beschwert sich keiner darüber dass ADCs late game jeden mit 5 schüssen down bekommen.Wenn Kha Zix einmal gefeeded wird ist das spiel gelaufen aber das ist bei yi oder so genau so.

Antwort #9, 17. April 2014 um 13:53 von SmokeWeedEveryDayX

Master Yi wird nicht in LCS gespielt weil er im competitive nicht zu gebrauchen ist, in solo q bahnt er sich den weg zum Jungle Thron

Der einzige der Yi spielte (und zwar regelmäßig) war Kikis von Denial in der EU Challenger Series und der verlor mehr mit Yi als er gewann, ergo schlecht im competitive da das Team sich halt genau abspricht was in solo q selten der Fall ist

Aber hey Soaz hat gezeigt was sonst noch so neues kommt, Lulu Top OP

Jeder Champ kann gefeedet den Sieg holen, nicht nur Kha'Zix sondern jeder (außer Skarner, Oddone hat's versucht)

Antwort #10, 17. April 2014 um 13:57 von gelöschter User

das yi nicht in der lcs gespielt wird liegt wohl eher an seinem schwachen early und kaum ganks im early was in der lcs aber vom jungler erwartet wird, da gibt es dann den adc und den apc die fürs lategame aufgebaut werden sollen. in soloq versuchst du aber möglichst selbst zu carrien und auch die gegner in soloq haben nicht die koordination um einen yi aufzuhalten

@SmokeWeedEveryDayX zur zeit bin ich auch nur platin und da funktioniert das mit yi immernoch wunderbar. das mit dem q dodgen wird nicht als zu schwer dargestellt da du wenn du yi spielst davon ausgehen kann das die gegner mindestens 3 champs mit hartem cc picken und dem ganzen cc zu dodgen ist nicht einfach gerade weil man die q ja auch noch als gapcloser braucht um an den adc und apc zu kommen

Antwort #11, 17. April 2014 um 14:14 von HdROzockki

Also zu der Sache mit yi ... Es gibt nen Koreaner der steckt in Diamond 1 und spielt dort so gut wie jedes game mit yi und hat eig auch ne winrate von über 50% er ist also dort oben auch noch zu gebrauchen :)
Neben Kha kann ich dir zu panth raten wenn dein Team so etwas versteht wie seine ult funktioniert kann man super ganken und er ist auch allgemein sehr stark wenn er in stun range kommt killt seine Combo und die vom lanepartner das Ziel eig so gut wie immer.
Aber auch im lategame ist er noch super stark ich Bau ihn da so wie kha etwas tanky aber immer noch so 250-300 ad funktioniert super vor allem seine passive hilft ihm auch noch super weiter so bin ich schon aus einigen Situationen rausgekommen ;)

Antwort #12, 17. April 2014 um 14:28 von ThegreenDragon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)