Quellwasser (Zelda Twilight Princess)

Hi! Wisst ihr wie ich dem Gorone am westlichen Ausgang von Schloss Hyrule Quellwasser geben kann? Ich hole in Kakeriko von der heißen Quelle Quellwasser und reite dann so schnell wie nur möglich mit Epona zu ihm hin, aber in dieser Zeit kühlt das Quellwasser zu normalen Wasser ab.
Könnt ihr mir bitte helfen?

Frage gestellt am 20. April 2014 um 13:57 von Doob-yu

2 Antworten

Grüß dich!

Den auf der Brücke? Dazu musst du in Kakariko mit dem alten, "angemalten" Goronen vor dem Maromarkt reden. Hast du genug Rubine gespendet und die Brücke ist repariert, wird er dir ein Fass mit Quellwasser geben, das du nun über die Steppe tragen musst, ohne dass es abkühlt, oder zerbricht. (versuch am besten im Zick - Zack zu laufen)
Dann kannst du es am Ende auf den Goronen werfen. (visier ihn dazu besser an)
Ich hoffe, das hilft dir weiter.

LG
Ciao

Antwort #1, 21. April 2014 um 08:43 von gelöschter User

Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?
Dankeschön!

Antwort #2, 22. April 2014 um 08:19 von Doob-yu

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Twilight Princess

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Großer Nachschub für Final Fantasy XV kündigt sich an

Großer Nachschub für Final Fantasy XV kündigt sich an

Die Geschichte von Final Fantasy XV ist noch nicht zu Ende erzählt. Auch wenn die vorerst letzte Episode mit dem D (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Twilight Princess (Übersicht)