fragen (MGS 5)

Wie viel wird es für ps3 kosten?

Ist des ein open world?

Hat man auch verbündete während der story und am ende?

Frage gestellt am 17. April 2014 um 23:13 von SanandreasFreak

7 Antworten

Ich denke so um die 60€.

Ja.

Keine Ahnung.

Antwort #1, 19. April 2014 um 22:17 von papo

60-70 €, Open-World

Verbündete eher nicht, aber wird wohl wieder wie in Peace Walker sein, dass du eine Mother Base hast und da immer welche rekrutieren kannst, etc.

Antwort #2, 19. April 2014 um 22:33 von TheWalkingLappen

Fangt jz mal nicht mit den Spekulationen an, vor allem nicht über Inhalte, da ist noch nichts bestätigt und es kann sich ne Menge ändern...

Antwort #3, 21. April 2014 um 22:46 von BigBoss0273

Dieses Video zu MGS 5 schon gesehen?
Ich hab mich bei der dritten Frage extra rausgehalten. :D

Antwort #4, 21. April 2014 um 23:15 von papo

Ich meinte niemand im speziellen, war allgemein gehalten. Sobald es neue Infos gibt könnt ihr die ruhig loswerden, aber nix da mit so könnte es sein oder was ihr euch wünschen würdet. Fakt ist so in der Richtung mit Peace Walker wurde noch nichts bestätigt, angedeutet ja, dass es möglich wäre von Seiten der Hersteller aber nichts davon wurde offiziell bestätigt.

Antwort #5, 22. April 2014 um 19:00 von BigBoss0273

Achja, es wurde nicht bestätigt?
http://de.games.konami-europe.com/news.do?idNew...

Ich zitiere mal den wichtigsten Teil:

"Obwohl Details zu THE PHANTOM PAIN noch nicht bekannt sind, werden Charaktere oder Kriegsgefangene, die in GROUND ZEROES gerettet wurden, in THE PHANTOM PAIN verfügbar sein. Spieldateien von GROUND ZEROES können in THE PHANTOM PAIN genutzt werden, um die Mother Base weiter auszubauen und die Rettung von Geiseln und Kriegsgefangenen wird im weiteren Spielverlauf einen großen Einfluss haben. Mehr Informationen folgen."

Klar, ob es so sein wird wie in Peace Walker, dass kann zurzeit noch niemand sagen, aber i-was muss ja mit den Gefangenen, die man in Ground Zeroes rettet, passieren.
Und ich denke eben mal, und ja, dies ist jetzt nur eine Vermutung von mir, dass es in etwa so wie in Peace Walker sein wird.

Antwort #6, 24. April 2014 um 14:39 von TheWalkingLappen

Hast du auch noch weiter gelesen, oder bist du nach dem Zitat ausgestiegen? Weiters steht nämlich:

"Eines der wichtigsten Features von iDORID ist die Möglichkeit, die Mother Base zu bauen. Das Konzept der Mother Base kam zum ersten Mal in METAL GEAR SOLID: PEACE WALKER zum Einsatz und dient als Zentrale, durch die der Spieler Rüstungsgüter produzieren und Gegenstände aufbewahren konnte.

Die Mother Base ist ein Kernelement der iDROID App und funktioniert darüber hinaus auch als eigenständiges Spiel. Wenn der Spieler iDROID verwendet, kann er die App mit GROUND ZEROES synchronisieren und an seiner Mother Base arbeiten, während er unterwegs ist, Musik oder Geheimberichte hört, die auf den Kassetten im Hauptspiel zu finden sind."

Also hat man über Ground Zeroes keinen direkten Zugriff auf die Mother Base, sondern nur über die komische App die als Unterstützungstool in GZ dient. Klar bleiben einen die geretteten POWs irgendwie erhalten, welchen Sinn hätte es sonst sie gerettet zu haben...? Wenn ich mich an die Gameplays richtig erinnere (hab GZ noch nicht gespielt) dann wird MSF am Schluss von Ground Zeroes angegriffen und zerstört. Wie um alles in der Welt sollte man in Phantom Pain dann wieder eine solche Mother Base haben? <- (auch nur reine Vermutung, aber wir können ja Gedanken aus tauschen)

Antwort #7, 28. April 2014 um 10:58 von BigBoss0273

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

MGS 5

Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain spieletipps meint: Das "Open World"-Spektakel offeriert spielerische Vielfalt, neuartige Schleichmöglichkeiten und motivierenden Basisbau. Ein wahres Fest! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Ein Wiedersehen nach 20 Jahren

Spyro Reignited Trilogy: Ein Wiedersehen nach 20 Jahren

Obwohl Spyro nie wirklich weg war, fühlt es sich so an, als hätten wir seit Ewigkeit nichts vom kleinen lila (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Erweiterung Shadowbringers angekündigt

Final Fantasy 14: Neue Erweiterung Shadowbringers angekündigt

Im Rahmen eines Fan Festivals in Las Vegas hat Square Enix die dritte Erweiterung von Final Fantasy 14 - A Realm Reborn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 5 (Übersicht)
* gesponsorter Link